Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

Die iCloud Fotofreigaben funktionieren bisher standardmäßig auf jedem iPod, iPad oder iPhone, auf dem iOS 7, iOS 8 oder iOS 9 läuft. Mithilfe dieses Dienstes kann jeder Benutzer einfach seine Fotosammlungen mit Familie oder Freunden teilen. Dies ermöglicht es dem Benutzer außerdem, anderen Benutzern zu erlauben, Bilder hinzuzufügen. Dies macht den iCloud-Fotofreigabedienst zu einer großartigen Schatztruhe für Erinnerungen. Darüber hinaus haben Mitglieder des Fotostreams die Möglichkeit, Fotos zu liken und zu kommentieren. Sobald jemand einen Fotostream (freigegeben) erstellt und Menschen einlädt, werden diese eine Einladung dafür erhalten. Die Eingeladenen müssen nur akzeptieren und werden dann eine Benachrichtigung und Updates von der Foto-Anwendung erhalten, wann immer eine zu der Gruppe gehörende Person Fotos hinzufügt. Für Menschen, die keinen Mac, kein iPad oder iPhone haben, kann die iCloud-Fotofreigabe-App außerdem einen Link erstellen, der dann mit anderen Menschen geteilt werden kann. Alles, was diese dann tun müssen, ist auf den Link zu klicken und sie landen auf der Website der iCloud-Fotofreigabe.

1.Wie Sie den iCloud-Fotofreigabedienst einrichten

Um den iCloud-Fotofreigabe-Dienst zu nutzen, wird nur ein iCloud-Konto mit der aktuellsten Software auf dem entsprechenden iOS-Gerät benötigt. Es kann sich dabei um ein iPod, iPad oder iPhone handeln. Es ist einfach, diesen Dienst zu nutzen, alles, was, Sie tun müssen, ist den nachstehenden Anweisungen zu folgen:

1. Gehen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen,

2. Scrollen Sie nach unten und Tippen Sie auf iCloud

Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden           Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

3. Aktivieren Sie die Fotos-Option.

4. Aktivieren Sie an dieser Stelle einfach die iCloud-Fotofreigabe

Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden           Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

Die Videos und Fotos in der iCloud-Fotofreigabe nutzen keinen iCloud-Speicher und die unterstützten Bildformate sind JPEG, TIFF, PNG und RAW. Die unterstützten Videoformate sind MP4- und QuickTime-Dateitypen sowie H.264- und MPEG-4-Videodateiformate. Die Videos können bis zu 5 Minuten lang sein und die 720p-Auflösung nutzen. In einem freigegebenen Album beträgt die maximale Anzahl der gespeicherten Videos und Fotos etwa 5000. Wenn diese Grenze erreicht ist, müssen Sie einige der Videos oder Fotos löschen.

Ein Fotostream, der freigegeben ist, wird als privater und sicherer aufgefasst, um Ihre Bildersammlung mit nur wenigen ausgewählten Menschen zu teilen. Dies macht es manchmal einfach, wenn Sie keine Bilder in sozialen Medien posten wollen, oder vielleicht haben Sie kein Twitter-, Facebook- oder überhaupt ein Social Media-Konto. Wie bei anderen Social-Media-Websiten haben Sie die Möglichkeit, die Bilder auf sicherere Weise zu liken oder zu kommentieren.

2.Wie Sie iCloud-Alben freigeben und Fotos in freigegebenen Alben hinzufügen

Sie können Ihre Bilder mit diesem Dienst auf einfache Weise teilen. Sie können sich Ihr Publikum selbst aussuchen und wählen, wer Ihre Videos und Fotos kommentieren, liken und ansehen kann. Er gibt Ihnen außerdem die Möglichkeit, Fotos und Videos zu Ihrem Album hinzuzufügen, wenn sie ein iOS-Gerät besitzen. Um ein freigegebenes Album zu erstellen, folgen Sie einfach den nachstehenden Anweisungen:

1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm auf Fotos,

2. Tippen Sie auf das Symbol im unteren Teil des Bildschirm, das mit Freigabe bezeichnet ist,

Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden       Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

3. Tippen Sie auf Freigabe und dann auf Neues freigegebenes Album.

4. Tragen Sie einen Namen für das Album ein und tippen Sie dann auf „Weiter“.

Nun können Sie Menschen mithilfe ihrer E-Mail-Adressen einladen oder einfach auf den Hinzufügen-Knopf in den Kontakten tippen und diese dann erstellen. Andere können Ihr Album außerdem mit Ihrer Erlaubnis ansehen, indem sie auf die Freigegebenes Album-Liste, dann auf Personen und dann die Öffentliche Website gehen.

3.Wie Sie freigegebene Fotos liken und kommentieren

Um Bilder von jemandem zu kommentieren oder zu liken, tun Sie einfach Folgendes:

1. Tippen Sie auf die Fotos-App auf Ihrem iOS-Gerät,

2. Tippen Sie auf den Freigegeben-Tab, der unten zu finden ist.

Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden       Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

3. Gehen Sie dann auf den Freigabe-Knopf, der sich unten links befindet,

4. Danach müssen Sie auf „Name des Streams“ tippen. Hier befinden sich die Fotos, die Sie kommentieren oder liken können. Nun können Sie Smileys hinzufügen oder eine Nachricht für Ihre Lieben hinterlassen.

Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden           Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

iCloud Backup

1 iCloud Backup extrahieren
2 iCloud Sicherungsdateien übertragen
3 iCloud auf Android
4 Wiederherstellung vom iCloud-Backup
5 iCloud Passwort
6 iCloud löschen
7 Probleme beheben
8 iCloud einrichten
9 Via iCloud sichern
10 iCloud Tricks

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Sichern Sie Daten auf Ihren iOS-Geräten ganz einfach und stellen Sie Backup-Dateien selektiv auf jedem beliebigen Gerät wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iCloud > Wie Sie die iCloud-Fotofreigabe einrichten und verwenden

ALLE THEMEN

Top