Eine vollständige Anleitung, wie Sie Ihr iPhone mit iCloud synchronisieren

iCloud, die von Apple entwickelt wurde, bietet Online-Speicherplatz für Apple-Nutzer, um Daten mit der Cloud zu synchronisieren. Mit Hilfe der selben Apple-ID haben Sie überall und jederzeit einfachen Zugriff auf Ihre Daten. Wenn Sie ein iPhone nutzen, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Ihr iPhone mit der iCloud synchronisieren. In diesem Artikel hier wollen wir Ihnen die Schritte aufzeigen, mit denen Sie Ihr iPhone mit der iCloud synchronisieren können.

Teil 1: Einfache Schritte zum Synchronisieren des iPhones mit der iCloud

Schritt 1. Gehen Sie auf dem Homebildschirm in die Einstellungen und wählen Sie iCloud.

Sync iPhone to iCloud

Schritt 2. Wählen Sie Account und geben Sie Ihre Apple-ID und das dazugehörige Passwort ein. Wenn Sie keine Apple-ID haben, müssen Sie eine erstellen, um sich anzumelden.

Schritt 3. Stellen Sie jetzt den iCloud Speicherplan ein. Anfangs bekommen Sie automatisch kostenlose 5GB iCloud Speicher zur Verfügung gestellt, was ausreichend ist, wenn Sie ein neues iPhone synchronisieren wollen. Sie können hier klicken, um den Speicher für eine jährliche oder monatliche Gebühr auf 10GB, 20GB oder 50GB aufzustocken.

Schritt 4. Tippen Sie danach auf den Fertig-Button. Sie gelangen zurück zu den iCloud Einstellungen.

Schritt 5. Stellen Sie Ihre iCloud Mail-Account-Optionen ein.

Ihre iCloud E-Mail-Adresse erscheint ganz unten im Account-Bildschirm.

Ihr iPhone wird seine Inhalte synchronisieren. Standardmäßig ist die Funktion zum Synchronisieren der Notizen nicht aktiviert, es sei denn, Ihre Apple-ID endet auf @me.com oder @icloud.

sync iphone with icloud

Schritt 6. Verbinden Sie jetzt Ihr iPhone mit iCloud. Tippen Sie auf einen Schalter, um die iCloud Synchronisation für die jeweiligen Daten an- oder auszuschalten.

Um zum Beispiel Ihre Kontakte zwischen Ihrem iPhone, Mac und iPad zu synchronisieren, tippen Sie den Schalter auf "ein". Um die iCloud Synchronisation für Erinnerungen auszuschalten, stellen Sie den Erinnerungen-Schalter auf "aus". Fotostream, Dokumente und Daten haben jeweils eigene Fenster mit mehreren Optionen.

Schritt 6 to Sync iPhone to iCloud

Schritt 7. Überprüfen Sie Ihren iCloud Speicher

Sie können Ihren iCloud Speicher mit den folgenden Schritten überwachen:

  • • Gehen Sie auf dem Homebildschirm in die Einstellungen.
  • • Öffnen Sie iCloud.
  • • Öffnen Sie Speicher.
  • Check iCloud storage to Sync iPhone with iCloud

  • • Öffnen Sie Speicher verwalten. Sie werden den Speicher, der von Ihren Backups eingenommen wird, sehen. Sie können Backups für das iPhone löschen, für die Sie keinen Nutzen mehr haben, wenn Sie Speicherplatz schaffen wollen.
  • • Optional: Sie können auch iCloud Backups Ihrer iPhone-Daten an- und ausschalten.

Abgesehen vom Synchronisieren des iPhones mit der iCloud, können Sie Ihr iPhone auch auf der iCloud sichern.

Teil 2: Weiterführend: Synchronisieren des iPhones per WLAN

Es gibt viele Methoden, die Ihnen dabei helfen, Ihr iPhone über WLAN zu synchronisieren, indem Sie Ihr iPhone einfach mit einem WLAN-Netzwerk verbinden. Sie können Ihr iPhone automatisch oder manuell über WLAN mit iTunes synchronisieren. Sie wählen Ihre Einstellungen für das WLAN-Synchronisieren genauso, wie Sie es für die Synchronisation per USB-Kabel tun.

Um das WLAN-Synchronisieren einzuschalten, muss Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbunden sein. Sobald das WLAN-Synchronisieren angeschaltet ist, können Sie Ihr iPhone synchronisieren, wann immer es im gleichen WLAN-Netzwerk wie Ihr Computer ist.

Um das Synchronisieren via WLAN zu aktivieren:

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Öffnen Sie iTunes. Klicken Sie unter GERÄTE auf Ihr iPhone und dann auf Übersicht.

Schritt 3. Wählen Sie "Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren".

Schritt 4. Entfernen Sie die Verbindung zwischen iPhone und Computer.

Schritt 5. Nachdem Sie die Verbindung entfernt haben, erscheint Ihr iPhone weiterhin im iTunes-Fenster (unter GERÄTE, solange Sie nicht auf den Auswerfen-Button klicken.

Wenn Sie den Auswerfen-Button anklicken, wird Ihr iPhone zwar aus dem iTunes-Fenster entfernt, aber das Synchronisieren via WLAN bleibt angeschaltet. Ihr iPhone erscheint wieder im iTunes-Fenster, wenn Sie das nächste mal iTunes öffnen.

Sync iPhone over WiFi

iCloud Backup

1 iCloud Backup extrahieren
2 iCloud Sicherungsdateien übertragen
3 iCloud auf Android
4 Wiederherstellung vom iCloud-Backup
5 iCloud Passwort
6 iCloud löschen
7 Probleme beheben
8 iCloud einrichten
9 Via iCloud sichern
10 iCloud Tricks

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Sichern Sie Daten auf Ihren iOS-Geräten ganz einfach und stellen Sie Backup-Dateien selektiv auf jedem beliebigen Gerät wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iCloud > Eine vollständige Anleitung, wie Sie Ihr iPhone mit iCloud synchronisieren

ALLE THEMEN

Top