Airshou für iOS 9: Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten- Dr.Fone
Jetzt testen

Airshou für iOS 9: Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten

Airshou ist eine kostenlose App, mit der Sie die Bildschirmaktivität auf Ihrem Gerät aufzeichnen können. Die App wurde zwar aus Apples offiziellem App Store entfernt, Sie können sie jedoch weiterhin von der Apple-Website oder über ein Drittanbieter-Installationsprogramm installieren. Wenn Sie Airshou iOS 9 nutzen oder die App herunterladen möchten, sollten Sie zunächst mehr über seine Funktionen wissen. Wie jede andere App hat auch Airshou einige Vor- und Nachteile.

Sie können Airshou iOS ohne große Probleme auf ihr iOS-Gerät herunterladen. Es gibt jedoch inzwischen auch viele andere Bildschirm-Rekorder, die den gleichen Zweck erfüllen. Daher haben wir für Sie diese ausführliche Rezension zu Airshou iOS 9.3 zusammengestellt, in der Sie alle Vor- und Nachteile der App kennenlernen.

Teil 1: Die Vorteile von Airshou für iOS 9

Sehen wir uns zunächst die Vorteile der Airshou-Version für iOS 9 an. Sie bietet zahlreiche High-End-Funktionen, die beim Aufnehmen der Bildschirmaktivität auf ihrem iOS-Gerät praktisch sind. Hier finden Sie ein paar der Vorteile von Airshou iOS 9, die es zu einer der besten Bildschirmaufnahme-Apps auf dem Markt machen.

1. Kostenlos verfügbar

Auch wenn Airshou nicht offiziell im App Store geführt wird (dank eines Verbots von Bildschirm-Rekordern durch Apple), können Sie Airshou ganz einfach auf Ihrem Gerät installieren, ohne einen einzigen Cent zu bezahlen. Dafür können Sie einfach auf den Download-Link für Airshou iOS 9.3 2 hierklicken. Tippen Sie danach einfach auf den „nach oben“-Knopf und wählen Sie die „Zum Startbildschirm hinzufügen“-Option auf Ihrem Gerät.

zum startbildschirm hinzufügen

Später können Sie die App einfach zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen. Tippen Sie jetzt auf den „Hinzufügen“-Knopf, um Airshou 9.3 zu installieren. So können Sie Airshou auf Ihrem Telefon installieren, ohne eine Cent auszugeben.

auf hinzufügen tippen

2. Kein Jailbreak erforderlich

Seit Apple Bildschirm-Rekorder und Torrent-Clients aus dem App Store entfernt hat, haben sich viele Benutzer für einen Jailbreak ihrer Geräte entschieden, um solche Apps zu nutzen. Einer der größten Vorteile von Airshou ist, dass Sie es ohne Jailbreak nutzen können. Sie können die App entweder von der zugehörigen Website oder über ein Installationsprogramm eines Drittanbieters herunterladen.

3. Einfacher Weg für Broadcasting

Die App ist nicht nur für Aufnahmen, sondern auch für problemloses Broadcasting Ihrer Videos geeignet. Nach der Installation von Airshou iOS 9 auf Ihrem System starten Sie es und tippen Sie im Begrüßungsbildschirm auf die „Broadcast“-Option. Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm und senden Sie Ihren Broadcast an Ihre Freunde.

broadcast

4. Einfach zu bedienen (und zu deinstallieren)

Die Aufnahme Ihrer Bildschirmaktivitäten mit Airshou 9.3 2 gelingt ganz einfach. Starten Sie die App und tippen Sie auf die „Aufzeichnen“-Option. Wählen Sie nun Ihren gewünschten Ausrichtungsmodus und beginnen Sie mit der Aufnahme Ihres Videos. Die App wird nun minimiert und Sie können einfach mit dem Aufzeichnen Ihrer Bildschirmaktivität beginnen. Tippen Sie erneut auf die App und wählen Sie „Stop“, um die Aufzeichnung jederzeit zu stoppen.

iphone-bildschirm aufzeichnen

Danach können Sie das aufgezeichnete Video einfach auswählen und im Aufnahmen-Ordner Ihres Geräts speichern. Anschließend können Sie Ihr Video bearbeiten oder einfach auf ein beliebiges anderes Gerät übertragen.

unter Aufnahmen speichern

Wenn Sie die App deinstallieren möchten, können Sie sie ohne Probleme wieder entfernen. Deinstallieren Sie sie einfach auf dieselbe Weise wie jede andere iOS-App.

5. Passen Sie Ihre Aufnahmen an

Noch bevor Sie mit der Aufnahme eines Videos beginnen, können Sie Ihr Video mit Airshou anpassen. Sie können beispielsweise Ausrichtungsmodus, Bitrate, Auflösung und viele weiter Parameter wählen, um die Aufnahme anzupassen. Darüber hinaus können Sie das Videoformat ändern, um das Beste aus Ihrem aufgenommenen Video zu holen.

aufnahme anpassen

6. Sie müssen sich nicht mit einem System verbinden

Dies ist eindeutig der größte Vorteil von Airshou iOS 9.3. Sie müssen sich nicht erst mit einem anderen System verbinden, um es herunterzuladen oder für die Bildschirmaufnahme selbst. Sie benötigen lediglich ein funktionierendes iOS-Gerät und eine stabile Internetverbindung, um die App zu installieren. Die App ist mit allen beliebten iOS-Versionen und -Geräten kompatibel, was die App zu einem wirklich bemerkenswerten Bildschirm-Rekorder macht.

Teil 2: Die Nachteile von Airshou für iOS 9

Damit kennen Sie nun alle tollen Funktionen von Airshou. Sie sollten aber auch die Nachteile kennenlernen, auf die Sie möglicherweise stoßen. Wir haben ein paar Nachteile von Airshou iOS 9 aufgeführt, damit Sie entscheiden können, ob Sie die App nutzen möchten.

1. Sicherheitsmängel

Da die App nicht im offiziellen App Store geführt wird, müssen Sie sie von einer anderen Quelle herunterladen. Damit machen Sie Ihr Gerät natürlich anfällig für Sicherheitsbedrohungen. Da die App nicht offiziell von Apple zugelassen wurde, bietet sie außerdem nur einen eingeschränkten Kundensupport.

2. Nicht vertrauenswürdiger Enterprise-Entwickler-Problem

Sie können Airshou iOS 9.3 2 nicht direkt nach der Installation auf Ihrem Gerät verwenden. Da sie von Apple nicht genehmigt wurde, erhalten Sie vermutlich eine Fehlermeldung wie diese. Dem Entwickler der App wird von Apple Inc. nicht vertraut.

nicht vertrauenswürdiger entwickler

Sie können dieses Problem jedoch lösen, indem Sie auf Einstellungen > Allgemein > Geräteverwaltung Ihres Telefons gehen und dem App-Entwickler manuell vertrauen. Dennoch führt dies zu einigen Sicherheitsproblemen.

3. Mangelnde Kompatibilität

Airshou iOS 9.3 ist zwar auf der zugehörigen Website verfügbar, doch nicht jeder iOS-Benutzer kann es installieren (oder verwenden). Die meisten iPhone-Benutzer haben keine Probleme bei der Verwendung der App auf Ihrem iPhones. Wenn Sie die App jedoch auf Ihrem iPad oder iPod touch verwenden möchten, werden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Probleme stoßen. Vor allem viele iPad-Nutzer haben sich über die mangelnde Kompatibilität von Airshou beklagt.

4. Die aufgezeichneten Videos sorgen für Wiedergabeprobleme

Nach der Aufnahme von Videos mit der App können Benutzer diese oftmals nicht abspielen. Wenn Sie versuchen, ein aufgezeichnetes Video abzuspielen, sehen Sie in diesem Fall nur einen leeren Bildschirm. Zu diesem Wiedergabefehler kommt es hauptsächlich mit Airshou iOS 9 Version. In den meisten Fällen lässt sich das Problem jedoch beheben, indem Sie die Option „Smooth seeking“ aktivieren. Es gibt jedoch keine Garantie, dass Sie Ihr Video nach der Aufnahme wiedergeben können.

wiedergabe-probleme

5. Ständige Abstürze

Berichten zufolge stürzt die App viel zu oft aus heiterem Himmel ab. Zur Installation und Ausführung der App ist das Apple Enterprise Certificate erforderlich. Wenn Ihr Zertifikat abgelaufen ist, können Sie die App nicht mehr verwenden. Sie müssen die Anwendung möglicherweise mehrmals neu installieren, um dieses Problem zu beheben.

6. Zahlreiche Fehler bei der Installation und Verwendung der App

Nicht nur Abstürze, auch eine Handvoll Fehler trüben den Spaß mit der Verwendung der App. So können Sie beispielsweise manchmal Videos nicht in den Aufnahmen speichern, selbst nachdem Sie die Aufnahme gestoppt haben.

Der Airshou-SSL-Fehler („keine Verbindung mit ssl airshou.appvv.api möglich“) ist ebenfalls ein häufiges auftretendes Problem bei der Verwendung (oder Installation) der App. All das gestaltet die problemlose Verwendung der App schwierig.

iOS Screen Recorder

Zeichnen Sie Ihren Bildschirm einfach und flexibel über den Computer auf.

  • Spiegelt Ihr Gerät drahtlos auf Ihren Computer oder Beamer.
  • Zeichnet Handyspiele, Videos, Facetime und mehr auf.
  • Unterstützt Geräte mit und ohne Jailbreak.
  • Unterstützt iPhone, iPad und iPod touch, die unter iOS 7.1 bis iOS 12 laufen.
  • Die App ist sowohl als Windows- als auch iOS-App verfügbar(die iOS-App ist für iOS 7–10 nicht verfügbar).
Verfügbar unter: Windows
Bereits von 3.981.454 Menschen heruntergeladen

Nun kennen Sie also die Vor- und Nachteile von Airshou iOS 9.3 und können sich problemlos entscheiden. Da Airshou jedoch oft abzustürzen scheint, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer Alternative. Sie können zum Beispiel iOS Screen Recorder ausprobieren. Hierbei handelt es sich um einen extrem sicheren und zuverlässigen Bildschirm-Rekorder, der zahlreiche High-End-Funktionen mitbringt. Er ist einfach zu installieren und zu verwenden und erlaubt Ihnen die problemlos Aufnahme (und das Spiegeln) Ihres Bildschirms.

Empfohlende Artikeln

Airshou für iOS 9: Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten

Airshou für iOS 9: Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten Hier erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Airshou iOS 9. Wir haben uns für Sie Airshou 9.3 im Detail angesehen.

Airshou für iOS 10: Wie funktioniert Airshou für iOS 10

Airshou für iOS 10: Wie funktioniert Airshou für iOS 10 Sie würden gerne mehr über die Funktionsweise von Airshou iOS 10 erfahren? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Airshou unter iOS 10 installieren. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Installation von Airshou.
Home > Ressourcen > Airshou > Airshou für iOS 9: Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten

Dr.Fone - Reparieren

Die meisten iOS-Systemprobleme beheben

  • Ihr iPhone/iPad reparieren. Ohne Datenvelust.
  • iOS 12 und die neuesten iPhone-Modelle werden unterstützt.
  • Verschiedene iOS-Systemprobleme wie das weiße Apple-Logo & Bootloop lösen.
Jetzt testen