Wie man Daten Daten aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung zurückholt- Dr.Fone
Jetzt testen

Wie man Daten Daten aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung zurückholt

Es gibt viele Situationen, in welchen Sie Ihre Gerätedaten zurückholen möchten, wie etwa wenn Daten gelöscht werden oder Ihr Gerät verloren geht. Was auch immer die Situation sein mag, wenn die Frage aufkommt, wie man Ihre Daten zurückholt. Und, falls Sie Ihr Handy gewechselt haben und Sie Ihr Gerät aus bestimmten Gründen wiederherstellen möchten aber Bedenken haben, ob Sie die Werkseinstellungen Ihres Gerätes wiederherstellen sollen oder nicht. Um also all diese Fragen zu beantworten haben wir einen Artikel für Sie zusammengefasst. Diese Anleitung wird Sie Schritt-für-Schritt durch den Prozess der Datenzurückholung aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung führen.

Folgen Sie einfach dieser Anleitung, um Daten aus iCloud zurückzuholen.

Teil 1: Wie holt man Daten aus iCloud ohne Wiederherstellung zurück?

Wenn Sie Daten Ihres iOS Gerätes wiederherstellen möchten, ohne sich über Datenverlust Gedanken machen oder einen Wiederherstellungsprozess anwenden zu müssen, dann gibt es hierfür ein wunderbares Tool, welches Sie nicht verpassen sollten.

Wir empfehlen Ihnen in diesem Fall mit Dr.Fone - Datenrettung (iOS) zu arbeiten, da dies eine schnelle und einfache Software ist, welche Ihnen, wenn Sie versehentlich Ihre Daten gelöscht haben oder etwas anderes unvorhergesehenes passiert ist, die Wiederherstellung all Ihrer wichtigen Informationen ermöglicht. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre benötigten Daten ohne Wiederherstellung Ihres iOS Gerätes zurückholen können.

Dr.Fone - Datenrettung (iOS)

Die weltbeste iPhone und iPad Datenwiederherstellungssoftware

  • Bietet drei Möglichkeiten Ihre iPhone Daten zurückzuholen.
  • Scannen Sie iOS Geräte um Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Notizen, etc. wiederherzustellen.
  • Axtrahieren Sie alle Inhalte der iCloud/iTunes Backup Dateien und lassen Sie sich eine Vorschau anzeigen.
  • Stellen Sie selektiv aus dem iCloud/iTunes Backup auf Ihr Gerät oder Ihren Computer wieder her.
  • Kompatibel mit den neuesten iPhone Modellen.
Verfügbar auf: Windows Mac

3.981.454 Personen haben es bereits heruntergeladen

Hinweis:Wenn Sie Ihre iPhone Daten zuvor noch nicht gesichert haben und ein iPhone 5 oder älter verwenden ist die Erfolgsrate der Wiederherstellung von Music und Videos auf iPhone mit Dr.Fone Datenrettung (iOS) geringer. Andere Datentypen können selbst dann wiederhergestellt werden, auch wenn Sie diese nicht gesichert haben.

Nachstehend sehen Sie die benötigten Schritte, um das iCloud Backup mit dem Dr.Fone Toolkit wiederherzustellen, ohne das Gerät zurücksetzen zu müssen:

Schritt 1: Laden Sie Dr.Fone - Datenrettung (iOS) auf Ihren Computer herunter, installieren Sie und starten Sie es. Wenn Sie sich im Hauptfenster befinden, wählen Sie das "Wiederherstellen" Feature, gehen auf "Aus iCloud Backup Datei wiederherstellen" und fahren Sie fort, indem Sie in Ihren iCloud Account mit Ihrer Apple ID einzuloggen, um die iCloud Backup Daten zurückzuholen.

Wählen Sie Aus iCloud Backup Dateien wiederherstellen aus

Schritt 2: Nun können Sie all Ihre Backup Dateien sehen. Wählen Sie das letzte aus oder bei Bedarf ein anderes durch schlichte Auswahl und klicken Sie dann auf Download. Wie kann man ein iCloud Backup zurückholen? Mit dem Dr.Fone Toolkit ist alles möglich. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf Download

Schritt 3: Sie können die ausgewählte Datei, welche Sie herunterladen möchten nun scannen, damit Ihre bestimmte Datei überprüft wird. Nach dem Abschluss können Sie auf die Vorschau klicken, um Ihre Daten vorab einzusehen. Hier können Sie die Dateien in Ihrem iCloud Account einsehen, die Daten, welche Sie wiederherstellen möchten auswählen und auf "Auf Computer wiederherstellen" oder "Auf gerät wiederherstellen" klicken. Wenn Sie die Daten direkt auf Ihr iOS Gerät wiederherstellen möchten, müssen Sie dieses nur mittels USB Kabel verbinden und die Informationen übertragen.

Scannen Sie die Dateien und whlen Sie die Daten welche Sie wiederherstellen möchten

Daten wiederherstellen

Wie Sie eben gesehen haben, ist es mit dem iOS Data Recovery Toolkit möglich, iCloud Backup Daten auf Ihr Gerät mit einfachen, sicheren und schnellen Schritten zurückzuholen.

Teil 2: Wie holt man durch die Wiederherstellung Ihres Gerätes Daten aus iCloud zurück?

Die verfügbare Zurücksetzen Option auf Ihrem Gerät stellt das Gerät auf denjenigen Stand wieder her, welcher bestand, als Sie es gekauft haben, neu und unbenutzt. Dieser Schritt wird normalerweise verwendet, wenn Sie beispielsweise Probleme damit haben, wenn Ihr iOS Gerät von einem Virus angegriffen wurde und nicht mehr richtig funktioniert. Sie können dieses Problem durch eine einfache Wiederherstellung lösen. Wenn Sie diese Option verwenden werden alle Einstellungen Apps und Dateien automatisch vom internen Speicher gelöscht, was ein ernsthaftes Problem sein kann. Um Datenverlust zu verhindern ist es am Besten, wenn Sie Ihre Daten zuvor sichern und hierfür iCloud verwenden.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie auf traditionelle Weise ein iCloud Backup auf einem neuen oder gebrauchten Gerät wiederherstellen. Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt Anleitung, um zu erfahren, wie Sie dies durhführen.

Hinweis: Bevor Sie mit den folgenden Einstellungen fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Daten zuvor mit iCloud gesichert haben (Falls noch nicht geschehen, können Sie hier "Wie man ein iPhone in iCloud sichert" eine Anleitung diesbezüglich einsehen.)

Schritt 1: Wenn Sie ein neues iDevice aufsetzen, ist es notwendig, dass Sie all Ihre Inhalte löschen. Hierfür tippen Sie zunächst auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen. Nun sehen Sie einen weiteren Bildschirm auf Ihrem Gerät. Jetzt können Sie damit forfahren, das iCloud Backup zurückzuholen.

Schritt 2: Anschließend folgen Sie dem Einrichtungsassistenten bis Sie zum Apps & Datenbildschirm gelangen. Wählen Sie nun "Aus iCloud Backup wiederherstellen". Als nächstes loggen Sie mit Ihrer Apple ID in Ihren iCloud Account ein und wählen dort dann das benötigte Backup aus. Sie müssen mit einem stabilen WLAN verbunden sein, um all diese Schritte ausführen zu können.

Die Dauer des Vorgangs hängt von der Dateigröße und Ihrer WLAN Geschwindigkeit ab. Jetzt wissen Sie, wie man Daten aus iCloud zurückholt.

In der digitalen Welt sind einige der wichtigsten Dinge die Informationen, welche wir auf unserem Gerät speichern. Mit Informationen meinen wir im speziellen Dokumente, Fotos, Videos, Musik und andere Dateien, welche für uns wichtig sind und wenn wir von Geräten sprechen meinen wir direkt von USB Stics, Speicherkarten, etc. Wenn Sie dies lesen, haben Sie vermutlich schon die unschöne Erfahrung gemacht, wichtige Dateien, Dokumente, Fotos und Videos mit Erinnerungen, welche nicht zurückkommen, eine Musikbibliothek, welche Sie lange organisiert und komplettiert haben, zu verlieren. Es ist auch möglich, dass Sie hier sind, weil Sie keine Backup Kopie von diesen Dateien haben und nach einer Lösung hierfür suchen. Unser Ziel ist es also, Ihnen zu helfen und Ihnen zu zeigen, wie Sie mit ein paar einfachen Schritten Daten aus iCloud zurückholen.

Sie können Daten von iCloud mit oder ohne der Wiederherstellung Ihres neuen oder gebrauchten iDevices zurückholen. Hierfür empfehlen wir das Dr.Fone Toolkit, welches Ihnen dabei hilft, ohne Probleme Daten von Ihrem iOS Gerät zurückzuholen. Dieses Anwendung ist eine der sichersten Tools um diese Aufgabe zu bewältigen. Insofern Sie gelöschte Dateien haben, unterstützt Sie die Software dabei, diese mit iCloud zurückzuholen und ein Backup zu erstellen, aus welchem Sie Ihre Nachrichten, Fotos, Musik und mehr auswählen können.

Empfohlende Artikeln

Wie man Daten Daten aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung zurückholt

Wie man Daten Daten aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung zurückholt Möchten Sie erfahren, wie man Daten von iCloud zurückholt? Sie brauchen nicht weiterzusuchen, wir werden Ihnen zeigen, wie Sie dies mit und ohne Wiederherstellung Ihres Gerätes machen.

Vollständige Anleitung zur Änderung Ihres iCloud-Accounts, inklusive ID/E-Mail/P

Vollständige Anleitung zur Änderung Ihres iCloud-Accounts, inklusive ID/E-Mail/P Viele Nutzer finden es wichtig, Ihre persönlichen Daten zu ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren iCloud-Account auf einfachste Weise ändern können."

So synchronisieren Sie die iCloud mit Android

So synchronisieren Sie die iCloud mit Android Unten finden Sie Wege zur Wiederherstellung des iCloud-Passworts. Sie können die jeweisl richtige Methode ausprobieren.

Wie löscht man unerwünschte Apps aus der iCloud?

Wie löscht man unerwünschte Apps aus der iCloud? Aber sie werden keinerlei Speicherplatz in Ihrem iCloud-Account verbrauchen und Apple erlaubt es Ihnen nicht, sie aus der Liste in iCloud zu löschen.

Alles, was Sie über iTunes und iCloud-Backups wissen sollten

Alles, was Sie über iTunes und iCloud-Backups wissen sollten Wir werden, wie sich zu iTunes und iCloud-Backups nutzen zu suchen und auch stellen Ihnen die beste Alternative zur Verfügung, die wir für Sie ausgesucht haben.

4 Wege, um wiederkehrende iCloud-Anmeldeanfragen loszuwerden

4 Wege, um wiederkehrende iCloud-Anmeldeanfragen loszuwerden Dieses Problem mit wiederkehrenden iCloud-Anmeldeanfragen lässt sich mithilfe der folgenden einfachen Schritte wie folgt beheben.

iCloud Backup

iCloud Backup extrahieren
iCloud Sicherungsdateien übertragen
Wiederherstellung vom iCloud-Backup
iCloud Passwort
iCloud löschen
Probleme beheben
iCloud einrichten
Via iCloud sichern
iCloud Tricks
Home > Ressourcen > iCloud > Wie man Daten Daten aus iCloud mit/ohne Wiederherstellung zurückholt