iOS 13 langsam, Abstürze, Stottern: 5 Problemlösungen

Menschen lieben das iPhone mehr als alles andere. Es bietet Eleganz und tolle Funktionen. Und iOS 13 fügt viele weitere Funktionen zur bereits bestehende Liste hinzu. Doch mit den neuen Funktionen verschwinden die alten Probleme nicht einfach. Viele Menschen berichten von iPhone-Audio stottert/hängt/friert ein unter iOS 13 . Doch keine Sorge, dies sind keine Dauerprobleme. Auf dem iPhone kann es zu zufälligen Fehlern kommen, die diese Probleme verursachen.

In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie die Probleme mit Audio-Stottern, Verzögerungen und Einfrieren beheben. Lassen Sie uns nun also einen Blick darauf werfen.

Teil 1. Ihr iPhone neu starten

Die erste Lösung bei einem langsamen iPhone beim Tippen unter iOS 13 ist ein einfacher Neustart. Es scheint nur eine schnelle Notlösung zu sein, meist aber funktioniert die Neustart-Methode tatsächlich.

Für iPhone X und neuere Modelle:

Drücken Sie die Seitentaste und eine der beiden Lautstärketasten und halten Sie sie gedrückt. Warten Sie, bis der Power-Schieberegler auf dem Bildschirm erscheint. Ziehen Sie den Schieberegler nun nach rechts, um Ihr iPhone auszuschalten. Sie können Ihr iPhone neustarten, indem Sie die Seitentaste gedrückt halten, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

iPhone X und neuer

Für iPhone 8 und ältere Modelle:

Drücken Sie die obere/seitliche Taste und halten Sie sie gedrückt, bis der Schieber auf dem Bildschirm erscheint. Ziehen Sie den Schieber nun nach rechts, um das Gerät auszuschalten. Warten Sie nach dem Ausschalten einige Sekunden und drücken Sie erneut die obere/seitliche Taste, um Ihr iPhone einzuschalten.

Hoffentlich behebt der Neustart des iPhones das Verzögerungsproblem. Wenn nicht, können Sie nach Belieben die übrigen Lösungen ausprobieren.

iPhone 8 und älter

Teil 2. Alle abstürzenden Anwendungen von iOS 13 schließen

Wenn das iPhone unter iOS 13 ständig abstürzt, so ist der Hauptgrund dahinter, dass Ihre iOS-Version die App nicht unterstützt oder die App nicht korrekt auf dem Gerät installiert wurde. Dies führt zum Einfrieren, verlangsamtem Reagieren und zum unerwarteten Schließen von Apps. Am einfachsten ist es hierbei, die Anwendung zu beenden, sie vollständig zu schließen und das Gerät neu zu starten. Überprüfen Sie danach, ob sich die App auch weiterhin ungewöhnlich verhält oder das Problem behoben wurde. Falls das Problem weiterhin besteht, testen Sie die nächste Lösung.

Teil 3. Alle Einstellungen von iOS 13 zurücksetzen

Wenn iOS 13 langsam läuft und iOS 13 einfriert , und sich das Problem nicht normal beheben lässt, sollten Sie es mit dem Zurücksetzen versuchen. Vom Tastaturwörterbuch bis zum Bildschirmlayout, von den Standorteinstellungen bis zu den Datenschutzeinstellungen – beim Zurücksetzen werden alle vorhandenen Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht. Das Gute daran ist, dass Ihre Daten- und Mediendateien unberührt bleiben.

Um alle Einstellungen auf dem iPhone zurückzusetzen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen-App und gehen Sie auf Allgemeine Einstellungen. Scrollen Sie nach unten zum Zurücksetzen-Knopf und öffnen Sie das Zurücksetzen-Menü.

Schritt 2: Wählen Sie in den Optionen Alle Einstellungen zurücksetzen. Bestätigen Sie das Zurücksetzen und warten Sie, bis es abgeschlossen ist.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Vergessen Sie nicht, Ihr Gerät nach dem Zurücksetzen neu zu starten. Möglicherweise müssen Sie die Einstellungen für Ihre App erneut anpassen, zumindest jedoch sind Ihre Daten auf dem iPhone sicher.

Teil 4. Wiederherstellen des iPhone ohne Datenverlust aus iOS 13

Wenn die oben genannten Lösungen häufiges iPhone-Audio-Stottern unter iOS 13 oder Einfrieren oder Verzögerungen nicht beheben können, benötigen Sie die Hilfe eines professionellen Tools. Glücklicherweise kann Dr. fone Ihnen hierbei weiterhelfen. Es ist ein Reparatur-Tool, das es iOS-Benutzern einfacher denn je macht, häufige Probleme auf ihren Geräten zu beheben. Und das Tolle daran ist, dass es dabei nicht zu Datenverlust kommt. Sie können auch typische Probleme mit Hilfe von dr. fone-Reparieren lösen.

Laden Sie die Software einfach herunter und installieren Sie sie. Sobald sie einsatzbereit ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1 : Starten Sie das Programm und wählen Sie im Hauptfenster den Reparaturmodus. Verbinden Sie Ihr problematisches iPhone mithilfe eines Lightning-Kabels und wählen Sie den Standard- oder erweiterten Modus.

Wählen Sie den Standard- oder erweiterten Modus

Schritt 2: Die Software erkennt nun automatisch den Modelltyp Ihres iPhones und zeigt die verfügbaren iOS-Systemversionen an. Wählen Sie die gewünschte Version und klicken Sie auf den Start-Knopf, um mit der Reparatur fortzufahren.

Klicken Sie auf den Start-Knopf

Schritt 3: Die Software lädt nun die für Ihr Gerät geeignete Firmware herunter. Nach Abschluss des Downloads überprüft die Software außerdem, ob die Firmware für den Einsatz sicher ist. Nun können Sie auf den Knopf Jetzt reparieren klicken, um mit dem Reparaturvorgang Ihres Geräts fortzufahren.

Jetzt reparieren Knopf

Schritt 4: Nun dauert es eine Weile, bis die Software die Reparatur erfolgreich abgeschlossen hat. Starten Sie Ihr Gerät nach der Reparatur neu. Nun sind alle Probleme mit dem iOS-System behoben.

Warten bis zur Reparatur des iPhones

Dr. fone Reparieren kann über 20 Typen von Problemen auf iOS-Geräten beheben. Wenn Ihr Gerät also langsam läuft, einfriert oder im Wiederherstellungsmodus hängen geblieben ist, übernimmt dr. fone den Rest.

Teil 5. Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs von iOS 13

Viele Benutzer berichten, dass ihr Tastaturwörterbuch im iPhone nach dem iOS 13-Update ständig abstürzt . Doch keine Sorge, Sie können es reparieren. Halten Sie sich dazu an die folgenden Schritte:

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen und klicken Sie auf die Allgemein-Option. Scrollen Sie nach unten zur Zurücksetzen-Option und öffnen Sie das Menü.

Schritt 2: Im Zurücksetzen-Menü sehen Sie die Option Tastaturwörterbuch zurücksetzen. Wählen Sie die Option. Nun werden Sie aufgefordert, Ihr Gerätepasswort einzugeben. Bestätigen Sie die Aktion, um das Tastaturwörterbuch unter iOS 13 zurückzusetzen.

Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs

Denken Sie daran, Sie verlieren dabei alle benutzerdefinierten Wörter, die Sie auf Ihrer Tastatur eingegeben haben. Die Werkseinstellungen werden wiederhergestellt, doch es kommt zu keinen weiteren Auswirkungen auf die iOS-Textersatzfunktion oder die automatische Texterkennung.

Fazit

Nun wissen Sie, dass dr fone alle Arten von Problemen auf dem iPhone beheben kann, egal ob es sich um Probleme mit einem verzögerten oder einfrierenden iOS 13 handelt. Falls der Standardmodus einige Probleme nicht beheben kann, gibt es auch den erweiterten Modus. Probieren Sie die oben genannten Methoden aus oder nutzen Sie dr. fone Reparieren als letztes Mittel. Vergessen Sie nicht, das Tool Ihren Freunden und Familienmitgliedern zu empfehlen.

Heiße Artikel

Wie Sie das blinkende iPhone/iPad Apple-Logo beheben

Wie Sie das blinkende iPhone/iPad Apple-Logo beheben Zeigt Ihr iPhone/iPad ständig ein blinkendes Apple-Logo? So lösen Sie dieses Problem.

iPhone Fehler 4013/4014: Den Fehler während einer iOS-Aktualisierung beheben

iPhone Fehler 4013/4014: Den Fehler während einer iOS-Aktualisierung beheben Nichts ist perfekt, auch iOS nicht, und einer der häufigsten Bugs, auf die Benutzer von Apple-Geräten stoßen, sind iPhone-Fehler 4013, iPhone-Fehler 4014 und iPad-Fehler 4013.

iPhone Fehler 29: Beheben Sie Ihn jetzt ganz einfach!

iPhone Fehler 29: Beheben Sie Ihn jetzt ganz einfach! Der iPhone Fheler 29 tritt auf, wenn Hardware-Änderungen am Telefon vorgenommen werden oder irgendwelche Hardware-Komponenten von Drittanbietern installiert werden. Schauen Sie sich die Möglichkeiten

Wie Sie Apple CarPlay reparieren, wenn es sich nach dem iOS 13-Update nicht mehr verbindet

Wie Sie Apple CarPlay reparieren, wenn es sich nach dem iOS 13-Update nicht mehr verbindet Viele Benutzer machen sich Sorgen, weil sich CarPlay nach dem iOS 13-Update nicht mehr verbindet.Sie können die Probleme mit iOS 13 CarPlay selbst beheben. Wir stellen Ihnen ein paar hilfreiche Lösung

Kann ich iOS ohne Computer downgraden?

Kann ich iOS ohne Computer downgraden? Möchten Sie wissen, wie Sie iOS ohne Computer downgraden können? Lesen Sie diesen Expertenleitfaden und erfahren Sie die beste Lösung, um das iPhone ohne Datenverlust zu downgraden.

Ich kann mein iPhone wegen Fehler 11 nicht rekonstruieren

Ich kann mein iPhone wegen Fehler 11 nicht rekonstruieren Jedes ernsthafte Problem auf Ihrem iOS-Gerät kann ganz einfach behoben werden, indem man es mit einem PC mit iTunes verbindet und es rekonstruiert.

2 - 3x schnellere Lösung zum Lösen des schwarzen Bildschirms auf dem iPhone

2 - 3x schnellere Lösung zum Lösen des schwarzen Bildschirms auf dem iPhone Erfahren Sie schrittweise, was Sie tun können, wenn Ihr iPhone-Bildschirm schwarz ist. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen eine detaillierte Lösung für das iPhone Schwarzer-Bildschirm-Problem vor.

iOS 8: 10 iPhone Synchronisierungsprobleme und Lösungen

iOS 8: 10 iPhone Synchronisierungsprobleme und Lösungen Ihr iPhone scheint zu funktionieren, doch der Fortschrittsbalken bleibt an einem Punkt stehen. Höchstwahrscheinlich bedeutet das, dass das Gerät während des Updates mit dem neuen iOS 8 blockiert hat.

Wie repariert man ein nasses iPhone, das ins Wasser gefallen ist

Wie repariert man ein nasses iPhone, das ins Wasser gefallen ist Ein durch Wasser beschädigtes iPhone muss sorgfältig gepflegt werden und wenn Sie wirklich scharf auf die Rettung Ihres wertvollen iPhones sind, versuchen Sie, es selber zu reparieren, bevor Sie in di
Home > Ressourcen > iPhone Probleme > iOS 13 langsam, Abstürze, Stottern: 5 Problemlösungen