Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Apple hat das iCloud-Datenspeicherungssystem eingeführt, um iGerätenutzern die Möglichkeit zu geben, digitale Daten und Einstellungen zu speichern. Der Apple-ID-Nutzer erhält kostenlos 5 GB Speicherplatz. Benötigt er mehr, kann er über monatliche Gebühren zusätzliche Speicherkapazitäten buchen. Ein kritischer Punkt bei der iCloud ist aber das Wiederfinden von gelöschten Daten und Einstellungen. Sie sind nämlich ohne PC-Verbindung in der iCloud gespeichert. Der Backup-Prozess wird täglich durchgeführt, wenn das Gerät angeschaltet ist und über eine aktive Internetverbindung verfügt. Wenn das Gerät einen Datenverlust ausweist, kann man es mit der iCloud synchronisieren und alle Daten über ein Backup zurückholen.

1. Zugang zu Backups über iCloud.com

Es gibt eine ganze Anzahl von Möglichkeiten, wie der Nutzer an die im Backup gesicherten Daten herankommt. Der übliche Weg ist die Öffnung der iCloud-Website. Registrieren Sie sich mit dem Apple-ID-Nutzernamen und Passwort. https://www.icloud.com/. Dort können Anwender auf die entsprechenden Daten zugreifen.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Vorteile: Sicherer Zugang zu persönlichen Daten.

Nachteile: Diese Methode schränkt den Zugang zu einer Reihe von Daten ein. Die Foto-Bibliothek, die Notizen, die Kontakte und die Einstellungen sind zugänglich über die iCloud-Website. Aber reicht das aus? Was ist mit anderen wichtigen Daten wie beispielsweise WhatsApp-Anhängen, Fotostream oder dem Anrufverlauf, die auf dem iGerät gespeichert sind? Für den Anwender kann es schnell zu einer echten Herausforderung werden, über diesen Weg an die gespeicherten Daten gelangen zu müssen.

2. Zugang zum iCloud-Backup über das iCloud Control Panel

Der zweite Weg, die Daten im iCloud Backup zu erreichen und zu verwalten, funktioniert über die Installation des iCloud Control Panels.

  1. Die Software kann von der offiziellen Apple Website heruntergeladen werden: Apple website.
  2. Wenn die Installation abgeschlossen ist, kann man sich über den Apple-ID Nutzernamen und Passwort registrieren. ssword
  3. Dann können Sie –wie unten gezeigt – das iCloud Backup betreten.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Vorteile: Es ist der Apple-Weg, um Daten und Einstellungen zugänglich zu machen.

Nachteile: Die Daten, die heruntergeladen werden können, sind beschränkt auf Fotos, Videos, etc. Für den Nutzer dürfte es deprimierend sein, nur auf einen Teil seiner Daten zugreifen zu können.

3. Zugang zum iCloud Backup via Wondershare Dr.Fone für iOS(Win/Mac)

Keine dieser Methoden bietet vollständige Kontrolle oder Zugang über die Daten im Backup. Oder in anderen Worten: Sie haben keine Möglichkeit, auf sämtliche oder ausgewählte Daten, die Sie benötigen, sicher zuzugreifen. Das ist eine echte Herausforderung für den Anwender. Deshalb möchten wir an dieser Stelle einen Weg vorstellen, wie man ohne Einschränkungen an die Backup-Dateien der iCloud herankommt, diese Daten auf dem PC sichert und Sie auf dem iGerät wiederherstellt.

Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung handelt es sich um ein professionelles Programm zur Wiederherstellung von Daten. Es bietet darüber hinaus auch einen einfachen Weg, um die Dateien, die in der iCloud gesichert sind, zugänglich zu machen. Die Software unterstützt mehr als 16 Dateitypen inklusive Kontakte, Mitteilungen, Fotos, WhatsApp-Mitteilungen etc. Laden Sie sich die kostenlose Testversion über den untenstehenden Button herunter.

Dr.Fone - Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung

3 Wege zum Wiederherstellen von Kontakten vom iPhone 6SE/6s Plus/6s/6 Plus/6/5S/5C/5/4S/4/3GS!

  • Stellen Sie Kontakte direkt vom iPhone, aus einem iTunes-Backup oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte einschließlich Nummern, Namen, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Unternehmen etc. wieder her.
  • Unterstützt iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE und das aktuelle iOS 9 vollständig!
  • Retten Sie Daten, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreaking, iOS 9-Upgrades etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich selektiv eine Vorschau der Daten an und stellen Sie sie auf Wunsch wieder her.
Verfügbar für:Windows Mac App Store

Schritt 1 Laden Sie Wondershare Dr.Fone for iOS herunter und installieren Sie das Programm.

HerunterladenHerunterladen

Schritt 2 Wiederherstellungs-Modus wählen

Wenn Sie Wondershare Dr.Fone for iOS auf Ihrem Computer gestartet haben, wählen Sie die Option „Wiederherstellen vom iCloud-Backup-Modus“ und gehen Sie auf „iCloud Kontoinformationen“, um sich einzuloggen.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Schritt 3 Download iCloud Backup

Nach dem Einloggen wählen Sie die iCloud-Backup-Datei aus, deren Daten Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf „Herunterladen“.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Anschließend können Sie den Dateityp auswählen, den Sie wiederherstellen möchten. Damit sparen Sie sich Zeit beim Herunterladen und scannen die Daten, die Sie aktuell nicht benötigen.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Schritt 4 Preview und sichern Sie die benötigten Daten auf dem Computer.

Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie die Dateitypen, die Sie suchen auswählen und sich als Preview anschauen. Dieses Feature funktioniert bei nahezu sämtlichen Dateitypen in der iCloud. Prüfen Sie die Daten, die Sie benötigen und klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Dann speichern Sie die Daten auf dem Computer.

Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

Vorteile: Anwender können spezielle Daten auswählen, die wiederhergestellt werden sollen und auf dem Computer sichern. Es werden alle gebräuchlichen Dateitypen unterstützt. Kontakte, Mitteilungen und Notizen werden direkt auf dem gerät wiederhergestellt. Einfach und problemlos.

Nachteile: Nicht kostenlos. Die Testversion unterstützt kostenlos das Scannen und die Vorschau auf die Daten.

iCloud Backup

1 iCloud Backup extrahieren
2 iCloud Sicherungsdateien übertragen
3 iCloud auf Android
4 Wiederherstellung vom iCloud-Backup
5 iCloud Passwort
6 iCloud löschen
7 Probleme beheben
8 iCloud einrichten
9 Via iCloud sichern
10 iCloud Tricks

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Sichern Sie Daten auf Ihren iOS-Geräten ganz einfach und stellen Sie Backup-Dateien selektiv auf jedem beliebigen Gerät wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iCloud > Drei Möglichkeiten, iCloud-Backups problemlos herunterzuladen

ALLE THEMEN

Top