iPhone 11 bleibt beim Apple-Logo hängen! Ich zeige Dir eine einfache Lösung!- Dr.Fone

iPhone 11/11 Pro (Max) bleibt beim Apple-Logo hängen: Was tun?

beim apple-logo-bildschirm hängengeblieben

Haben Sie gerade Ihr iPhone 11/11 Pro (Max) eingeschaltet und festgestellt, dass es beim Apple-Logo am Startbildschirm hängen geblieben ist? Vielleicht haben Sie Ihr Telefon gerade aufgeladen, neu gestartet oder sogar gerade ein neues Update geladen, und jetzt Ihr Gerät unbrauchbar und reagiert nicht mehr.

Das kann für viel Ärger sorgen, vor allem wenn Sie Ihr Telefon und alle darauf gespeicherten Informationen, Telefonnummern und Medien benötigen. Obwohl die Situation auswegslos ist, gibt es mehrere Lösungen, mit denen Sie aus dieser Misere herauskommen können.

Heute werden wir alle Lösungen untersuchen, die Sie benötigen, um ein gebrickes iPhone 11/11 Pro (Max) wieder in ein voll funktionsfähiges zu verwandeln und es wie gewohnt zu verwenden. Fangen wir also an!

Teil 1. Mögliche Gründe dafür, dass Ihr iPhone 11/11 Pro (Max) beim Apple-Logo hängen bleibt

schwarzer Bildschirm

Um zu verstehen, wie ein Problem behoben werden kann, müssen Sie zunächst seine Ursache finden. Leider kann es unzählige Gründe dafür geben, dass Ihr iPhone 11/11 Pro (Max) beim Apple-Logo-Bildschirm hängen bleibt.

Am häufigsten liegt das an einem Firmwarefehler Ihres iPhones, der durch eine Systemeinstellung oder eine App, die den Start Ihres Telefons verhindert, verursacht wird. Im schlimmsten Fall tritt ein ernsthafter Fehler auf, der Ihr Gerät am Startvorgang hindert.

Andere häufige Ursachen können sein, dass sich Ihr Telefonakku entladen hat und gerade genug Strom hat, um den Startvorgang zu initiieren, aber nicht genug, um den Prozess abzuschließen. Oder Ihr Gerät wurde aus Versehen in einem anderen Startmodus gestartet, das Sie möglicherweise eine der Tasten gedrückt halten, ohne es zu merken.

Die mit Abstand häufigste Ursache ist jedoch ein fehlgeschlagenes Update. Ein Update schlägt fehl, wenn seine Installation aus bestimmten Gründen, z. B. aufgrund eines unterbrochenen Downloads, eines Stromausfalls oder eines Softwarefehlers abgebrochen wird.

Da die meisten Updates die Firmware Ihres Geräts aktualisieren, kann ein Fehler dazu führen, dass die Firmware nicht geladen werden kann und Ihr Gerät unbrauchbar wird. Das sind aber nur einige der Gründe, warum Ihr iPhone-Gerät beim Apple-Logo hängengeblieben ist. Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden wir untersuchen, wie Sie das Problem beheben können.

Teil 2. 5 Lösungen zur Behebung des Hängenbleibens des iPhone 11/11 Pro (Max) beim Apple-Logo

2.1 Warten Sie auf das Ausschalten und laden Sie das iPhone 11/11 Pro (Max) auf

Die erste und vielleicht einfachste Lösung besteht darin, zu warten, bis der Akku Ihres iPhone 11/11 Pro (Max) vollständig entladen ist und das Gerät ausgeschaltet wird. Laden Sie danach das iPhone 11/11 Pro (Max) einfach wieder auf und schalten Sie es ein, um zu prüfen, ob das Gerät zurückgesetzt wurde.

Natürlich wird durch diese Methode eigentlich nichts repariert. Wenn das Gerät allerdings nur einen leichten Fehler aufweist, kann es eine gute Möglichkeit sein, das Gerät zurückzusetzen. Es ist also einen Versuch wert, obwohl nichts garantiert ist.

2.2 Neustart des iPhone 11/11 Pro (Max) erzwingen

Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Neustart Ihres iOS-Geräts zu erzwingen, um Ihr Gerät wieder zum Laufen zu bringen. Damit sollten alle vorhandenen Probleme behoben werden. Wie bei der ersten Methode ist es allerdings nicht der beste Ansatz, wenn Ihr Telefon eingefroren ist.

Zum Neustart Ihres iPhone 11/11 Pro (Max) müssen Sie lediglich die Lauter-Taste Ihres Geräts drücken und loslassen und anschließend schnell die Leiser-Taste drücken. Halten Sie nun Ihre Ein/Aus-Taste an der Seite gedrückt, bis Ihr Gerät neu startet.

2.3 Reparieren Sie den Apple-Bildschirm des iPhone 11/11 Pro (Max) mit einem Klick (ohne Datenverlust).

Auch wenn die oben genannten Methoden ab und zu funktionieren, wird das Problem in den meisten Fällen nicht behoben. Wenn das Telefon nicht reagiert und es ein Fehler in der Firmware oder Software vorliegt, wird ein Neustart des Geräts einfach nichts bringen.

Verwenden Sie stattdessen die Drittanbieter-Software Dr.Fone - Systemreparatur (iOS). Mit dieser leistungsstarken Anwendung können Sie die Software Ihres Geräts reparieren, ohne jedoch Ihre Daten zu verlieren. Das Tool ist einfach und benutzerfreundlich und kann Ihnen helfen, Ihr Telefon zu reparieren und das Problem mit dem Startbildschirm zu lösen.

So funktioniert es:

Gratis Download Gratis Download

4.624.541 User haben die Software bereits heruntergeladen

Schritt 1: Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer, entweder auf Mac oder Windows, indem Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Schließen Sie Ihr Telefon nach der Installation mit dem Original-USB-Kabel an und öffnen Sie das Hauptmenü.

mit usb-kabel anschließen

Schritt 2: Klicken Sie im Hauptmenü auf die Option Systemreparatur, gefolgt von der Option Standardmodus. Dieser Modus sollte die meisten Probleme beheben können. Wenn Sie jedoch weiterhin Probleme haben, wechseln Sie alternativ in den erweiterten Modus.

Der Unterschied besteht darin, dass Sie im Standardmodus alle Ihre Dateien und Daten wie Kontakte und Fotos behalten können, während im erweiterten Modus alles gelöscht wird.

standardmodus

Schritt 3: Überprüfen Sie im nächsten Bildschirm Ihre iOS-Geräteinformationen, einschließlich der Modellnummer und der Systemversion, und klicken Sie auf Start.

iOS-geräteinformation

Schritt 4: Die Software lädt jetzt die passende Firmware für Ihr Gerät herunter. Sie können den Fortschritt auf dem Bildschirm beobachten. Nachdem Firmware heruntergeladen ist, installiert die Software sie automatisch auf Ihrem Gerät. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Gerät durchgehend angeschlossen und Ihr Computer eingeschaltet bleibt.

richtige firmware herunterladen

Schritt 5: Wenn alles abgeschlossen ist, klicken Sie einfach auf den Button Jetzt reparieren. Dadurch werden die letzten Änderungen an Ihrer Installation vorgenommen und alle Probleme behoben, die Sie mit Ihrem Gerät haben. Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihr Gerät trennen und wie gewohnt verwenden!

reparatur starten

2.4 Beenden Sie den Apple-Bildschirm auf dem iPhone 11/11 Pro (Max) im Wiederherstellungsmodus

Eine andere ähnliche Methode zur Reparatur Ihres hängengebliebenen Apple-Geräts besteht darin, Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen, es mit Ihrer iTunes-Software zu verbinden und anschließend zu starten. Damit diese Methode funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem iTunes- und iCloud-Konto angemeldet sind.

Die Erfolgswahrscheinlichkeit dabei hängt davon ab, was die Ursache für das Problem ist. Es ist jedoch immer einen Versuch wert, wenn Sie Ihr Gerät zum Laufen bringen möchten. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt 1: Schließen Sie iTunes auf Ihrem Laptop und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer. Starten Sie jetzt iTunes, falls es nicht wie in den meisten Fällen automatisch geöffnet wird.

Schritt 2: Drücken Sie auf Ihrem Gerät schnell die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste und halten Sie die Ein/Aus-Taste an der Seite Ihres iPhones 11/11 Pro (Max) solange gedrückt, bis der Bildschirm "Wiederherstellungsmodus" angezeigt wird. Dort werden Sie aufgefordert, Ihr Gerät mit iTunes zu verbinden.

im wiederherstellungsmodus starten

Schritt 3: Ihr iTunes erkennt automatisch, dass sich Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus befindet, und bietet einen Bildschirmassistenten mit Anweisungen zum weiteren Vorgehen an. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, sollte Ihr Gerät wieder voll funktionsfähig sein!

2.5 Das Hängenbleiben des iPhone 11 beim Apple-Logo durch Starten im DFU-Modus beheben

Die letzte Methode, mit der Sie Ihr Gerät wiederherstellen und wieder voll funktionsfähig machen können, besteht darin, es in den DFU-Modus oder den Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus zu versetzen. Wie der Name schon sagt, wird dieser Modus zum Aktualisieren der Firmware und Software Ihres Geräts verwendet. Wenn also ein Fehler den Gerätestart verhindert, kann dieser Modus den Fehler überschreiben.

Diese Methode ist etwas komplizierter als der Wiederherstellungsmodus, behebt aber praktisch alle Fehler, die auf dem Gerät auftreten können. So wechseln Sie selbstständig in diesen Modus:

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone 11/11 Pro (Max) mit dem Original-USB-Kabel an Ihren PC oder Mac an und starten Sie eine aktuelle Version von iTunes.

Schritt 2: Schalten Sie Ihr iPhone 11/11 Pro (Max) aus, drücken Sie die Lauter-Taste, dann die Leiser-Taste und halten Sie die Ein/Aus-Taste drei Sekunden lang gedrückt.

im dfu-modus starten

Schritt 3: Halten Sie mit gedrückter Ein/Aus-Taste zusätzlich die Leiser-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Halten Sie nun beide Tasten weitere zehn Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt und müssen erneut starten.

Schritt 4: Lassen Sie nach 10 Sekunden die Ein/Aus-Taste los und halten Sie die Leiser-Taste fünf Sekunden lang gedrückt. Sie sehen nun den Bildschirm "Bitte mit iTunes verbinden". Folgen Sie einfach den auf dem Bildschirm dargestellten Anweisungen, um Ihr Gerät zu reparieren.

Gratis Download Gratis Download

Empfohlende Artikeln

iPhone 11/11 Pro (Max) bleibt beim Apple-Logo hängen: Was tun?

iPhone 11/11 Pro (Max) bleibt beim Apple-Logo hängen: Was tun? Heute werden wir alle Lösungen untersuchen, die Sie benötigen, um ein gebricktes iPhone 11 wieder in ein voll funktionsfähiges zu verwandeln und es wie gewohnt zu verwenden.

Eine ausführliche Anleitung zum Sichern des iPhone 11 auf den Computer

Eine ausführliche Anleitung zum Sichern des iPhone 11 auf den Computer Sichern Sie das iPhone 11 wie ein Profi auf einem Computer, indem Sie diesen informativen Beitrag lesen. Es werden verschiedene Lösungen aufgeführt, um das iPhone 11 mit und ohne iTunes auf einem Comp

Fotos/Bilder verschwinden auf iPhone 11/11 Pro: 7 Möglichkeiten diese wiederzufinden

Fotos/Bilder verschwinden auf iPhone 11/11 Pro: 7 Möglichkeiten diese wiederzufinden Haben Sie ausversehen Fotos auf Ihrem iPhone 11 gelöscht? Suchen Sie nach Möglichkeiten, Fotos wiederzufinden, wenn diese von iPhone 11 verschwunden sind? Lesen Sie diesen Artikel um eine Lösung für d

4 entspannte Wege zum Übertragen von Fotos vom Samsung Galaxy auf das iPhone 11

4 entspannte Wege zum Übertragen von Fotos vom Samsung Galaxy auf das iPhone 11 Sie möchten alle Fotos vom Samsung Galaxy problemlos auf das iPhone 11/ 11 Pro importieren? Hier finden Sie 4 entspannte Wege dazu.
Home > Ressourcen > iPhone 11 > iPhone 11/11 Pro (Max) bleibt beim Apple-Logo hängen: Was tun?
Jetzt testen