Herunterladen

4 Methoden zum Sichern der iPhone-Kontakte mit/ohne iTunes

Wondershare iPhone Data Recovery

Die weltweit führende iOS-Datenwiederherstellungs-Software

Höchste Wiederherstellungsrate im Vergleich

iOS Data RecoveryAndroid Data Recovery
Sie suchen also nach ein paar Methoden, um iPhone-Kontakte auf iTunes oder auch ohne iTunes zu sichern, für den Fall, dass Sie die Kontakte löschen oder versehentlich verlieren. Das Sichern der Kontakte vom iPhone ist nicht länger ein hoffnungsloses Unterfangen. In diesem Artikel werden wir Ihnen 4 Methoden zeigen, mit denen Sie iPhone-Kontakte ganz einfach sichern können.

Methode 1. Selektives Backup der iPhone-Kontakte auf einem Computer oder Gerät

Dr.Fone - iOS Datensicherung & Wiederherstellung ist eine einfaches und sehr effizientes iPhone-Sicherungsprogramm, das dabei hilft, Kontakte vom iPhone zu sichern und zu retten. In nur 3 Schritten können Sie Ihre iPhone-Kontakte ohne Anleitung ganz einfach sichern. Es ermöglicht Ihnen, Ihre gesicherten Kontakte per Vorschau zu begutachten, was es wesentlich besser als das iTunes-Backup und iCloud-Backup macht. Nachdem einige der Kontakte vielleicht nutzlos sind, können Sie Ihre Kontakte selektiv vom iPhone sichern und müssen nicht das gesamte Gerät sichern, was effizient ist und Zeit spart.

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

Selektive Sicherung Ihrer iPhone-Kontakte in 3 Minuten!

  • Ein Klick, um das ganze iOS-Gerät auf Ihrem Computer zu sichern.
  • Ermöglicht die Vorschau und das selektive Exportieren der Kontakte vom iPhone auf Ihren Computer.
  • Kein Datenverlust auf den Geräten während der Wiederherstellung.
  • Unterstützt Phone 7 (Plus)/SE/6s (Plus)/6s/5s/5c/5 unter iOS 10/9.3/8/7 Neues Symbol
  • Vollständig mit Windows 10 oder Mac 10.12 kompatibel.

Wie Sie iPhone-Kontakte mit Dr.Fone sichern

Schritt 1: Um die iPhone-Kontakte zu sichern, müssen Sie Dr.Fone starten und „iOS Datensicherung & Wiederherstellung“ auswählen. Schließen Sie dann Ihr iPhone am Computer an.

iPhone Sperrbildschirm Passwort vergessen

Schritt 2: Dr.Fone wird Ihr iPhone automatisch erkennen - wählen Sie dann den Dateityp „Kontakte“ zum Sichern aus. Danach klicken Sie auf „Backup“. Dr.Fone wird Ihre Kontakte sichern. Wie wir im Fenster unten sehen, kann Dr.Fone auch Notizen, Nachrichten, Fotos, iMessages, Facebook-Nachrichten und viele andere Daten auf einen PC oder Mac sichern und exportieren.

gesperrtes iPhone Daten sichern

Schritt 3: Sobald der Backupvorgang der iPhone-Kontakte abgeschlossen ist, werden Sie alle Kontakte in einem Fenster sehen können; klicken Sie dann auf „Auf PC exportieren“, um die Kontakte vom iPhone auf Ihren Computer zu exportieren. Die exportierten Kontakte können als .csv, .html oder vcard gespeichert werden. Und schon haben Sie das Sichern und Exportieren der iPhone-Kontakte erfolgreich abgeschlossen.

gesperrtes iPhone Daten wiederherstellen

Methode 2. Wie Sie iPhone-Kontakte in iTunes sichern

iTunes ermöglicht Ihnen auch das Sichern der iPhone-Kontakte. Das ist kostenlos und Sie können es selbst erledigen. Allerdings müssen Sie auch andere Daten dabei sichern, während Sie eigentlich nur die iPhone-Kontakte sichern wollen. In anderen Worten sichert iTunes so ziemlich alle Daten auf einmal und erlaubt kein selektives Sichern der Kontakte. Unten finden Sie die komplette Anleitung, wie Sie iPhone-Kontakte mit iTunes sichern. Lassen Sie uns das zusammen durchgehen.

Schritte zum Sichern der iPhone-Kontakte auf iTunes

  • Schritt 1: Öffnen Sie iTunes und schließen Sie Ihr iPhone per USB-Kabel am Computer an.
  • Schritt 2: iTunes wird Ihr iPhone schnell erkennen und es dann in der linken Fensterspalte anzeigen.
  • Schritt 3: Klicken Sie unter GERÄTE auf Ihr iPhone. Hierdurch wird Ihnen rechts die iPhone-Verwaltung angezeigt werden.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf Übersicht. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Backup-Bereich sehen. Markieren Sie Dieser Computer und klicken Sie auf Jetzt sichern.
  • Schritt 5: Der Sicherungsprozess für die iPhone-Kontakte beginnt. Das wird etwas dauern. Warten Sie einfach, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Danach wird Ihre iPhone-Sicherungsdatei auf Ihrem Computer verfügbar und Ihre Kontakte darin enthalten sein. Hier können Sie herausfinden, wie Sie auf Ihrem PC oder Mac Ihren iPhone Sicherungspfad finden.

wie Sie iPhone-Kontakte in iTunes sichern

Pro und Kontra: Es ist eine allgemeingültige und kostenlose Methode, iPhone-Daten mit iTunes zu sichern. iTunes kann allerdings nur Ihr gesamtes Gerät sichern und bietet Ihnen nicht die Möglichkeit, nur die Kontakte auf dem iPhone zu sichern. Wichtiger noch: auf iTunes-Sicherungsdateien sowie die Kontakte kann wegen des Formatproblems nicht direkt zugegriffen werden. Um diese Probleme zu lösen, haben wir ein Alternativprogramm gezeigt - Dr.Fone in „Methode 1“.

Methode 3. Wie Sie iPhone-Kontakte in der iCloud sichern

Falls Sie es bevorzugen, iPhone-Kontakte in einer Cloud zu sichern, ist iCloud eine gute Wahl. Sie können den gesamten Vorgang zum Sichern der iPhone-Kontakte auf Ihrem Telefon durchführen. Befolgen Sie nun die einfachen Schritte, um zu lernen, wie Sie iPhone-Kontakte sichern.

Wie Sie Kontakte vom iPhone in der iCloud sichern

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen. Scrollen Sie dort zum Punkt iCloud und tippen Sie darauf.

Schritt 2: Geben Sie Ihre iCloud-Daten ein. Vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Netzwerk eingeschaltet ist.

Schritt 3: Im iCloud-Fenster aktivieren Sie die Option Kontakte und tippen auf Zusammenführen.

wie Sie iPhone-Kontakte in der iCloud sichern

Schritt 4: Tippen Sie auf die Option Speicher & Backup.


wie Sie iPhone-Kontakte über iCloud sichern

Schritt 5: Aktivieren Sie iCloud Backup und tippen Sie auf Jetzt sichern.

wie Sie iPhone-Kontakte sichern

Schritt 6: Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Pro und Kontra: Das Sichern der iPhone-Kontakte über die iCloud ist sehr bequem, weil Sie das Ganze einfach nur auf Ihrem Telefon erledigen können und Ihr Telefon nicht an einem Computer anschließen müssen. Allerdings ist das iCloud-Backup im Regelfall langsamer als ein lokales Backup und benötigt wesentlich mehr Zeit, um den Sicherungsvorgang für die iPhone-Kontakte abzuschließen. Und Sie haben lediglich 5GB freien Speicherplatz in Ihrer iCloud - wenn Sie mit iTunes oder Dr.Fone sichern, müssen Sie sich keine Gedanken über das Speicherlimit machen. Letztenendes können Sie auch auf die in der iCloud gesicherten Kontakte nicht zugreifen oder diese ansehen. Gerade in diesem Punkt ist Dr.Fone wesentlich besser als iTunes, da Dr.Fone Ihre Kontakte auf Ihren Computer als .csv, .html oder vcard sichern und exportieren kann.

Methode 4. Wie Sie Kontakte vom iPhone per E-Mail sichern und exportieren

Abgesehen von iCloud gibt Ihnen Apple auch die Möglichkeit, Kontakte vom iPhone über eine E-Mail-Adresse wie Gmail, Yahoo!, Hotmail, Exchange und andere zu sichern. Die Anleitung zum Sichern der iPhone-Kontakte via E-Mail ist nahezu identisch. Daher nehme ich das Sichern der iPhone-Kontakte auf Exchange als Beispiel heran.

Schritte zum Sichern der iPhone-Kontakte per E-Mail

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen. Gehen Sie zu Mail, Kontakte, Kalender.

Schritt 2: Klicken Sie auf Account hinzufügen. Sie sehen, dass viele E-Mail-Adressen zur Wahl stehen. Tippen Sie auf Exchange.

 iPhone Kontakte Backup

Schritt 3: Geben Sie die Daten bezüglich Ihres Namens, E-Mail-Accounts, Passworts und Beschreibung ein.

Schritt 4: Tippen Sie auf Weiter. Vergewissern Sie sich, dass das Kontakte-Symbol aktiv ist. Klicken Sie dann auf Speichern, um die Kontakte vom iPhone auf Exchange zu speichern und zu exportieren.

Fazit

In der obigen Einführung haben wir 4 Methoden kennengelernt, um iPhone-Kontakte zu sichern. Bei „Methode 1“ kann Dr.Fone Ihre Kontakte selektiv vom iPhone auf den PC oder Mac in nur 3 Schritten sichern. Und Sie können Ihre Kontakte per Vorschau begutachten, bevor Sie sie auf Ihren Computer exportieren. Das iTunes- und iCloud-Backup kann jeweils nur Ihre gesamten Kontakte ohne Vorschau und Vorauswahl sichern. Das Sichern der iPhone-Kontakte per E-Mail ist ebenfalls nicht selektiv. Und es kann etwas verzwickt sein, sie später in Ihren E-Mails zu finden.

iPhone Backup & Wiederherstellung

1 iPhone sichern
2 iPhone wiederherstellen

Es wird heruntergeladen:

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

(Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export)

Ein Klick das Backup und der Export der iOS-Gerätedaten auf Ihrem PC.

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

(iOS Daten wiederherstellen)

Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, SMS, Notizen, Anruflisten und vieles andere wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iPhone Backup > 4 Methoden zum Sichern der iPhone-Kontakte mit/ohne iTunes

ALLE THEMEN

Top