Wie lang ist die Akkulaufzeit unter iOS 14?- Dr.Fone
Jetzt testen

Wie lang ist die Akkulaufzeit unter iOS 14?

Apple hat vor knapp einer Woche iOS 14 als Beta-Version für die Öffentlichkeit freigegeben. Diese Beta-Version ist mit dem iPhone 7 sowie allen oben genannten Modellen kompatibel. Das Unternehmen hat viele neue Funktionen in sein neuestes iOS aufgenommen, die bei allen iPhone- oder iPad-Benutzern weltweit für Eindruck sorgen dürften. Da es sich jedoch um eine Betaversion handelt, gibt es darin noch einige Fehler, die möglicherweise die Akkulaufzeit von iOS 14 verkürzen.

Im Gegensatz zur iOS 13 Beta ist die erste Beta-Version von iOS 14 jedoch vergleichsweise stabil und beinhaltet nur wenige Fehler. Sie steht damit wesentlich besser da als frühere Betaversionen von iOS. Viele Menschen haben ihr Gerät auf iOS 14 upgegradet und sehen sich nun mit einer verkürzten Akkulaufzeit konfrontiert. Die Akkulaufzeit unter iOS 14 Beta unterscheidet sich je nach iPhone-Modell, generell lässt sich aber tatsächlich eine geringere Akkulaufzeit diagnostizieren.

Während des Betaprogramms sind einige Probleme aufgetaucht, doch das Unternehmen hat versprochen, alle Probleme bis September im offiziellen iOS 14 zu verbessern. In diesem Artikel vergleichen wir iOS 13 und iOS 14 im Hinblick auf die Akkulaufzeit.

Teil 1: Gibt es einen Unterschied zwischen iOS 14 und iOS 13?

Jedes Mal, wenn Apple ein neues Software-Update vorstellt, sei es für das iOS- oder das MAC-Betriebssystem, bedeutet das auch neue Funktionen im Vergleich zur vorherigen Version. Das gilt auch für iOS 14, denn das Upgrade hat im Vergleich zu iOS 13 viele neue und erweiterte Funktionen erhalten. Es gibt einige Apps und Funktionen, die Apple dabei in sein Betriebssystemen aufgenommen hat. Im Folgenden sehen wir uns einige Unterschiede zwischen den Funktionen in iOS 13 und iOS 14 an. Lesen Sie einfach weiter!

1.1 App-Bibliothek

ios 14 akkulaufzeit 1

In iOS 14 gibt es eine neue App-Bibliothek, die in iOS 13 nicht vorhanden war. Die App-Bibliothek bietet Ihnen eine Komplettansicht aller Apps auf Ihrem Telefon auf einem einzigen Bildschirm. Sie ordnet alle Apps nach Kategorien wie Spiele, Unterhaltung, Gesundheit und Fitness usw. geben.

Diese Kategorien funktionieren wie Ordner, Sie müssen also nicht mehr hin und her blättern, um eine bestimmte App zu finden. Sie finden die zu öffnende App ganz einfach in der Anwendungsbibliothek. Es gibt eine praktische Kategorie mit der Bezeichnung Empfehlungen, die ähnlich wie die Siri-Empfehlungen funktioniert.

1.2 Widgets

ios 14 akkulaufzeit 2

Dies stellt wahrscheinlich die größte Änderung in iOS 14 im Vergleich zu iOS 13 dar. Die Widgets unter iOS 14 bieten eine eingeschränkte Ansicht auf Apps, die Sie regelmäßig verwenden. Vom Kalender und der Uhr bis hin zu Wetterupdates – dank der angepassten Anzeige sehen Sie jetzt alles auf Ihrem Startbildschirm.

Unter iOS 13 mussten Sie noch vom Startbildschirm nach rechts wischen, um Wetter, Kalender, Schlagzeilen usw. zu sehen.

Eine weitere tolle Sache in iOS 14 im Hinblick auf Widgets ist, dass Sie diese nun aus der neuen Widget-Galerie auswählen können. Außerdem können Sie ihre Größe nach Bedarf anpassen.

1.3 Siri

ios 14 akkulaufzeit 3

Unter iOS 13 öffnet Siri sich im Vollbildmodus, in iOS 14 ist das nicht mehr der Fall. Unter iOS 14 nimmt Siri jetzt nicht mehr den gesamten Bildschirm ein, sondern beschränkt sich auf ein kleines Benachrichtigungsfeld in Form eines Kreises in der unteren Mitte des Bildschirms. Damit wird es einfacher, während der Benutzung von Siri den Bildschirm zu verwenden.

1.4 Akkulaufzeit

ios 14 akkulaufzeit 4

Die Akkulaufzeit von iOS 14 Beta bei älteren Geräten ist im Vergleich zur offiziellen Version von iOS 13 geringer. Der Grund für die geringe Akkulaufzeit unter iOS 14 Beta sind diverse kleine Fehler, die möglicherweise Ihren Akku entladen. iOS 14 ist jedoch stabiler und mit allen iPhone-Modellen kompatibel, einschließlich dem iPhone 7 und neueren Modellen.

1.5 Standard-Apps

ios 14 akkulaufzeit 5

iPhone-Benutzer wünschen sich seit Jahren Standard-Apps – und in iOS 14 liefert Apple nun endlich Standard-Apps. In iOS 13 und allen früheren Versionen ist Safari der Standard-Webbrowser. Unter iOS können Sie jedoch Drittanbieterapps installieren und sie zum Standardbrowser machen. Die Drittanbieterapps müssen jedoch einen zusätzlichen Zulassungsschritt durchlaufen, um in die Liste der Standard-Apps aufgenommen zu werden.

Wenn Sie zum Beispiel iOS-Benutzer sind, können Sie viele nützliche und zuverlässige Anwendungen wie Dr.Fone (Virtueller Standort) iOS für Location-Spoofing installieren. Mit dieser App können Sie auf viele Apps wie Pokemon Go, Grindr usw. zugreifen, die sonst möglicherweise nicht verwendbar sind.

1.6 Translate-App

ios 14 akkulaufzeit 7

Unter iOS 13 gibt es lediglich Google Translate, mit dem Sie Wörter in andere Sprachen übersetzen können. In iOS 14 hat Apple nun jedoch seine Translate-App gestartet. Zunächst unterstützt sie nur 11 Sprachen, mit der Zeit werden jedoch weitere Sprachen hinzukommen.

Die Translate-App bietet dabei einen übersichtlich aufgebauten Konversationsmodus. Das Unternehmen arbeitet noch weiter an dieser tollen Funktion, um sie noch nützlicher zu machen und weitere Sprachen hinzuzufügen.

1.7 Nachrichten

ios 14 akkulaufzeit 8

Es gab eine große Veränderung bei der Nachrichten-App, insbesondere bei der Gruppenkommunikation. iOS 13 enthielt Einschränkungen bei Gruppen-Nachrichten, wenn Sie also mit mehreren Personen kommunizieren wollten. Mit iOS 14 können Sie jedoch mit mehreren Personen zugleich kommunizieren. Sie können Ihren Lieblings-Chat oder -Kontakt zum obersten Nachrichtenstapel hinzufügen.

Außerdem können Sie Themen innerhalb längerer Konversationen folgen und Ihre Benachrichtigungen so einstellen, dass andere Ihre Gespräch nicht bemerken. iOS 14 bietet außerdem viele weitere Messaging-Funktionen, die in iOS 13 noch nicht enthalten waren.

1.8 Airpods

ios 14 akkulaufzeit 9

Wenn Sie Besitzer von Apple’s Airpods sind, dann wird iOS 14 für Sie eine echte Bereicherung sein. Eine neue intelligente Funktion in diesem Update verlängert die Lebensdauer Ihrer Airpods durch Optimierung der Akkuleistung.

Um diese Funktion verwenden zu können, müssen Sie zunächst Apples Smart Charging Option aktivieren. Im Grunde lädt diese Funktion Ihre Airpods in zwei Stufen auf. Bei der ersten Stufe werden Ihre Airpods zu 80% aufgeladen, sobald Sie sie verbinden. Die restlichen 20% werden eine Stunde vor dem Zeitpunkt aufgeladen, von dem die Software denkt, dass Sie die Airpods benutzen werden.

Diese Funktion ist bereits für den Telefonakku in iOS 13 verfügbar, doch es ist sehr hilfreich, dass diese Funktion nun auch für die iOS 14 Airpods eingeführt wird, was mit den iOS 13 Airpods noch nicht möglich war.

Teil 2: Warum entlädt das iOS-Upgrade den iPhone-Akku schneller?

Die neuen iOS-14-Updates von Apple führen bei einigen Benutzern zu einem ernsthaften Problem, nämlich der schnelleren Entladung des iPhone-Akkus. Zahlreiche Benutzer haben bereits angegeben, dass iOS 14 Beta die Akkulaufzeit ihres iPhone verkürzt. Apple hat gerade die Betaversion von iOS 14 veröffentlicht, die möglicherweise einige Fehler mitbringt, die die Akkulaufzeit verkürzen.

Die offizielle Version von iOS 14 wird noch im September veröffentlicht, das Unternehmen wird dieses Problem daher bald lösen. Apple lässt die Vor- und Nachteile von iOS 14 durch Entwickler und die Öffentlichkeit prüfen, um iOS 14 so zum besten Betriebssystem für Benutzer machen zu können.

Falls Sie ebenfalls auf dieses Problem stoßen und iOS so schnell wie möglich auf die vorherige Version downgraden möchten, versuchen Sie es mit Dr.Fone - Systemreparatur (iOS) , das dafür nur wenige Klicks erfordert.

Tipps: Der Downgrade-Vorgang kann nur in den ersten 14 Tagen nach dem Upgrade auf iOS 14 durchgeführt werden.

Dr.Fone - Systemreparatur (iOS)

Behebt iPhone-Systemfehler ohne Datenverlust.

Verfügbar für: Windows Mac
Bereits von3.981.454 Menschen heruntergeladen

Teil 3: Wie hoch ist die Akkulaufzeit unter iOS 14

Sobald Apple eine neue Software-Aktualisierung veröffentlicht, müssen Benutzer alter iPhone-Modelle nach dem Upgrade auf eine iOS-Version mit einem Rückgang der Akkuleistung rechnen. Wird dies mit iOS 14 ebenso der Fall sein? Werfen wir einen Blick darauf.

Was Ihnen klar sein sollte: Die iOS Beta ist nicht die finale Version von iOS 14, der Vergleich der Akkulaufzeiten ist daher unfair. Die iOS 14 Beta-Versionen kann die Akkulaufzeit beeinträchtigen, da sie noch einige Fehler enthält. Natürlich ist die Gesamtleistung von iOS 14 jedoch wesentlich höher als die von iOS 13.

Hinsichtlich der Akkuleistung von iOS 14 zeigen Studien gemischte Ergebnisse. Einige Benutzer haben gemeldet, dass sich der Akku ihres Telefons zu schnell entleert, andere geben an, dass die Akkuleistung normal geblieben ist. Letztendlich hängt alles davon ab, welches Modell des Telefons Sie verwenden.

ios 14 akkulaufzeit 10

Wenn Sie ein iPhone 6S oder 7 verwenden, werden Sie definitiv einen Rückgang der Akkuleistung um 5%–10% feststellen – nicht schlecht für eine Beta-Version. Wenn Sie das neueste iPhone-Modell verwenden, dürften Sie auf keine größeren Probleme mit einer verringerten Akkulaufzeit unter iOS 14.1 stoßen. Diese Ergebnisse können für jeden Benutzer unterschiedlich ausfallen.

Wenn Sie die iOS 14 Beta installiert haben, müssen Sie sich hinsichtlich der Akkuleistung keine Sorgen machen. Die Akkuleistung wird sich im Laufe der kommenden Betaversionen verbessern, und mit der Golden Master-Version dürfte der Akku die optimale Leistung erbringen.

Fazit

Die Laufzeit des Akkus unter iOS 14 hängt von Ihrem iPhone-Modell ab. Da es sich bei iOS 14.1 um eine Betaversion handelt, entlädt iOS 14.1 möglicherweise Ihren iPhone-Akku schneller als zuvor. In der offiziellen Version dürfte hierbei jedoch kein Problem auftreten. iOS 14 ermöglicht Ihnen neue Funktionen und Standard-Apps, inklusive Dr. Fone.

Empfohlende Artikeln

Die Wetter-App aktualisiert keine Daten unter iOS 14? Gelöst!

Die Wetter-App aktualisiert keine Daten unter iOS 14? Gelöst! Die neueste Version von Apples Betriebssystem – iOS 14 – wird dank der vielen neuen, aufregenden Funktionen und dank ihres einzigartigen Aussehens mit Spannung erwartet.

Warum hat die neue öffentliche Betaversion von iOS 14 so viele Fehler und wie kann ich sie beheben?

Warum hat die neue öffentliche Betaversion von iOS 14 so viele Fehler und wie kann ich sie beheben? Sie haben Ihr Telefon auf die öffentliche Beta von iOS 14 aktualisiert und sind auf Fehler gestoßen? Dann lesen Sie diese Anleitung und erfahren Sie, wie Sie die Betaversion von iOS 14 problemlos down

Warum funktioniert iOS CarPlay 14 nicht?

Warum funktioniert iOS CarPlay 14 nicht? Hier finden Sie Ursachen und Lösungen, falls iOS 14 CarPlay auf Ihrem Gerät nicht funktioniert. Lernen Sie, wie das Reparaturwerkzeug Dr.Fone Ihnen weiterhilft.

Wie Sie das iOS-Hitzeproblem nach dem Upgrade auf iOS 14 lösen: 7 Lösungen

Wie Sie das iOS-Hitzeproblem nach dem Upgrade auf iOS 14 lösen: 7 Lösungen Sie haben seit dem Update auf iOS-14 ein Hitzeproblem? Lesen Sie weiter, dieser Leitfaden stellt Ihnen 7 detaillierte Lösungen zum Beheben des „iPhone erhitzt sich nach iOS 14-Update“-Problem vor.

Fehlende Kontakte nach iOS 14 Update? Wir zeigen Ihnen, wie Sie verlorene Kontakte aus iOS 14 zurückholen

Fehlende Kontakte nach iOS 14 Update? Wir zeigen Ihnen, wie Sie verlorene Kontakte aus iOS 14 zurückholen Manchmal kann das iOS 14 Problem dazu führen, dass unsere Kontakte nicht mehr verfügbar sind. Machen Sie sich keine Sorgen - mit dieser informativen Anleitung können Sie ihre verlorenen Kontakte aus i

Anleitung zum Durchführen eines Jailbreaks bei iOS 13

Anleitung zum Durchführen eines Jailbreaks bei iOS 13 Wissen Sie, wie einen Jailbreak bei iOS 13 durchführt? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dies tun können.
Home > Ressourcen > iOS 14 > Wie lang ist die Akkulaufzeit unter iOS 14?