Die iCloud-Aktivierung in iOS 9.3 umgehen- Dr.Fone

Lässt sich die iCloud-Aktivierung in iOS 9.3 umgehen?

Die Aktivierungssperre für iOS-Geräte trägt zu einer deutlichen Verbesserung der Gerätesicherheit bei. Diese Sperre stellt zugleich aber ein großes Problem für Benutzer dar, die ihr Geräte legal erworben haben, ihr Gerät jedoch nicht entsperren können, weil sie keinen Kontakt zum Verkäufer haben. Das scheint zunächst selten der Fall zu sein, doch auch viele Nutzer, die ihr iPhone oder iPad im Online-Einzelhandel erwerben, z.B. bei eBay, können ihr Gerät nicht entsperren und nutzen, weil der Verkäufer den Aktivierungscode nicht mitgeteilt oder die Funktion nicht deaktiviert hat.

In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die iCloud-Aktivierung in iOS 9.3 umgehen , wenn Sie das Gerät verwenden möchten. Zahlreiche Websites behaupten, das ultimative Tool zum Umgehen von iCloud 9.3zu bieten. Beachten Sie jedoch, dass der Weg vielleicht nicht so einfach wie von diesen Seiten behauptet ist. Bevor Sie also ein Umgehungstool herunterladen, sollten Sie prüfen, ob die entsprechende Website tatsächlich den richtigen Weg zur Durchführung dieser Aktion bietet.

Die iCloud-Aktivierungssperre umgehen

Glücklicherweise haben wir einen optimal funktionierenden Weg gefunden und möchten Ihnen vorstellen, wie Sie dieses Tool für das Umgehen der iCloud-Aktivierung in iOS 9.3verwenden können.

Lösung 1: Umgehen der iCloud-Sperre iOS 9.3 mit Official iPhoneUnlock

Wenn Sie iCloud-Sperre iOS 9.3 umgehen möchten, können Sie das offizielle iPhoneUnlock ausprobieren. Wir möchten Ihnen hier die erste und besonders professionelle Website empfehlen, die einen schnellen und einfachen Weg online ermöglicht. Hier sehen Sie, wie Sie die iCloud-Sperre Schritt für Schritt umgehen.

Schritt 1: Besuchen Sie die Website

Öffnen Sie direkt die offizielle iPhoneUnlock-Website. Wählen Sie „iCloud Unlock“ wie im unteren Screenshot.

Deaktivieren der iCloud-Aktivierungssperre

Schritt 2: Geben Sie Ihre Geräteinformationen ein

Geben Sie Ihr iPhone-Modell und den IMEI-Code ein, wie im untenstehenden Screenshot zu sehen. Ihr iPhone wird nun in etwa 1 bis 3 Tagen aktiviert. Warten Sie einfach ab.

mit dem entsperren der iPhone 6 icloud-aktivierungssperre beginnen

Damit haben Sie nun Ihre iCloud-Sperre über die offizielle iPhoneUnlock-Website entsperrt. Das ging schnell und einfach, was? Warum versuchen Sie es nicht einfach selbst?

iphone icloud-aktivierungssperre entsperren

Lösung 2: Umgehen der iCloud-Sperre iOS 9.3 mit Remove iCloud Lock

Das Remove iCloud Lock Tool ist online verfügbar und ermöglicht Ihnen das Umgehen der iCloud-Sperre auf dem iPhone 5s, 5c und 5 sowie dem iPhone 6 und 6plus. Es gibt für jedes Gerät ein eigenes Tool, das Sie jeweils separat herunterladen müssen.

Sie können das iPhone 5-Tool hier und das iPhone 6-Tool hier herunterladen. Die Tools sind kostenlos, Sie müssen die Website allerdings in sozialen Medien teilen, um sie verwenden zu können, oder einen kleinen Betrag an den Entwickler spenden. Sobald Sie das richtige Tool für Ihr Gerät heruntergeladen haben, halten Sie sich an diese einfachen Schritte, um die iCloud-Sperre zu umgehen.

Schritt 1: Laden Sie das Tool auf Ihren PC oder Mac herunter. Doppelklicken Sie auf den Download, um das Remove iCloud Lock-Tool zu starten. Nun erscheint ein Installationsassistent und der Installationsvorgang beginnt. Warten Sie einfach, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie dann auf „Weiter“. Nun erscheint eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop. Doppelklicken Sie auf das „Bypass iCloud Lock Unlock Tool“ und wählen Sie dann „Als Administrator ausführen“

Umgehen der iCloud-Aktivierung in ios 9.3

Schritt 2: Falls Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden ist, klicken Sie auf Check. Das iCloud-Entsperrungstool scannt und findet das angeschlossene Gerät nun. Das Tool legt außerdem eine Verbindung für das Simulieren des Apple-Servers an. Sie müssen nun Ihre IMEI-Nummer in das IMEI-Feld sowie Ihre E-Mail-Adresse in das E-Mail-Feld eingeben.

Umgehen von iCloud iOS 9.3

Schritt 3: Sie müssen nun einen geeigneten Server wählen. Wenn Sie ein iPhone 6 verwenden, wählen Sie den iPhone 6 Server, wenn Sie ein iPhone 6+ verwenden, wählen Sie den iPhone 6+ Server. Achten Sie darauf, die korrekte Option zu wählen.

icloud-aktivierung umgehen

Schritt 4: Stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu und klicken Sie auf „Unlock“. Der Rest des Vorgangs verläuft nun so gut wie automatisch. Warten Sie einfach, bis das Tool Ihr Gerät entsperrt hat. Das Tool entfernt nun die iCloud-Aktivierungssperre und sendet Ihnen die Details per E-Mail.

Umgehen der iCloud-Aktivierung in ios 9.3

Beachten Sie hierbei, dass das Tool das iPhone nur mit einer einzigen E-Mail-Adresse entsperrt. Wenn Sie dieselbe E-Mail-Adresse verwenden, um ein anderes iPhone zu entsperren, erhalten Sie eine Fehlermeldung vom Tool.

Nach dem Abschluss des Vorgangs erscheint ein Nachrichtenfenster, das die erfolgreiche Ausführung des Vorgangs bestätigt und Ihnen bestätigt, dass die Details an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurden. Wenn Sie die Meldung „result and Error Please repeat the process“ erhalten, ist der Vorgang aus einem irgendeinem Grund fehlgeschlagen Beginnen Sie in diesem Fall von vorne.

Umgehen der iCloud-Aktivierung iOS 9.3

Neben den oben vorgestellten Tools finden Sie in diesem Artikel – Top 8 iCloud-Umgehungs-Tools weitere Informationen, wenn Sie nach Tools zum Umgehen von iCloud suchen.

Lösung 3: Umgehen der iCloud-Sperre ohne Verwendung eines Umgehungstools

Wenn Sie die iCloud-Aktivierung nicht mithilfe eines Umgehungstool umgehen möchten, gibt es noch weitere Wege.

Wenn Sie den „iPhone aktivieren“-Bildschirm nicht umgehen können, drücken Sie die Home-Taste auf dem iPhone und tippen Sie auf WLAN-Einstellungen. Tippen Sie nun auf „I“ neben dem WLAN-Symbol und halten Sie sich an die folgenden Schritte.

Schritt 1: Sie müssen eine neue DNS eingeben. Diese ist je nach Ihrem Aufenthaltsort eine andere.

  1. In den USA/Nordamerika geben Sie 104.154.51.7 ein
  2. in Europa geben Sie 104.155.28.90 ein
  3. in Asien geben Sie 104.155.220.58 ein
  4. im Rest der Welt geben Sie 78.109.17.60 ein

Schritt 2: Tippen Sie auf Zurück > Fertig > Aktivierungshilfe. Nun sehen Sie „Sie haben sich erfolgreich mit meinem Server verbunden“

Nun können Sie auf verschiedene Funktionen wie Video, Audio, Spiele, Karten, Mail, soziale Netzwerke, Internet und mehr zugreifen.

Dieser Weg ist jedoch nicht sehr zuverlässig, da Sie so möglicherweise nicht den vollen Zugriff auf das Gerät erhalten. Wahrscheinlich funktioniert dieser Weg auch nicht unter iOS 9.3. Für iOS 8 und iOS 9.1, iOS 9.2 funktioniert er dagegen möglicherweise.

Unsere erste Lösung ist eine gute Möglichkeit zum Umgehen von iCloud, insbesondere wenn Sie eine sichere Methode für ein Gerät suchen, auf dem iOS 9.3 läuft. Dennoch funktioniert dieser Weg nicht mit absoluter Sicherheit Die iCloud-Sperre soll unbefugte Nutzer fernhalten. Wenn Sie nach einem guten Tool wie dem oben beschriebenen suchen, sollten Sie stets prüfen, ob der Entwickler eines Tools weiß, wovon er spricht, bevor Sie das Tool verwenden. Es gibt viele iCloud-Umgehungstools und alle werben damit, iCloud auf Geräten mit iOS 9.3 umgehen zu können. Die meisten davon bieten jedoch keine zuverlässigen Anleitungen zur Verwendung des Tools.

Lösung 4: Verlorene Daten nach Umgehen der iCloud-Sperre retten

Nachdem Sie die iCloud-Sperre umgangen haben, müssen Sie Ihr iPhone in der Regel wiederherstellen. Anschließend können Sie Dr.Fone – Datenrettung (iOS) testen, um Ihr iPhone aus Ihrem iCloud-Backup oder iTunes-Backup wiederherzustellen. Sie können das iPhone jedoch auch mit iTunes wiederherstellen. Sie können iTunes dafür verwenden. iTunes ist jedoch leider schwierig zu bedienen. Insbesondere ermöglicht es keine Vorschau der Backupdaten und keine Wiederherstellung ausgewählter Daten. Dr. Fone löst alle diese Probleme. Damit können Sie Ihr iTunes- oder iCloud-Backup vor der Wiederherstellung einsehen. Außerdem können Sie auswählen, welche Daten Sie wiederherstellen möchten. Die Software ist flexibel, einfach und benutzerfreundlich.

Dr.Fone – Datenrettung (iOS)

Die weltweite Nr. 1 bei iPhone und iPad Datenrettungssoftware.

  • Sicher, schnell, flexibel und einfach.
  • Ermöglicht das Wiederherstellen des iPhone aus iTunes-Backups und iCloud-Backups
  • Sie können flexibel auswählen, welche iPhone-Daten wiederhergestellt und exportiert werden sollen.
  • Vollständige Unterstützung für iPhone12/12 Pro (Max), iPhone 8/ 7(Plus), iPhone 6s(Plus), iPhone SE und das neueste iOS 14! Neu-Symbol
Verfügbar für: Windows Mac
Bereits von 3.981.454 Menschen heruntergeladen

So stellen Sie Kontakte auf dem iPhone einfach und schnell wieder her

Wenn Sie ein iTunes-Backup mit wiederherzustellenden Kontakten haben, können Sie die Kontakte aus Ihrem iTunes-Backup abrufen.

Hier lernen Sie, Wie Sie Ihre iPhone-Kontakte aus dem iTunes-Backup auf zwei Wegen wiederherstellen: Wiederherstellen ausgewählter Kontakte aus dem Backup über Dr.Fone oder Wiederherstellen des gesamten Backups über iTunes. Entscheiden Sie sich einfach für den am besten geeignete Weg.

Methode 1: Wiederherstellen ausgewählter iPhone-Kontakte aus iTunes-Backups (flexibel und schnell)

Wie oben vorgestellt, können Sie mit Dr.Fone – Datenrettung (iOS) eine Vorschau einsehen und ausgewählte Daten aus iTunes-Backups wiederherstellen. Außerdem können Sie Ihre Kontakte auch auf Ihren Computer exportieren und als HTML- und CSV-Dateien speichern. Bei Bedarf können Sie sie direkt auf Ihrem Windows oder Mac einsehen. Schauen wir uns nun an, wie Sie mit Dr.Fone iPhone-Kontakte aus iTunes-Backups wiederherstellen

Schritt 1. Scannen der Backupdatei

Starten Sie Dr.Fone. Sie sehen nun eine Liste mit Werkzeugen. Wählen Sie „Wiederherstellen“ und klicken Sie auf „Von iTunes-Backup wiederherstellen“, um iPhone-Kontakte aus Ihrem iTunes-Backup wiederherzustellen. Wählen Sie den Eintrag für Ihr iPhone und klicken Sie auf „Scan starten“.

verlorene kontakte aus itunes-backup retten

Schritt 2. Vorschau und Wiederherstellung Ihres iPhone

Nach dem Scanvorgang: Der gesamte Inhalt der Backupdatei wird nun in einem Fenster wie dem Folgenden dargestellt. Überprüfen Sie einfach die Daten und klicken Sie auf den „Wiederherstellen“-Knopf, um die ausgewählten Daten auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

gelöschte kontakte aus itunes-backup wiederherstellen

Gratis Download Gratis Download

Empfohlende Artikeln

iOS 10 Nachrichten: Alle neuen Features, von denen Sie überrascht sein werden

iOS 10 Nachrichten: Alle neuen Features, von denen Sie überrascht sein werden Sie fragen sich, wie sich das Verschicken von Nachrichten mit iOS 10 verändert? Hier sind einige Änderungen.

So installieren Sie iOS 9.3 auf Ihrem Gerät: Die vollständige Anleitung

So installieren Sie iOS 9.3 auf Ihrem Gerät: Die vollständige Anleitung Wir werden Ihnen beide Methoden zeigen und Sie können selbst entscheiden, wie Sie das Update durchführen möchten.

Sie können das iOS 9.3 Update auf Ihrem iPhone 5s nicht sehen? So lösen Sie das

Sie können das iOS 9.3 Update auf Ihrem iPhone 5s nicht sehen? So lösen Sie das Aber was, wenn das iOS 9.3 Update auf Ihrem iPhone 5s nicht einmal angezeigt wird? Viele Nutzer berichten auch von diesem Problem.

iOS 9.3 - Update nicht funktioniert: Hier ist , wie es zu beheben

iOS 9.3 - Update nicht funktioniert: Hier ist , wie es zu beheben In diesem Beitrag werden wir uns ansehen, was der Grund für ein fehlgeschlagenes iOS 9.3 Update sein kann und wie Sie das Problem lösen können.

Nach dem iOS 9.3 Update keine Fotos anhängen? Hier ist die Lösung!

Nach dem iOS 9.3 Update keine Fotos anhängen? Hier ist die Lösung! Von der Aktivierung bis hin zu Verifizierungsproblemen, Problemen mit Safarilinks und sogar mit iMessage, iOS 9 hat vielen Nutzern zahlreiche Probleme bereitet.

Kann ich iOS 9.3 auf dem iPhone 4s installieren?

Kann ich iOS 9.3 auf dem iPhone 4s installieren? Dieser Artikel führt Sie ein wenig tiefer in das Thema ein, ob Sie das neue iOS 9.3 auf Ihrem iPhone 4s aufspielen können und was Sie zu erwarten haben, wenn Sie es tun.
Home > Ressourcen > iOS 9.3 > Lässt sich die iCloud-Aktivierung in iOS 9.3 umgehen?

Dr.Fone - Reparieren

Die meisten iOS-Systemprobleme beheben

  • Ihr iPhone/iPad reparieren. Ohne Datenvelust.
  • iOS 12 und die neuesten iPhone-Modelle werden unterstützt.
  • Verschiedene iOS-Systemprobleme wie das weiße Apple-Logo & Bootloop lösen.
Jetzt testen