Tipps: Android.Process.Media beheben- Dr.Fone

So beheben Sie den Fehler "Android.Process.Media wurde gestoppt"

Zeigt Ihr Android-Gerät den Fehler "Android.Process.Media wurde gestoppt" an? Erfahren Sie, was dieser Fehler bedeutet und wie Sie ihn beheben können.

Wie bei jedem anderen technologischen System kommt es auch bei Android zu Problemen. Eines der häufigsten Probleme, denen Android-Benutzer ausgesetzt sind, ist der Fehler "Android.Process.Media wurde gestoppt". Wenn Sie in letzter Zeit auf dieses Problem gestoßen sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. In diesem Artikel finden Sie eine verständliche Erklärung, was genau diesen Fehler verursacht und wie Sie ihn sicher beheben können.

Teil 1. Warum poppt dieser Fehler auf?

Es gibt mehrere Ursachen für das wiederholte Auftreten dieses Fehlers. Sie alle sollten erwähnt werden, damit Sie das Problem in Zukunft vermeiden können. Einige der häufigsten Ursachen sind:

  • 1. Der Umstieg von einem benutzerdefinierten ROM zu einem anderen kann diesen Fehler verursachen
  • 2. Ein fehlgeschlagenes Firmware-Upgrade kann ebenfalls daran schuld sein
  • 3. Unter anderem führen Virenangriffe auch zu diesem Fehler
  • 4. Das Wiederherstellen von Apps aus einem Titanium-Backup ist ebenfalls eine der Hauptursachen
  • 5. Probleme mit bestimmten Apps wie z.B. Download-Manager oder Medienspeicher

Teil 2. Sichern Sie zuerst Ihre Android-Daten

Es wird immer empfohlen, Ihre Daten zu sichern, insbesondere vor jedem Versuch, ein Problem auf Ihrem Gerät zu beheben. Auf diese Weise haben Sie Ihre Daten immer zur Hand, falls etwas schief geht und Sie alle Ihre Daten verlieren. Mit Dr.Fone - Telefon-Backup (Android) können Sie Ihr Android-Gerät mühelos sichern. Mit dieser Anwendung sind Sie in der Lage, beliebige Daten von Ihrem Gerät zu sichern.

Dr.Fone - Telefon-Backup (Android)

Flexibles Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten

  • Sichern Sie Android-Daten selektiv mit einem Klick auf Ihrem Rechner.
  • Vorschau und Wiederherstellung des Backups auf allen Android-Geräten.
  • Unterstützt mehr als 8000 Android-Gerätemodelle.
  • Es gehen beim Sichern, Exportieren oder Wiederherstellen keine Daten verloren.
Verfügbar für: Windows Mac
3.981.454 User haben die Software bereits heruntergeladen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Handy zu sichern.

Schritt 1. Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus

Klicken Sie oben auf den Download-Link, um die Software auf Ihrem Computer zu installieren. Führen Sie das Programm anschließend aus. Das Hauptfenster der Software sieht wie folgt aus.

Android.Process.Media - android sichern

Schritt 2. Schließen Sie Ihr Gerät an

Schließen Sie als Nächstes Ihr Gerät an den Rechner an und stellen Sie sicher, dass es von Ihrem Computer erkannt wird. Klicken Sie dann im Dr.Fone-Toolkit auf "Telefonsicherung".

Android.Process.Media - telefon erkennen

Schritt 3. Wählen Sie den Dateityp aus und starten Sie mit der Sicherung

Sobald Ihr Gerät im Programmfenster angezeigt wird, aktivieren Sie das Häkchen beim Datentyp, den Sie sichern möchten, und klicken Sie auf "Sichern", um den Prozess zu starten. Der Rest wird vom Programm erledigt.

Android.Process.Media - datentypen auswählen

Gratis Download Gratis Download

Teil 3. So beheben Sie den Fehler "Android.Process.Media wurde gestoppt"

Nachdem Sie nun Ihr Android-Gerät vollständig gesichert haben, können Sie zur Fehlerbehebung übergehen. Es gibt verschiedene Methoden zur Behebung dieses Fehlers. In unserem Artikel stellen wir drei der effektivsten Lösungen vor.

Methode 1: Löschen Sie den Cache und die Daten auf Ihrem Gerät

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten und suchen Sie nach Google Services Framework.

Schritt 2: Suchen Sie auf derselben Seite "Anwendungen verwalten" als Nächstes nach Google Play.

Schritt 3: Klicken Sie darauf und dann auf Cache löschen.

Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurück", um zum Google-Services-Framework zurückzukehren, und wählen Sie Stopp erzwingen > Cache löschen > OK.

Schritt 5: Als nächstes öffnen Sie Google Play. Sobald eine Fehlermeldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK.

Schritt 6: Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Rufen Sie das Google-Services-Framework erneut auf und aktivieren Sie es, um zu prüfen, ob das Problem behoben wurde.

Methode 2: Überprüfen Sie die Einstellungen von Google Sync und Medienspeicher

Schritt 1: Gehen Sie zu > Konten und Personen > Google Sync und deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen, um die Google-Synchronisierung zu stoppen.

Schritt 2: Deaktivieren und löschen Sie alle Medienspeicherdaten. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Apps > Alle Apps und dann zu Medienspeicher > Daten löschen > Deaktivieren.

Schritt 3: Verwenden Sie dieselbe Methode wie oben, um die Download-Manager-Daten zu löschen.

Schritt 4: Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein.

Damit sollten Sie die Fehlermeldung endgültig entfernt haben.

Methode 3: Beheben Sie den Fehler mit einem speziellen Reparaturwerkzeug

Dr.Fone - Systemreparatur (Android)

Beheben Sie das Problem "Android.Process.Media wurde gestoppt" mit nur einem Klick

  • Beheben Sie alle Android-Systemprobleme wie den schwarzen Bildschirm, Problem beim Einschalten, Fehler in der System-Benutzeroberfläche usw.
  • Das erste Tool in der Branche für die Android-Reparatur mit einem Klick. Ohne Datenverlust.
  • Unterstützt alle neuen Samsung-Geräte wie Galaxy S8, S9 usw.
  • Dank Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich.
Verfügbar für: Windows
3.981.454 User haben die Software bereits heruntergeladen

Schritt 1. Schließen Sie Ihr Android-Gerät an

Klicken Sie nach dem Start von Dr.Fone im Hauptfenster auf "Systemreparatur".

Android.Process.Media wurde gestoppt mit dr.fone beheben

Schließen Sie dann Ihr Android-Gerät mit dem richtigen Kabel an und wählen Sie aus den 3 Optionen "Android Reparatur" aus.

Android.Process.Media wurde gestoppt beheben android-reparatur auswählen

Wählen Sie in der Gerätedetails-Oberfläche die richtigen Informationen aus. Bestätigen Sie dann die Warnung und klicken Sie auf "Weiter".

geräteinformationen auswählen

Sie erhalten eine Warnung, dass durch die Android-Reparatur möglicherweise alle Daten auf Ihrem Gerät gelöscht werden. Geben Sie "000000" ein, um fortzufahren.

Android.Process.Media wurde gestoppt beheben code eingeben

Schritt 2. Reparieren Sie Ihr Android-Gerät im Download-Modus.

Lesen Sie und befolgen Sie diese Anleitung, um Ihr Android-Gerät im Download-Modus zu starten.

Android.Process.Media wurde gestoppt beheben download-modus

Klicken Sie dann auf "Weiter", um die Firmware herunterzuladen.

firmware herunterladen

Jetzt können Sie sich eine Tasse Kaffee gönnen, denn es dauert eine Weile, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist.

Android.Process.Media wurde gestoppt behoben

Gratis Download Gratis Download

Wir hoffen nun, dass Sie nicht in Panik geraten, wenn dieser ziemlich häufige Fehler bei Ihnen auftritt. Wie Sie gesehen haben, handelt es sich um ein relativ kleines Problem, das sehr leicht behoben werden kann. Und selbst wenn alle Methoden fehlschlagen, kann das Problem immer noch durch Zurücksetzen auf Werkseinstellungen behoben werden.

Empfohlende Artikeln

Wie man gelöschte Dateien aus Android ohne Root wiederherstellen kann?

Wie man gelöschte Dateien aus Android ohne Root wiederherstellen kann? Wiederherstellen gelöschter Dateien aus Android ohne Root, folgen Sie diesem schrittweisen Tutorial. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie gelöschte Videos aus Android ohne Root wiederherstellen k

Wie Sie den Wiederherstellungsmodus Ihres Huawei-Telefons aktivieren

Wie Sie den Wiederherstellungsmodus Ihres Huawei-Telefons aktivieren Der Wiederherstellungsmodus von Android besteht aus einer bootfähigen Partition mit installierter Wiederherstellungskonsole. Sie gelangen in den Wiederherstellungsmodus, indem Sie eine Reihe von Taste

Wie man das Problem „Android.Process.Media wurde angehalten“ behebt

Wie man das Problem „Android.Process.Media wurde angehalten“ behebt Wie andere technische Systeme ist auch Android nicht frei von Problemen. Einer der bekanntesten Fehler ist die android.process.media error-Meldung.

So installieren Sie Android Custom Recovery

So installieren Sie Android Custom Recovery Sie möchten eine Android Custom Recovery auf Ihrem Gerät installieren? Hier erfahren Sie wie Sie eine Android Custom Recovery installieren.

Die besten Alternativen zu AppLock für Android

Die besten Alternativen zu AppLock für Android Sie wollen ein paar Ihrer Apps sperren, aber dafür nicht AppLock benutzen? Im Folgenden finden Sie einige der besten Alternativen zu AppLock für Android.

Top 5 Apps zur Android-Foto-Wiederherstellung

Top 5 Apps zur Android-Foto-Wiederherstellung Sie suchen nach einem Weg, um Ihre gelöschten Fotos wiederzustellen? Versuchen Sie es mit der Top 5 Android-Foto-Wiederherstellung-Apps.
Home > Ressourcen > Android wiederherstellen > So beheben Sie den Fehler "Android.Process.Media wurde gestoppt"
Jetzt testen