Herunterladen

Wie man Fotos vom iCloud-Backup wiederfindet

Wondershare iPhone Data Recovery

Die weltweit führende iOS-Datenwiederherstellungs-Software

Höchste Wiederherstellungsrate im Vergleich

iOS Data RecoveryAndroid Data Recovery

„Mein iPhone (iOS 9) wurde gestohlen. Glücklicherweise habe ich meine Fotos auf der iCloud als Sicherheitskopien gespeichert. Jetzt muss ich die Fotos von diesem iCloud-Backup wiederfinden. Gibt es einen Weg, die Fotos vom iCloud-Backup wiederherzustellen, obwohl ich keine Vorschau von den Fotos in der iCloud-Backupdatei sehen kann?“ - Kevin

Egal was passiert ist, wenn Sie Fotos in der iCloud als Backup gesichert haben, können Sie sie auch aus dem iCloud-Backup wiederherstellen. Es gibt grundsätzlich zwei Wege, um die Fotos dort wiederzufinden. Sie können sich die für Sie passende Methode aussuchen.

Lösung 1: Fotos direkt von der iCloud auf dem PC restaurieren (iPhone, iPad oder iPod werden nicht benötigt)

Für Anwender, die ihr iPhone, iPad oder iPod touch verloren haben, das iOS-Gerät zerstört wurde oder vom iOS auf ein Android-Gerät wechseln wollen, sollten sich mit Lösung 1 beschäftigen. Dieser Weg benötigt nämlich kein iOS-Gerät und Sie können Fotos aus der iCloud-Backupdatei direkt direkt auf dem PC wiederfinden. Sie benötigen dazu lediglich Dr.Fone - iPhone Datenwiederherstellung..

Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung

Die weltweit erste iPhone- und iPad-Datenwiederherstellungssoftware.

  • Höchste Wiederherstellungsrate in der Branche.
  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Notizen, Anruflisten und noch mehr wieder her.
  • Mit den aktuellsten iOS-Geräten kompatibel.
  • Vorschau und selektive Wiederherstellung der Daten, die Sie von Ihrem iPhone/iPad, iTunes- und iCloud-Backup wiederhaben wollen.
  • Exportieren und drucken Sie von Ihrem iOS-Gerät, iTunes- und iCloud-Backup, was Sie wollen.
Verfügbar auf: Windows Mac App Store

Anleitung zur Wiederherstellung von Fotos aus der iCloud

Schritt 1 Dr.Fone - iPhone Datenwiederherstellung installieren

Laden Sie Dr.Fone herunter und installieren Sie das Programm auf Ihrem PC. Es sind Windows und Mac-Versionen für die Backups von iOS 9-Geräten erhältlich. Laden Sie sich die zu Ihrem Betriebssystem passende Version herunter. Staren Sie das Programm und klicken auf „wiederherstellen von der iCloud-Backupdatei“.

Schritt 2 Registrieren und die iCloud-Backupdatei herunterladen

Melden Sie sich mit Ihrem iCloud-Account an. Dieses Programm sammelt oder speichert garantiert keine Konto-Informationen. Anschließend werden sämtliche Backupdateien angezeigt. Wählen Sie die aus, in der sich die Fotos befinden, die Sie suchen und herunterladen möchten. In dem Popup-Fenster können Sie Zeit beim Herunterladen der iCloud-Backupdatei sparen, indem Sie sich dafür entscheiden, Fotos von der Camera Roll und einer Fotos-App (Fotos via App heruntergeladen) herunterladen.

Fotos direkt von der iCloud auf dem PC restaurieren (iPhone, iPad or iPod werden nicht benötigt)

Fotos direkt von der iCloud auf dem PC restaurieren (iPhone, iPad or iPod werden nicht benötigt)

Schritt 3 Fotos von der iCloud wiederfinden

Klicken Sie auf den „scannen“-Button im Programm, um die iCloud-Backupdatei nach den benötigten Bildern zu durchsuchen. Es kann sich nur um ein paar Minuten handeln, bis der Scan durch tausende von Bildern, die im Backup der iCloud gesichert sind, abgeschlossen ist. Anschließend klicken Sie auf Camera Roll beziehungsweise App Photos, um sich alle aufgefundenen Fotos in der Vorschau anzusehen. Markieren Sie die benötigten und klicken auf „wiederherstellen“ unten rechts, um diese Fotos aus dem iCloud-Backup auf dem PC zu speichern.

Hinweis: Nachdem Sie die Bilder von der iCloud-Backupdatei wiedergefunden haben, sollten Sie iTunes oder Wondershare TunesGo testen, um die Fotos auf Ihr iOS Gerät (iOS 9 unterstützt) zu übertragen.

Fotos direkt von der iCloud auf dem PC restaurieren (iPhone, iPad or iPod werden nicht benötigt)

Lösung 2: Fotos von der iCloud auf dem iOS-Gerät wiederherstellen (iOS-Gerät benötigt)

Wenn Sie keine Software für die Wiederherstellung von Fotosaus der iCloud-Backupdatei einsetzen möchten, empfiehlt sich die Restaurierung des iOS-Gerätes über die iCloud-Backupdatei, die Ihre Fotos enthält. Dazu folgen Sie der Anleitung:

Hinweis: Denken Sie bitte vor der Wiederherstellung von Fotos aus der iCloud-Backupdatei daran, dass alles auf Ihrem iOS-Gerät umgehend gelöscht wird. Dagegen werden auch alte Fotos, die Sie irgendwann einmal in der iCloud gesichert haben, auf dem iOS-Gerät restauriert. Wenn Sie über wichtige Daten verfügen, sollten Sie entweder Lösung 1 oder Wondershare TunesGo einsetzen, um sie zu sichern und anschließend die Wiederherstellung durchführen.

Schritt 1 Das iOS auf die neueste Version von iOS 9 updaten

Auf Ihrem iOS-gerät tippen Sie auf Einstellungen>Allgemein>Software Update. Falls Ihr iOS noch nicht über die neueste Version verfügt, kann sie hier heruntergeladen werden. Klicken Sie auf „jetzt installieren“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem iOS-Gerät.

Fotos von der iCloud auf dem iOS-Gerät wiederherstellen (iOS-Gerät benötigt)

Schritt 2 Prüfen, ob die iCloud-Backupdatei verfügbar ist

Tippen auf Einstellungen>iCloud>Speicher und Backup. Schauen Sie unten auf den Bildschirm, um zu prüfen, ob sich die gewünschte Datei im Backup befindet oder nicht. Falls Sie ein Backup durchgeführt haben, ist die Datei auch vorhanden.

Fotos von der iCloud auf dem iOS-Gerät wiederherstellen (iOS-Gerät benötigt)

Schritt 3 Fotos aus der iCloud-Backupdatei wiederfinden

Tippen auf Einstellungen>Allgemein>Zurücksetzen>sämtliche Inhalte und Einstellungen löschen. Im Setup-Assistent gehen Sie auf „Gerät einstellen“>“vom Backup wiederherstellen“>“Backup auswählen“. Aus der Liste entscheiden Sie sich für die benötigte iCloud-Backupdatei zur Wiederherstellung des Gerätes. Anschließend können Sie sämtliche Fotos, die Sie in der iCloud-Backupdatei gesichert haben, wieder auf dem iOS-Gerät anschauen.

Fotos von der iCloud auf dem iOS-Gerät wiederherstellen (iOS-Gerät benötigt)

Fehlerbehebung beim Wiederfinden von Fotos von der iCloud

Frage 1: Ich habe mein iPhone reparieren lassen und später versucht, das Handy mit einer 9,5GB iCloud-Backupdatei wiederherzustellen. Hat aber nicht richtig funktioniert. Ich habe nur einen Teil der Fotos auf meinem iPhone wiederherstellen können. Der Rest fehlt. Auch einige Apps wurden nicht restauriert.

Antwort: Die beste Methode, diesem Problem aus dem Weg zu gehen, ist der Einsatz von Wondershare Dr.Fone for iOS. Damit kann die iCloud-Backupdatei gescannt, die Bilder extrahiert und auf dem PC gespeichert werden. Oder Sie nehmen diesen Weg (für manche Anwender empfohlen): Nutzen Sie den Wall Charger, um Ihr iPhone zu sichern (schützt vor der iTunes-Synchronisation), tippen auf Eiunstellungen>Allgemein>Zurücksetzen>alle Inhalte und Einstellungen löschen und stellen Sie das Handy über die iCloud-Backupdatei wieder her. Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem Handy und schauen sich die heruntergeladenen Fotos einzeln an (nicht das iPhone berühren).

Frage 2: Als ich versucht habe, meine Fotos von der iCloud auf meinem iPhone wiederherzustellen, habe ich festgestellt, dass alle Fotos in der Camera Roll grau wurden. Es sah aus, als wären Sie in einem Ladeprozess und so ließ ich sie die ganze Nacht über laden. Aber auch am nächsten Morgen waren die Fotos grau.

Antwort: Wenn Sie die Erfahrung machen müssen, dass alle Fotos, die Sie von der iCloud-Backupdatei wiederherstellen möchten, grau sind, kann es sein, dass Sie die Fotos einzeln antippen müssen, um sie richtig zu laden.

Frage 3: Ich habe mein iPhone verloren und musste mir ein neues kaufen. Das Problem ist, dass die iCloud-Backupdatei zu groß für die Restaurierung auf meinem neuen iPhone ist. Wie kann ich Daten, vor allem Fotos, Kontakte und Mitteilungen in der iCloud-Backupdatei so wiederfinden, dass ich sie nicht mehr verlieren kann? Apple sagt, dass es keine Möglichkeit gibt, Zugang zur iCloud-Backupdatei zu finden:

Antwort: Wenn Ihre iCloud-Backupdatei größer als die Kapazitäten des neuen iPhones ist, können Sie Ihr Gerät damit nicht wiederherstellen. Aber Sie können immer noch Textmitteilungen, Fotos und Kontakte aus der iCloud-Backupdatei erhalten, wenn Sie folgende Funktion nutzen – „von der iCloud-Backupdatei mit Wondershare Dr.Fone for iOS wiederherstellen“. Anschließend können Sie die gewünschten Fotos, Textmitteilungen und Kontakte auf Ihren PC exportieren.

iCloud Backup

1 iCloud Backup extrahieren
2 iCloud Sicherungsdateien übertragen
3 iCloud auf Android
4 Wiederherstellung vom iCloud-Backup
5 iCloud Passwort
6 iCloud löschen
7 Probleme beheben
8 iCloud einrichten
9 Via iCloud sichern
10 iCloud Tricks

Es wird heruntergeladen:

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

(iOS Daten wiederherstellen)

Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, SMS, Notizen, Anruflisten und vieles andere wieder her.

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

(Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export)

Ein Klick das Backup und der Export der iOS-Gerätedaten auf Ihrem PC.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iCloud > Wie man Fotos vom iCloud-Backup wiederfindet

ALLE THEMEN

Top