Vollständige Anleitungen vom dr.fone-Toolkit

Hier finden Sie die umfassendsten Anleitungen von dr.fone, mit denen Sie die Probleme Ihres iOS- und Android-Geräts auf einfache Weise lösen können. Laden Sie es herunter und probieren Sie es auf Mac und Windows aus.

dr.fone für Android (Mac): Anleitung

Anleitung: Android Datenrettung für Mac-Benutzer

Schritt 1. Installieren und starten Sie das Programm auf Ihrem Mac

Installieren und starten Sie die Software nach dem Herunterladen auf Ihrem Mac. Danach sehen Sie das Hauptfenster wie auf der Seite dargestellt.

dr.fone für Android auf dem Mac installieren

Schritt 2. Ihr Android-Gerät mit Ihrem Mac verbinden

Verbinden Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet mithilfe eines USB-Kabel mit Ihrem Mac. Wenn Ihr Gerät erfolgreich vom Computer erkannt wurde, erkennt dieses Programm es außerdem automatisch.

Android-Telefon mit Mac verbinden

Schritt 3. Wählen Sie den zu scannenden Dateitypen

Nun ist das Programm bereit, Ihr Gerät zu scannen. Sie können den Typ der Dateien auswählen, die Sie abrufen möchten. Fahren Sie dann fort.

die zu scannenden Dateitypen wählen

Schritt 4. Gerät scannen und Daten von Ihrem Android wiederherstellen

Wenn alles in Ordnung ist. Das Programm beginnt automatisch mit dem Scannen des Geräts nach Daten, einschließlich verlorener Dateien und vorhandener Daten. Sie können auswählen, was Sie später wiederherstellen möchten. Nachdem der Scan abgeschlossen wurde, können Sie alle wiederherstellbaren Daten nacheinander einzeln anzeigen. Wählen Sie die gewünschten Elemente aus und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Scannen und Wiederherstellen Ihrer Android-Daten