Hinweis-Center: Wie man iCloud, iCloud-Backup und iCloud-Speicher einsetzt

Apple hat iCloud als den einfachsten Weg zur Verwaltung Ihrer Inhalte in den Markt gebracht: Dateien zwischen iPhone, iPad, iPod und PC teilen, wichtige Daten im Backup von iPhone, iPad und iPod sichern, iOS Geräte über Backupdateien wiederherstellen und bei verloren gegangenen iOS-Geräten aus der Ferne Daten lokalisieren und wegwischen. Wenn Sie über ein iOS-Gerät verfügen, sollten Sie sich mit iCloud beschäftigen. Dieser Artikel fokussiert sich deshalb auf drei Positionen

Teil 1. Wie man iCloud einsetzt

Daran können Sie die Struktur dieses Artikels erkennen. Um einen Blick auf die einzelnen Teile werfen zu können, klicken Sie einfach in die Navigationsleiste links.

Wie man iCloud einsetzt

1.1 Wie man iCloud einstellt und sich registriert

Es ist kostenlos, sich bei der iCloud anzumelden. Ihre Apple-ID macht das für Sie. Für Anwender, die keine spezielle iCloud-ID benötigen, reicht die Apple-ID. Wenn Sie noch keine Apple-ID haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt unzählige Zugänge zum Fenster der Apple-ID. Sehen wir uns zunächst einmal an, wie man die iCloud auf dem PC und den iOS-Geräten einstellt. Nur wenn man die iCloud richtig auf dem PC und dem iPhone, iPad und iPod touch eingestellt hat, kann man die iCloud vollständig nutzen.

*Auf iPhone, iPod touch und iPad:

Schritt 1: Verbinden des iPhone, iPad oder iPod touch mit einer stabilen WLAN-Verbindugn

Schritt 2: Antippen Einstellungen>Allgemein>Software Update, um nachzusehen, ob ein Update auf Ihrem iGerät anliegt. Wenn keines angezeigt ist, befindet sich Ihr Gerät auf dem neuesten Stand. Wenn es ein Update gibt, sollten Sie es aufspielen.

Schritt 3: Tippen Einstellungen>iCloud>Apple-ID eingeben. Wenn Sie noch keine Apple-ID haben, gehen Sie auf „ein kostenlose Apple-ID erhalten“ im gleichen fenster und folgen dem Einstellungs-Assistenten, um eine Apple-ID mit Ihrer Email-Adresse zu erstellen.

Schritt 4: Aktivieren Sie die iCloud-Services, indem Sie jeden App-Button auf AN stellen: Mail, Kontakte, Kalender, Reminder, Safari, Notizen, Fotos, Dokumente und Daten, MyiPhone finden, etc.

Wie man iCloud einsetzt

*Auf Mac:

Schritt 1: Klicken Sie auf das kleine Symbol oben links in Ihrem Mac und wählen Sie „Software Update“. Wenn ein Update erhältlich ist, klicken Sie auf „UPDATE“, um die neueste OS X-Version zu haben. Wenn nicht, springen Sie auf Schritt 2:

Schritt 2: Klicken Sie auf das kleine Apple-Logo und wählen Sie „System-Einstellungen“. Klicken Sie auf iCloud und tragen sich dort mit Ihrer Apple-ID ein (Haben Sie noch keine? Erstellen Sie eine). Wählen Sie die Dienste, die Sie aktivieren möchten, indem Sie die Box vor den Diensten einzeln markieren.

Schritt 3: (Optional). Starten Sie iPhoto oder Aperture auf Ihrem Mac. Klicken Sie auf das Symbol von Photo Stream auf der linken Leiste und schalten Sie es an.

Wie man iCloud einsetzt

*Auf Windows PC:

Schritt 1: Laden Sie das iCloud Control Panel on Windows herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows PC.

Schritt 2: Öffnen Sie das iCloud Controal Panel und tragen Sie sich mit Ihrer Apple-ID ein. Markieren Sie die Box vor den iCloud-Diensten, die Sie benötigen. Klicken Sie auf „anwenden“, um die Einstellungen abzuschließen.

Wie man iCloud einsetzt

1.2 Wie man iCloud-Services einstellt und nutzt

Es folgen die Anleitungen, wie man iCloud-Dienste einstellt und benutzt:

Photo Stream:

Kurzvorstellung: Photo Stream erlaubt dem Nutzer das Teilen von Bildern mit anderen Nutzern, das Speichern von Fotos in der iCloud für 30 Tage sowie den Zugang zu jedem iCloud-aktivierten Gerät.

Wie man es einstellt

  • • Auf dem iPhone/iPod/iPad-Gerät: Antippen Einstellungen>Fotos und Kamera>My Photo Stream und Photo teilen auf AN wischen.
  • • Auf Mac: Das kleine Apple-Logo anklicken>Systemeinstellungen>Fotos markieren>den „Optionen“-Button anklicken>markieren von My Photo Stream und Photo teilen.
  • • Auf PC: iCloud Control Panel auf dem PC öffnen>Photo Stream markieren. Auf „Optionen“ klicken. Im neuen Fenster „My Photo Stream und Photo teilen“ markieren.

Wie man es nutzt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: die Photo-App antippen>“geteilt“ antippen>neuen Stream erstellen antippen, geben Sie dem Stream einen Namen und klicken Sie auf „weiter“. Im nächsten Fenster auf „zu“, kliclken auf den kleinen runden Icon mit dem „+“ und fügen Sie Ihre Kontakte hinzu. Klicken Sie auf „erstellen“, um diese Einstellung abzuschließen.
  • • Auf Mac: iPhoto oder Aperture starten. Anklicken von „Events oder Fotos“ und wählen Sie „Events/Fotos“ und klicken dann auf den „teilen“-Button unten rechts. Klicken Sie auf „neuer Photo Stream“, fügen Kontakte hinzu und kommentieren Sie das Teilen. Klicken auf „teilen“.
  • • Auf PC: wenn Sie das iCloud Controal Panel installiert haben, aktivieren Sie das „Photo Stream“-Feature auf dem PC. Eine neue Photo Strea,s-Sektion erscheint, nachdem Sie den PC mit dem Windows Explorer geöffnet haben. Öffnen und auf den „Neuer Photo Stream“-Button klicken. Geben Sie dem Photo-Stream einen Namen und fügen Sie andere iCloud-Nutzer über die „hinzufügen“-Box zum Teilen hinzu.

Wie man iCloud einsetzt

Mail/Kontakte/Kalender/Notizen/Reminder:

Kurzvorstellung: Mit iCloud können Sie Ihre Kontakte, Mails, Kalender, Notizen und Reminder zwischen iPhone, iPad, iPod und PC in Echtzeit teilen.

Wie man es einstellt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: Antippen Einstellungen>iCloud>den Button für Mail, Kontakte, Kalender, Notizen und Reminder auf AN stellen.
  • • Auf Mac: das Apple-Symbol oben links anklicken>Systemeinstellungen>iCloud> Mail, Kontakte, Kalender, Notizen und Reminder markieren
  • • Auf PC: iCloud Control Panel öffnen>die Box vor Mail, Kontakte, Kalender, Notizen und Reminder markieren

Nach der Einstellung erscheint jedes Mal, wenn Sie ein Update für Mail, Kontakte, Kalender, Notizen und Reminder vornehmen, das Update auf Ihrem iPhone, iPad iPod oder PC.


Wie man iCloud einsetzt

Automatische Downloads:

Kurzvorstellung: Die automatische Download-Funktion in iCloud fügt jeden Neueinkauf für Ihr iPhone, iPad iPod und iTunes auf dem PC hinzu.

Wie man es einstellt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: Antippen Einstellungen>iTunes&Appstore. Herunterscrollen und den Button für „Update“ auf AN stellen.


  • • Auf Mac: iTunes starten>Einstellungen anklicken>Store anklicken. Musik, Bücher und Apps unter „automatisches Downloaden“ markieren.


  • • Auf PC: iTunes starten>Einstellungen anklicken>Store anklicken. Musik, Bücher und Apps unter „automatisches Downloaden“ markieren.


Wie man es nutzt: Nachdem „automatisches Downloaden“ auf iPhone, iPad, iPod und iTunes auf dem PC aktiviert wurde, wird jeder Download automatisch auf sämtlichen Geräten und PCs automatisch durchgeführt.


Wie man iCloud einsetzt

Find My iPhone (Gerät):

Kurzvorstellung: Find My iPhone (iPad or Mac) macht es ganz einfach, das Gerät zu finden, wenn Sie es verloren haben (ich hasse es zu sagen, aber wir verlieren ständig irgendwelche Sachen). Auch wenn Sie das Gerät nicht zurückerhalten, können Sie mit FindMyPhone sämtliche Daten ferngesteuert löschen, damit niemand auf Ihre privaten Daten zugreifen kann.

Wie man es einstellt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod; Antippen Einstellungen>iCloud> Find My iPhone auf AN stellen
  • • Auf Mac: Anklicken des Apple-Symbols auf dem Mac>Systemeinstellungen>die Checkbox „Find my Mac“ markieren.

Wann immer Sie Ihr iOS-Gerät oder Mac suchen, öffnen Sie die iCloud-Websiet auf jedem beliebigen PC mit einem Webbrowser>mit iCloud- oder Apple-ID einloggen>Find MY iPhohe anklicken> die Geräte-Option anklicken und suchen Sie hr Gerät auf dem Dropdown-Menü. Als nächstes können Sie weitere Optionen nutzen, die Ihr Gerät zwingen, ein Lied zu spielen, den „Verloren“-Modus zu initiieren und per Fernbedienung das Gerät zu wischen. Wählen Sie die passende Option.


Wie man iCloud einsetzt

Safari:

Kurzvorstellung: Nach der Installation von Safari können Sie sich sämtliche Webseiten anzeigen lassen, die Sie jemals auf einem Ihrer Geräte geöffnet haben.

Wie man es einstellt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: Antippen Einstellungen>iCloud>Safari auf AN stellen
  • • Auf Mac: Anklicken Apple-Symbol auf Mac>Systemeinstellungen>Checkbox Safari markieren.
  • • Auf PC: iCloud Control Panel öffnen>Checkbox von „Lesezeichen“ markieren

Nach der Installation synchronisiert Safari die Leseliste und erstellt Lesezeichen für alle Geräte. Um Safari-Lesezeichen zu erneuern, müssen Sie Safari starten>das Buchsymbol unten anklicken. Auf Mac Safari starten>das Buchsymbol oben links anklicken.


Wie man iCloud einsetzt

>Dokumnete und Daten:

Kurzvorstellung: Auf iCloud werden Ihre Dokumente wie z.B. Telefonnummern, Seiten und Keywords über die Dokumente und Daten-Option geteilt. Sie ist bei iWork und den Microsoft Offices-Suites integriert.

Wie man es einstellt

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: Antippen Einstellungen>Dokumente und Daten auf AN stellen.
  • • Auf Mac: Das Apple Symbol auf dem Mac anklicken>Systemeinstellungen>die Checkbox „Dokumente und Daten“ markieren.

Die iCloud-Webseite mit einem Webbrowser auf dem PC öffnen>mit der Apple-ID einloggen>den Dateityp zum Upload markieren (Seiten: Word, RTF, Text Dokumente, Telefonnummern: Excel Listen, Keynotes: Präsentationen). Drag and Drop einer Datei vom PC-Laufwerk zur Website.


Wie man iCloud einsetzt

Part 2: How to Use iCloud Backup


Diese Seite behandelt folgende Teile

2.1 Wie Daten in der iCloud ins Backup stellt

Unter Berücksichtigung der Datensicherung: Sollten Sie iCloud-Dienste aktiviert haben, sollten Sie eine Sicherheitskopie Ihres iOS auf der iCloud erstellt haben. Wann immer Sie das Gefühl haben, dass wichtige Daten fehlen, können Sie diese auf das Gerät zurückholen, indem Sie sie von der iCloud oder selektiv als Daten vom iCloud-Backup wiederherstellen. Folgende Sie den einfachen Anleitungen, um das IOS als Sicherheitskopie auf iCloud zu speichern:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch mit dem WLAN

Schritt 2: Tippen Sie auf Einstellungen>iCloud>Speicher und Backup auf dem iOS-Gerät

Schritt 3: Wischen Sie iCloud-Backup auf AN. Klicken Sie auf „OK“ von „Ihr iPhone wird nicht mehr automatisch auf dem PC gesichert, wenn Sie es mit iTunes synchronisieren:“ Tippen auf „Backup jetzt“.

Wie man das iCloud-Backup nutzt

2.2 Wie man ein iOS von dem iCloud-Backup restauriert

Wann immer Sie alte Daten vom iCloud-Backup für Ihr iPhone, iPad oder iPod touch benötigen, können Sie den Anleitungen folgen, um Ihr iPhone, iPad oder iPod touch aus dem iCloud-Backup wiederherzustellen.

Schritt 1: Tippen auf Einstellungen>Allgemein>Zurücksetzen>alle Inhalte und Einstellungen auf dem iOS-Gerät löschen

Schritt 2: „Wiederherstellen vom iCloud-Backup“ wählen und sich mit der Apple ID zur Wiederherstellung über das iCloud-Backup anmelden

Wie man das iCloud-Backup nutzt

2.3 Wie man selektiv Daten vom iCloud Backup restauriert

Neben der Wiederherstellung fehlender Daten durch die Restaurierung Ihres iOS-Gerätes können Sie aber auch selektiv ausgewählte Daten vom iCloud-Backup mit Dr.Fone - iPhone Datenwiederherstellung herstellen. Dieser Weg ist vor allem dann sehr hilfreich, wenn Sie sich entscheiden haben, von iOS auf Android zu wechseln oder Sie Ihr Gerät verloren haben und die Daten aus dem iCloud Backup wiederherstellen möchten.

Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung

Die weltweit erste iPhone- und iPad-Datenwiederherstellungssoftware.

  • Höchste Wiederherstellungsrate in der Branche.
  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Notizen, Anruflisten und noch mehr wieder her.
  • Mit den aktuellsten iOS-Geräten kompatibel.
  • Vorschau und selektive Wiederherstellung der Daten, die Sie von Ihrem iPhone/iPad, iTunes- und iCloud-Backup wiederhaben wollen.
  • Exportieren und drucken Sie von Ihrem iOS-Gerät, iTunes- und iCloud-Backup, was Sie wollen.
Verfügbar auf: Windows Mac App Store

Anleitung zur selektiven Wiederherstellung von Daten aus dem iCloud-Backup

Schritt 1: Herunterladen und installieren von Dr.Fone auf dem PC. „Wiederherstellen der Daten von der iCloud-Backupdatei“ anklicken.

Schritt 2: Mit der Apple-ID in der iCloud anmelden und die iCloud-Backupdatei herunterladen.

Schritt 3: „Scannen“ anklicken, damit das Programm die iCloud-Backupdatei durchsucht und sämtliche Daten in Kategorien sortiert. Anschließend können Sie die ausgewählten Daten wie Kontakte, Fotos, Videos, Notizen, Kalender, etc. selektieren und mit Klick auf „wiederherstellen“ auf dem PC sichern.

Teil 3: Wie man den iCloud-Speicher nutzt


3.1 Wie man den iCloud-Speicher überprüft

Möchten Sie sehen, wieviel Speicherplatz auf dem iCloud-Speicher vorhanden ist? Überprüfen Sie den iCloud-Speicher:

  • • Auf iPhone/iPod/iPad: Antippen Einstellungen>iCloud>Speicher und Backup
  • • Auf Mac: Das Apple-Symbol im Mac-Fester anklicken>Systemeinstellungen>iCloud>verwalten
  • • Auf Windows PC:
  • • Windows 8.1: Auf das Startfenster gehen und den „Herunter“-Pfiel anklicken. Auf di iCloud-App klicken und dann auf „verwalten“.
  • • Windows 8: Auf das Startfenster gehen und den iCloud anklicken. Dann auf „verwalten“.
  • • Windows 7: Zum Öffnen des Startmenüs klicken>alle Programme>iCloud>verwalten.

Wie man den iCloud-Speicher einsetzt

3.2 Wie man Speicherplatz im iCloud-Speicher freimacht

Jede Apple-ID belohnt Sie mit 5GB kostenlosem iCloud-Speicherplatz. Aber Sie werden nach kurzer Zeit bemerken, dass der Speicher zu klein ist, um noch irgendetwas abzulegen. In diesem Fall müssen Sie den Speicher freimachen, wenn Sie kein Upgrade buchen möchten, und alte Backupdateien löschen.

Schritt 1: Antippen Einstellungen>Speicher und Backup>Speicher verwalten auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod antippen.

Schritt 2: Wählen Sie die alte Backupdatei aus, die Sie entfernen möchten und klicken Sie auf die rote Option „Backup löschen“. Anschließend bestätigen Sie diesen Befehl durch das Antippen von „Abschalten & Löschen“. (Hinweis: Denken Sie daran, nicht die aktuellsten Backups zu löschen).

Wie man den iCloud-Speicher einsetzt

3.3 Wie man den iCloud-Speicher upgraded

Wenn Sie der Meinung sind, der Speicher sei zu klein für Ihre Anforderungen und Sie die beschrieben Löschung der alten Daten nicht durchführen möchten, können Sie ein Upgrade des Speicherplatzes buchen, das aber bezahlt werden muss. Sie können den Speicherplatz auf iPhone, iPad iPod oder PC erweitern.

  • • Auf iPhone, iPad iPod: Antippen Einstellungen>iCloud>Speicher und Backup>mehr Speicherplatz kaufen. Wählen Sie ein Upgrade, tippen auf „kaufen“ und geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein.
  • • Auf Mac: Klicken Sie das Apple-Symbol oben im Mac-Bildschirm an>Systemeinstellungen>iCloud: Auf „verwalten“ klicken>Speicherplan verändern>Upgrade auswählen und „Eingebe“ drücken. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein.
  • • Auf PC: iCloud Control Panel öffnen>verwalten>Speicherplan verändern>Upgrade auswählen und dann auf „weiter“ klicken. Apple-ID Passwort eingeben und auf „kaufen“ klicken.

Unten finden Sie ein Chart für die Upgrades von iCloud. Sie können dort die Preise vergleichen.

Wie man den iCloud-Speicher einsetzt

3.4 Wie man den iCloud-Speicher downgraded

  • • Auf iPhone/iPad/iPod: Antippen Einstellungen>iCloud>Speicher und Backup. Antippen „Speicherplan ändern“>Downgrade. Apple-ID eingeben und ein anderen Plan für die iCloud-Nutzung eingeben.
  • • Auf Mac: Auf das Apple-Symbol im Mac klicken>Systemeinstellungen>iCloud. „Verwalten“ anklicken>“Speicherplan ändern“>Downgrade-Optionen. Apple-ID eingeben und auf „verwalten“ anklicken. Wählen Sie einen anderen Plan für den iCloud-Speicher und klicken dann auf „erledigt“.
  • • Auf PC: Auf PC: iCloud Control Panel öffnen>verwalten>Speicherplan verändern>Downgrade auswählen und dann auf „weiter“ klicken. Apple-ID Passwort eingeben und auf „verwalten“ klicken. Wählen Sie einen anderen Plan für den iCloud-Speicher und klicken dann auf „erledigt“.

iCloud Backup

1 iCloud Backup extrahieren
2 iCloud Sicherungsdateien übertragen
3 iCloud auf Android
4 Wiederherstellung vom iCloud-Backup
5 iCloud Passwort
6 iCloud löschen
7 Probleme beheben
8 iCloud einrichten
9 Via iCloud sichern
10 iCloud Tricks

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Sichern Sie Daten auf Ihren iOS-Geräten ganz einfach und stellen Sie Backup-Dateien selektiv auf jedem beliebigen Gerät wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iCloud > Hinweis-Center: Wie man iCloud, iCloud-Backup und iCloud-Speicher einsetzt

ALLE THEMEN

Top