Wie man Bilder vom iPad auf eine SD-Karte überträgt

F: "Ich habe viele Fotos auf meinem iPad und möchte einige davon auf meine SD-Karte verschieben, um Speicherplatz für neue Bilder freizugeben. Wie kann ich das am einfachsten tun?" --- Grouser

Wenn es darum geht, Dateien zu übertragen, müssen wir zugeben, dass nicht jeder weiß, wie es funktioniert. Für erfahrene Nutzer ist das Übertragen von Dateien zwar einfach, aber für Anfänger ist es oft schwierig. Hier werden wir Ihnen zwei Wege zeigen, wie Sie Bilder vom iPad auf die SD-Karte übertragen können. Heutzutage sind die meisten Geräte mit einem SD-Kartenslot ausgestattet, damit Dateien statt mit einem USB-Stick einfach über eine SD-Karte übertragen werden können. Wenn Sie Dateien auf gute und sichere Weise mithilfe einer SD-Karte übertragen möchten, dann ist dieser Beitrag genau richtig für Sie. Sie können Dateien als Backup auf einer SD-Karte speichern und sie so überall mit hinnehmen. Dieser Beitrag wird Ihnen zeigen, wie man Bilder vom iPad auf eine SD-Karte überträgt

Teil 1. Bilder vom iPad mithilfe von dr.fone - Übertragen auf eine SD-Karte übertragen

Die beste Wahl, um Bilder vom iPad auf eine SD-Karte zu übertragen ist die Verwendung von Wondershare dr.fone - Übertragen. Dies ist ein großartiges Programm, mit dem Sie nicht nur Bilder, sondern auch alle anderen Dinge verwalten können, die Sie benötigen, einschließlich Musik, Videos und mehr! Wondershare dr.fone - Übertragen ist vollständig mit dem neusten iOS und Windows OS kompatibel. Die folgende Anleitung wird Ihnen zeigen, wie man Bilder vom iPad auf eine SD-Karte überträgt.

dr.fone - Übertragen (iOS & Android)

Musik, Fotos, Videos, Kontakte, Apps vom auf das iPhone X/8/7/6S/6 (Plus) mit einem Klick übertragen!

Schritte zur Übertragung von Bildern vom iPad auf eine SD-Karte

Schritt 1 Deaktivieren Sie die Auto-Synchronisierung von iTunes

Starten Sie iTunes und deaktivieren Sie die Auto-Sync-Option, indem Sie zu Bearbeiten > Eigenschaften > Geräte gehen und dort „Verhindern, dass iPods, iPhones und iPads automatisch synchronisiert werden“ anklicken.

Bilder vom iPad auf die SD-Karte übertragen - Auto-Sync in iTunes deaktivieren

Schritt 2 Starten Sie dr.fone - Übertragen und verbinden Sie Ihr iPad

Downloaden und installieren Sie Wondershare dr.fone - Übertragen auf Ihrem Computer und starten Sie es dann. Verbinden Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel mit dem Computer und das Programm wird es automatisch erkennen.

Bilder vom iPad auf die SD-Karte übertragen - TunesGo starten

Schritt 3 Bilder vom iPad auf die SD-Karte übertragen

Klicken Sie oben in der Mitte des Softwarefensters auf „Fotos“. Dann werden Sie in der linken Seitenleiste die Kameraaufnahmen und die Fotobibliothek sehen. Wählen Sie ein Album aus und markieren Sie die Fotos, die Sie benötigen, klicken Sie dann oben in der Mitte auf den „Exportieren“-Button. Wählen Sie anschließend im Dropdown-Menü die Option „Auf den PC exportieren“ aus und wählen Sie Ihre SD-Karte als Zielordner aus.

Bilder vom iPad auf die SD-Karte übertragen - Fotos auf die SD-Karte übertragen

Teil 2. Bilder vom iPad mit der iCloud auf eine SD-Karte übertragen

Der zweite Weg, um Bilder vom iPad auf eine SD-Karte zu übertragen ist die Verwendung der iCloud. Die iCloud-Fotobibliothek ist eine gute Lösung, besonders wenn es darum geht, Backups zu erstellen. Die folgenden Schritte werden erklären, wie man die Bilder auf einfache Weise überträgt.

Wie man mithilfe der iCloud iPad-Fotos speichert

Schritt 1 Melden Sie sich auf dem iPad in der iCloud an

Tippen Sie auf Einstellungen > iCloud und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an, falls Sie dieses Feature noch nie zuvor benutzt haben.

Bilder vom iPad mit der iCloud auf eine SD-Karte übertragen - Auf dem iPad in der iCloud anmelden

Schritt 2 Schalten Sie den Fotostream ein

Tippen Sie auf „Fotos“ und aktivieren Sie auf der nächsten Seite den Fotostream. Nun werden alle neuen Fotos in der iCloud gesichert.

Bilder vom iPad mit der iCloud auf eine SD-Karte übertragen - Fotostream aktivieren

Schritt 3 Fotos in der iCloud für Windows aktivieren

Laden Sie nun iCloud für Windows herunter und starten Sie es, aktivieren Sie direkt nach dem Sie sich angemeldet haben die Fotos.

Bilder vom iPad mit der iCloud auf eine SD-Karte übertragen - iCloud für Windows öffnen

Schritt 4 iPad-Bilder auf die SD-Karte übertragen

Gehen Sie auf Ihrem Computer in den iCloud-Ordner und Sie werden die Fotos sehen. Kopieren Sie die Fotos nun auf Ihre SD-Karte.

Bilder vom iPad mit der iCloud auf eine SD-Karte übertragen - Bilder auf die SD-Karte übertragen

Teil 3. Zusätzliche Tipps für die Verwendung von SD-Karten

Die beiden Wege oben werden Ihnen die Übertragung Ihrer Fotos vom iPad auf eine SD-Karte erleichtern. Sie können selbst entscheiden, welche Methode besser für Sie geeignet ist. Zusätzlich werden wir Ihnen noch einige weitere Tipps geben, was die Übertragung von Bildern auf die SD-Karte angeht. Die Tipps könnten möglicherweise nützlich für Sie sein.

Zusätzliche Tipps für die Übertragung von Bildern auf die SD-Karte

Tipp 1: Überprüfen Sie, ob Ihre SD-Karte richtig verbunden ist. Falls nicht, werden die Dateien nicht richtig gelesen. Wenn Sie Ihre SD-Karte nicht korrekt verbunden haben, kann das zu Fehlern und sogar zur Löschung von Dateien führen. Schlimmsten Falls kann es zu Schäden an der SD-Karte kommen. In diesem Fall können Sie Ihre SD-Karte nur noch formatieren.

Tipp 2: Halten Sie es einfach. Manchmal können Dateien und Bilder gelöscht werden, wenn Sie zu sehr mit den Einstellungen herumexperimentieren. Sie sollten Ihre SD-Karte simpel und organisiert halten, damit die Dateien auf Ihrer SD-Karte sicher bleiben.

Tipp 3: Im System kann es häufig zu Fehlern kommen. Sichern Sie die Inhalte Ihrer SD-Karte regelmäßig, um Datenverlust zu vermeiden. Wenn Sie die SD-Karte für verschiedene Geräte verwenden, besteht die Chance, dass sich ein Virus auf der Karte befindet. Sie soltlen die Dateien auf der SD-Karte deshalb auf einer lokalen Festplatte speichern.

Tipp 4: Formatieren Sie Ihre SD-Karte. Wenn Sie glauben, dass Ihre SD-Karte nicht mehr richtig funktioniert, oder falls Sie einfach nur Speicherplatz für neue Bilder freigeben möchten, können Sie die Karte formatieren. Sie sollte nicht alle Bilder einzeln löschen, denn das Formatieren der Karte wird alle Daten auf der SD-Karte auf sichere Weise entfernen, wodurch Sie wie bei Ihrer Festplatte ganz von vorne anfangen können.

Tipp 5: Sorgen Sie dafür, dass Ihre SD-Karte stets sicher und sauber ist Bei SD-Karten kann es häufig zu Lese- und Schreibfehlern kommen. Staubt kann die Lesbarkeit verschlechtern, sorgen Sie deshalb dafür, dass die Karte stets sicher und sauber ist. Am besten bewahren Sie die Karte in einer Schutzhülle auf, diese wird in der Regel mitgeliefert. Kaufen Sie sich falls nötig eine solche Schutzhülle.

Tipp 6: Werfen Sie die SD-Karte nicht aus, während Sie verwendet wird. Vielleicht kennen Sie diesen Tipp bereits, aber es schadet nicht, ihn noch einmal zu wiederholen. Sie dürfen Ihre Karte nicht auswerfen, während Sie verwendet wird, da dies die Daten auf Ihrer SD-Karte beschädigen kann.

Tipp 7: Trennen Sie die SD-Karte auf sichere Weise, wenn Sie fertig sind. Werfen Sie die SD-Karte zuerst aus, um sie auf sichere Weise zu entfernen. Es passiert so häufig, dass wir USB-Sticks einfach herausziehen, dass wir Leute, die ihre „Hardware sicher entfernen“ merkwürdig ansehen. Tatsächlich sollten wir das alle tun, denn das Herausziehen ohne vorheriges Auswerfen ist wie ein plötzlicher Stromausfall und kann zum Verlust von Dateien führen.

Dateien und Bilder vom iPad auf eine SD-Karte zu übertragen ist einfacher als je zuvor, dank Wondershare dr.fone - Übertragen., Sie können auch die iCloud zur Übertragung verwenden, aber für Anfänger kann diese Methode etwas komplizierter sein. Mit dieser Anwendung können Sie Dateien sogar z wischen zwei iOS-Geräten übertragen, wenn Sie also Bilder von einem iPhone auf ein anderes iPhone oder Ihr iPad übertragen möchten, brauchen Sie eigentlich gar keine SD-Karte! Wir überlassen es Ihnen, darüber zu entscheiden, welche Methode besser für Sie geeignet ist. Letztendlich sind alle Methoden gleich effizient, wenn es darum geht Bilder zu übertragen. Sie können die Aufgabe nun abschließend, aber vergessen Sie nicht: Wenn es um Bilder geht, gibt es Dinge die wertvoller und wesentlich wichtiger sind, als nur ein paar Bytes. Erstellen Sie ein Backup dieser wundervollen Momente, Sie wollen sie schließlich nicht verlieren. Ihre SD-Karte kann nämlich schnell verloren gehen, ohne dass Sie es bemerken.

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Übertragen (Android) - Deutsch

dr.fone - Übertragen (Android) - Deutsch

Übertragen von Kontakten, SMS, Fotos, Musik, Videos und mehr zwischen Ihren Android-Geräten und Ihren Computern.

dr.fone - Übertragen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Übertragen (iOS) - Deutsch

Übertragen von Kontakten, SMS, Fotos, Musik, Videos und mehr zwischen Ihren iOS-Geräten und Ihren Computern.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iPad Übertragen > Wie man Bilder vom iPad auf eine SD-Karte überträgt

ALLE THEMEN

Top