Wie man ein Samsung-Telefon flasht?- Dr.Fone

So flashen Sie ein Samsung-Handy mit oder ohne Odin

Treten bei Ihnen ständig Fehler auf, die die reibungslose Funktionalität Ihres Geräts beeinträchtigen? Oder sind Sie kürzlich auf unerwartete Probleme gestoßen, z. B. schwarzer Bildschirm, die System-Benutzeroberfläche funktioniert nicht ordnungsgemäß oder App-Abstürze? Und trotz der wiederholten Versuche, all diese Probleme zu beheben, funktioniert das Flashen des Telefons nicht mehr.

Durch das Handy-Flashen werden praktisch alle dort vorhandenen Daten, Komponenten und Dateien gelöscht und eine neue Betriebssystemversion installiert. Gleichzeitig werden dadurch alle Fehler oder Bugs, die auf Ihrem Gerät auftreten, behoben, sowie die Anmeldenamen und Kennwörter für Drittanbieter-Dienste entfernt. Dieser Vorgang eliminiert alle tiefgreifenden Störungen, die die normale Funktion des Geräts behindern. Alles in allem wird Ihr Handy durch Flashen wie neu und fehlerfrei.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Samsung-Handy flashen können, lesen Sie diesen Artikel sorgfältig durch. Nachfolgend machen wir Sie mit den besten Methoden zum Samsung-Flashen vertraut machen.

Teil 1: Vorbereitung zum Flashen von Samsung

Ein Samsung-Gerät zu flashen ist kein Kinderspiel, und es gibt einige Voraussetzungen, die beachtet werden müssen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Flashen reibungslos verläuft. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten müssen.

  1. Laden Sie Ihr Telefon vollständig auf: Es ist sehr wichtig, dass das Telefon vor dem Flashen vollständig aufgeladen ist. Das liegt daran, dass der Handy-Akku durch die vielen Phasen des Bootens, der Wiederherstellung und des Neustarts schnell aufgebraucht wird. Und falls Ihr Gerät während des Flashvorgangs ausgeschaltet wird, bleiben Sie möglicherweise mit einem gebrickten Gerät zurück.
  2. Sichern Sie im Voraus Ihre Daten: Denken Sie unbedingt daran, alle in Ihrem Handy verfügbaren Komponenten zu sichern, da durch das Flashen alles gelöscht wird, egal ob es sich um Bilder, gespeicherte Dokumente, Textnachrichten, Anrufprotokolle, Notizen usw. handelt. Am besten sollte alles in Ihrem Cloud-Speicher oder auf Ihrem PC gespeichert werden.
  3. Sie sollten den Flashvorgang zumindest in Grundzügen verstehen: Auch wenn Sie ein Anfänger sind, müssen Sie sich der Vor- und Nachteile des Flashens bewusst sein. Beispielsweise wissen Sie bereits, dass Ihr Gerät dadurch alle Datentypen verlieren und in den alten Zustand versetzt werden kann. Daher führt jede falsche Aktion zu einem gebrickten Gerät.
  4. Installieren Sie die Samsung USB-Treiber: Bevor Sie mit dem Tutorial zum Flashen von Samsung starten, müssen die richtigen Samsung-USB-Treiber auf Ihrem PC installiert sein, damit eine korrekte Verbindung sichergestellt wird.

Teil 2: So flashen Sie ein Samsung mit einem Klick

Das Flashen ist ein altbekannter Prozess, der Ihre Zeit und Ihren Aufwand zunichte richten kann. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, das Flashen mit nur einem Klick auszuführen, nämlich mit dem Dr.Fone - Systemreparatur (Android)! Mit einer Erfolgsquote von 100% ist Dr.Fone - Systemreparatur ein auf dem Markt erhältliches One-Stop-Tool. Neben dem Flashen Ihres Samsung-Telefons kann dies sehr gut dazu beitragen, Probleme wie App-Absturz, schwarzer Bildschirm des Todes, System-Download-Fehler usw. zu beheben.

Dr.Fone - Systemreparatur (Android)

Das beste Tool zum Flashen von Samsung-Handys ohne Odin

  • Ein-Klick-Technologie zum gleichzeitigen Ausführen von Reparaturvorgängen und Flashen der Firmware.
  • Repariert Handys, die in verschiedenen Modi hängengeblieben sind, wie z. B. schwarzer Bildschirm, Startschleife, Play Store reagiert nicht, App stürzt ab usw.
  • Unterstützt fast alle Samsung-Modelle, Länder und Betreiber.
  • Verfügt über eine aktive 24-Stunden-Hotline, die Benutzer bei Fragen oder Problemen unterstützt.
  • Sicherer Reparatur- und Flashvorgang, damit das Handy nicht gebrickt wird
  • Höchste Erfolgsquote beim Reparieren/Flashen von Samsung-Geräten.
Verfügbar für: Windows
3981454 User haben die Software bereits heruntergeladen

Schauen wir uns nun an, wie Dr.Fone - Systemreparatur (Android) beim Flashen des Samsung-Handys hilft.

Schritt 1: Erste Schritte mit Dr.Fone - Systemreparatur (Android)

Laden Sie das Tool Dr.Fone - Systemreparatur (Android) herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Schließen Sie in der Zwischenzeit Ihr Samsung-Handy an Ihren PC mit einem Original-USB-Kabel an.

samsung mit Dr.Fone flashen

Schritt 2: Wechseln Sie in den Systemreparaturmodus

Starten Sie zunächst das Programm und tippen Sie in der Hauptoberfläche auf die Option "Systemreparatur". Wählen Sie die Option "Android Reparatur" im linken Bereich des Fensters aus und klicken Sie dann auf den Button "Start".

in den reparaturmodus wechseln, um samsung zu flashen

Gratis Download

Schritt 3: Geben Sie gerätespezifische Informationen ein

Im nächsten Schritt müssen Sie die grundlegenden Details Ihres Geräts eingeben. Haken Sie anschließend die Warnung neben "Weiter" ab und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 4: Download-Modus aktivieren und Firmware herunterladen

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät in den Download-Modus zu versetzen, und klicken Sie dann auf "Weiter", um mit dem Herunterladen des Firmware-Pakets fortzufahren.

samsung im download-modus flashen

Schritt 5: Der Reparaturvorgang beginnt

Nachdem das Paket heruntergeladen wurde, beginnt das Programm automatisch mit der Reparatur. Sobald sie abgeschlossen ist, erscheint die Meldung "Die Reparatur des Betriebssystems ist abgeschlossen".

firmware-paket herunterladen, um samsung zu flashen

Teil 3: SO flashen Sie ein Samsung mit Odin

Das Odin von Samsung ist ein multifunktionales ROM-Flashing-Tool, das viele verschiedene Funktionen hat, z. B. das Rooten, Flashen und Installieren von benutzerdefinierten ROMs usw. Dieses Tool ist völlig kostenlos und hilft beim Wiederbeleben gebrickter Samsung-Handys. Mit Hilfe von Odin können Sie auch den Kernel des Handys einrichten und Ihr Telefon bei Bedarf sogar aktualisieren. Es bietet außerdem kostenlose Flash-Root-Pakete, benutzerdefinierte Flash-ROM-Wiederherstellungstools und andere wichtige Werkzeuge.

Nachfolgend finden Sie die vollständige Anleitung zum Flashen eines Samsung-Geräts mit Odin.

  1. Laden Sie zunächst den Samsung USB-Treiber und das Stock-ROM (das mit Ihrem Gerät kompatibel ist) herunter und installieren Sie diese Software auf dem PC. Extrahieren Sie anschließend die Dateien auf Ihrem Rechner.
  2. Schalten Sie Ihr Gerät aus und starten Sie das Handy im Download-Modus. So geht das:
    • Halten Sie gleichzeitig die Tasten Leiser, Home und Ein/Aus gedrückt.
    • Sobald Sie spüren, dass das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein/Aus-Taste los und halten Sie weiterhin die Leiser-Taste und die Home-Taste gedrückt.
    samsung mit odin flashen - schritt 1
  3. Auf dem folgenden Bildschirm wird das "gelbe Warndreieck" angezeigt. Halten Sie die
    Lauter-Taste gedrückt, um fortzufahren.
  4. samsung mit odin flashen - schritt 2
  5. Laden Sie jetzt Odin herunter und extrahieren Sie das Programm auf Ihren PC. Starten Sie Odin3 und verbinden Sie Ihr Gerät mit dem PC.
  6. samsung mit odin flashen - schritt 3
  7. Erlauben Sie, dass Odin das Gerät automatisch erkennt und die Meldung "Hinzugefügt" unten links anzeigt.
  8. Nachdem das Gerät von Odin erkannt wurde, tippen Sie auf die Schaltfläche "AP" oder "PDA" und importieren Sie anschließend die zuvor extrahierte .md5-Datei (Standard-ROM).
  9. Starten Sie den Flashvorgang, indem Sie auf den Button "Start" klicken.
  10. samsung mit odin flashen - schritt 4
  11. Sobald im Programm die Meldung "Green Pass Message" angezeigt wird, entfernen Sie das USB-Kabel vom Gerät (Ihr Samsung-Telefon wird automatisch neu gestartet).
  12. samsung mit odin flashen - schritt 5
  13. Anschließend wird Ihr Samsung-Gerät im Stock-Wiederherstellungsmodus stecken bleiben. Aktivieren Sie es wie folgt:
    • Halten Sie die Tasten Lauter, Home und Ein/Aus gedrückt.
    • Sobald das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein/Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Tasten Lauter und Home gedrückt.
  14. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Daten löschen/Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" aus. Starten Sie das Gerät neu, sobald der Cache geleert wurde.Anschließend wird Ihr Gerät automatisch ohne Probleme neu gestartet.
  15. samsung mit odin flashen - schritt 6

    Gratis Download

Empfohlende Artikeln

4 kinderleichte Möglichkeiten zum Herunterladen der Samsung-Firmware

4 kinderleichte Möglichkeiten zum Herunterladen der Samsung-Firmware Firmware auf einem Android-Gerät herunterzuladen ist nicht so einfach wie auf einem iPhone. Allerdings ist das Herunterladen von Samsung-Firmware mit Hilfe von Dr.Fone - Systemreparatur (Android) so e

Samsung ROM herunterladen und installieren: Die ultimative Anleitung

Samsung ROM herunterladen und installieren: Die ultimative Anleitung Möchten Sie wissen, wie Sie ein offizielles oder benutzerdefiniertes Samsung-ROM am effektivsten auf Ihr Smartphone herunterladen und installieren können? In dieser umfassenden Anleitung finden Sie al

So flashen Sie ein Samsung-Handy mit oder ohne Odin

So flashen Sie ein Samsung-Handy mit oder ohne Odin LÖSUNGEN! Hier finden Sie die am besten geeigneten Tools und Methoden zum Flashen eines Samsung-Handys. Doch bevor wir uns in die praktischen Details von Flashen begeben, sollten wir uns auch mit den
Home > Ressourcen > Android-Updates > So flashen Sie ein Samsung-Handy mit oder ohne Odin
Jetzt testen