Jetzt testen

WLAN-Probleme unter iPadOS 13? So lösen Sie das Problem

„Weiß jemand, wie ich WLAN auf meinem iPad repariere? Ich sehe kein WLAN-Symbol unter iPadOS 13 und kann mich nicht mehr mit meinem Heimnetzwerk verbinden!“

Wenn Sie Ihr iPad auf die neueste iPadOS 13-Version aktualisiert haben, kann es zu Problemen wie diesen kommen. Das neueste Betriebssystem bringt unzählige Funktionen mit, doch viele Benutzer sehen sich nun unerwünschten Problemen gegenüber. Viele Benutzer beklagen sich beispielsweise darüber, dass das WLAN-Symbol auf ihrem iPad nach dem Update von iPadOS 13 fehlt oder sich das WLAN des iPadOS nicht mehr einschaltet. Da verschiedene Gründe hierfür eine Rolle spielen kann, haben wir eine ultimative Anleitung für Sie erstellt. Lesen Sie weiter, um diese Fehlerbehebungsoptionen im Detail kennenzulernen.

Teil 1: Übliche WLAN-Lösungen für iPadOS 13

 

Von Firmware-Problemen bis hin zu physischen Schäden kann es alle möglichen Gründe für dieses Problem geben. Zunächst einmal konzentrieren wir uns auf einfache und typische Problemlösungen für das Kein WLAN-Symbol unter iPadOS 13 Problem.

1.1 Neustarten des Gerätes

Dies ist sicherlich die einfachste Lösung, um alle Arten kleinerer Probleme auf einem iOS-Gerät zu beheben. Beim Neustart des iPad werden temporäre Einstellungen zurückgesetzt und der Stromfluss getrennt. Falls also ein Konflikt in den Netzwerkeinstellungen auf dem iPad vorliegt, erfüllt diese Schnelllösung ihren Zweck.

  1. Um Ihr iPad neu zu starten, halten Sie einfach die Ein/Aus-Taste (Aufwecken/Schlafen) gedrückt. Meist finden Sie sie an der Oberseite des Gerätes.
  2. Halten Sie einige Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie los, sobald Sie den Power-Schieberegler auf dem Bildschirm sehen. Wischen Sie über den Power-Schieberegler, um Ihr iPad auszuschalten. Nachdem Sie eine Weile gewartet haben, drücken Sie erneut die Ein-/Aus-Taste, um das Gerät einzuschalten.
  3. ipad netzwerkeinstellungen zurücksetzen


    1. Bei einigen iPad-Versionen (wie dem iPad Pro) müssen Sie die obere Taste (Wecken/Schlafen) sowie die Leiser/Hoch-Taste drücken, um die Power-Schieber-Option zu sehen.
    ipad pro ausschalten

    1.2 Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

    In den meisten Fällen liegen Probleme mit den Netzwerkeinstellungen des iPad vor. So kann es zum Beispiel beim Aktualisieren auf iPadOS 13 zum Überschreiben oder Ändern wichtiger Netzwerkeinstellungen kommen. Wenn das iPad WLAN-Symbol nach dem Update von iPadOS 13 fehlt, folgen Sie dieser einfachen Anleitung.

    1. Um das Problem des nach dem Update von iPadOS 13 fehlenden iPad WLAN-Symbols zu beheben, folgen Sie dieser einfachen Anleitung.
    2. Öffnen Sie die allgemeinen Einstellungen und scrollen Sie ganz nach unten zur „Zurücksetzen“-Option.
    alle einstellungen zurücksetzen ipad
  4. Wechseln Sie zur „Zurücksetzen“-Funktion und tippen Sie auf die „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“-Option. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und warten Sie eine Weile, bis Ihr iPad mit den Standard-Netzwerkeinstellungen neu gestartet wurde.
ipad netzwerkeinstellungen zurücksetzen

1.3 Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Wenn Sie auch nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen das kein WLAN-Symbol unter iPadOS 13 Problem nicht beheben können, sollten Sie über das Zurücksetzen des kompletten Geräts nachdenken. Hierbei wird das iOS-Gerät auf seine Standardeinstellungen zurückgesetzt. Falls also eine Änderung der Geräteeinstellungen das Problem verursacht hat, stellt dies die perfekte Lösung dar. Falls sich Ihr iPadOS WLAN nicht einschalten lässt, führen Sie einfach diese Schritte aus:

  1. Entsperren Sie zunächst Ihr iPad und gehen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen.
  2. Tippen Sie in den angezeigten Optionen auf „Alle Einstellungen zurücksetzen“, um alle gespeicherten Einstellungen auf dem iPad zu löschen und auf den Standardwert zurückzusetzen.
alle einstellungen zurücksetzen ipad
  1. Wenn Sie außerdem das gesamte Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, können Sie stattdessen die Inhalte und Ihre gespeicherten Einstellungen löschen.
  2. Wenn Sie auf eine dieser Optionen tippen, sehen Sie eine Warnmeldung auf dem Bildschirm. Bestätigen Sie diese und bestätigen Sie nun die Auswahl, indem Sie Sicherheitscode des Geräts eingeben. Warten Sie nun einfach einen Moment, bis Ihr iPad mit den Standardeinstellungen neu startet.
ipad löschen bestätigen

1.4 Ihr iPadOS-System reparieren lassen

Schließlich aber könnte auch ein Problem mit der Firmware Ihres Geräts vorliegen. Wenn ein Problem mit dem iPadOS 13-Update vorliegt, kann dies zu unerwünschten Problemen mit Ihrem Gerät führen. Der einfachste Weg zum Beheben ist die Verwendung eines speziellen iOS-Reparatur-Tools wie Dr.Fone – Reparieren (iOS). Dieses gehört zum Dr.Fone Toolkit und kann alle Arten größerer und kleinerer Probleme mit iOS-Geräten beheben. Hierbei verursacht es weder Schäden am Gerät noch löscht es vorhandene Daten auf Ihrem iPad. Es behebt nicht nur Probleme wie ein fehlende WLAN-Symbol auf dem iPad nach dem Update auf iPadOS 13, es kann auch andere Netzwerk- und Firmware-Probleme beheben.

    1. Verbinden Sie zunächst Ihr iPad mithilfe eines funktionierendes Kabel mit Ihrem Computer und starten Sie dann das Dr.Fone Toolkit. Öffnen Sie von der Startseite aus den Abschnitt „Reparieren“, um fortzufahren.
    drfone start
    1. Wechseln Sie zum Abschnitt „iOS Reparieren“ und wählen Sie einen Modus Ihrer Wahl. Da es sich nur um ein kleines Problem handelt, können Sie einfach den „Standard“-Modus verwenden. Hierbei bleiben auch die auf Ihrem iPad vorhandenen Daten erhalten.
    ios systemwiederherstellung01
    1. Die Anwendung erkennt Ihr Gerät und die installierte stabile iOS-Firmware automatisch. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf den „Start“-Knopf.
    ios systemwiederherstellung02
    1. Nun beginnt die Anwendung mit dem Herunterladen der von Ihrem iPad unterstützten Firmware-Version. Da es einige Zeit dauern kann, bis der Download abgeschlossen ist, sollten Sie die Anwendung zwischenzeitlich nicht schließen oder die Verbindung zum Gerät trennen.
    ios systemwiederherstellung06
    1. Nach Abschluss des Downloads überprüft Dr.Fone Ihr Gerät, und stellt sicher, dass alles in Ordnung ist. Keine Sorge, die Fertigstellung ist kurz darauf abgeschlossen.
    ios systemwiederherstellung06-1
    1. Das ist auch schon alles! Nach Abschluss der Verifizierung informiert die Anwendung Sie über das Ergebnis. Sie können einfach auf den „Jetzt reparieren“-Knopf klicken, um den Prozess zu starten.
    ios systemwiederherstellung07
    1. Die Anwendung installiert nun die stabile Firmware auf dem verbundenen iPad. Das Gerät wird dabei einige Male neu gestartet – stellen Sie daher sicher, dass es mit dem System verbunden bleibt. Abschließend werden Sie benachrichtigt, sobald der Systemfehler behoben ist. Nun können Sie Ihr iPad sicher entfernen.
    ios systemwiederherstellung08

    Auch wenn es sich nur um ein kleines Problem wie kein WLAN-Symbol auf dem iPadOS 13 handelt, können Sie dennoch den „Erweiterten Modus“ nutzen. Hierbei werden die vorhandenen Daten auf Ihrem iOS-Gerät gelöscht, doch die Ergebnisse sind zugleich besser.

Teil 2: WLAN-Verbindung trennt sich unter iPadOS 13 ständig

Wenn Sie sich an die oben aufgeführten Vorschlägen halten, können Sie Probleme wie ein fehlende iPad WLAN-Symbol nach dem iPadOS 13-Update einfach beheben. Manchmal trennt das Gerät die WLAN-Verbindung jedoch immer wieder. In diesem Fall können Sie sich an die folgenden Tipps und Anregungen halten, um für eine stabile WLAN-Verbindung auf Ihrem iPad zu sorgen.

2.1 Das Gerät an einen Ort mit starkem Signal verwenden

Natürlich trennt Ihr Gerät die Verbindung immer wieder, wenn es sich außerhalb eines Netzwerks befindet. Hierzu können Sie in den WLAN-Einstellungen Ihres iPad die Stärke des verbundenen WLAN-Netzwerks überprüfen. Wenn Sie nur einen Balken sehen, so ist das Signal schwach. Zwei Balken stehen in der Regel für ein durchschnittliches Signal, während 3–4 Balken auf ein starkes Signal hinweisen. Sie können Ihr iPad einfach innerhalb der Reichweite des Netzwerkes verwenden und so für ein starkes Signal sorgen.

wlan-stärke prüfen

2.2 Das WLAN löschen und erneut verbinden

Manchmal liegt ein Problem mit dem WLAN-Netzwerk vor, was zu einer instabilen Verbindung führt. Um dieses Problem zu beheben, können Sie einfach das WLAN-Netzwerk zurücksetzen. Löschen Sie in diesem Fall das WLAN-Netzwerk und verbinden Sie es danach erneut. Gehen Sie dazu in die Einstellungen > Allgemein > WLAN auf Ihrem iPad und tippen Sie auf das „i“-Symbol (Info) neben dem angeschlossenen WLAN-Netzwerk. Tippen Sie in den aufgeführten Optionen auf die Option „Dieses Netzwerk vergessen“ und bestätigen Sie Ihre Wahl.

wlan netzwerk ipad löschen

Nun wird Ihr iPad vom Netzwerk getrennt und zeigt es nicht mehr an. Starten Sie Ihr iPad nun neu und verbinden Sie sich erneut mit dem gleichen WLAN-Netzwerk, um es zurückzusetzen.

 

2.3 Neustarten des Routers

Die meisten Menschen vergessen, dass auch mit ihrem Netzwerkrouter ein Problem vorliegen könnte. Eine physische Fehlfunktion oder das Überschreiben der Router-Einstellungen führt häufig zu einem Abbruch der Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk. Um dieses Problem zu beheben, können Sie Ihren Router einfach zurücksetzen. Auf der Rückseite der meisten Router ist ein „Zurücksetzen“-Knopf zu finden. Halten Sie ihn einfach einige Sekunden lang gedrückt und lassen Sie ihn los, um den Router zurückzusetzen.

Router-Zurücksetzen-Knopf

Alternativ können Sie auch die Stromversorgung des Routers trennen, 15–20 Sekunden warten und ihn wieder verbinden. Dadurch wird der Router automatisch neu gestartet.

Teil 3: WLAN ist unter iPadOS 13 ausgegraut und deaktiviert

 

Neben dem Fall, dass unter iPadOS 13 kein WLAN-Symbol zu sehen ist, klagen Benutzer oft, dass die WLAN-Option deaktiviert oder auf dem Gerät ausgegraut ist. Wenn das auch Ihr Problem ist, dann werden Ihnen die folgenden Vorschläge helfen, die WLAN-Option wieder auf dem iPad sichtbar zu machen.

3.1 Sicherstellen, dass das Gerät nicht nass oder feucht ist

Oftmals tritt dieses Problem auf, wenn das iPad durch Wasser physisch beschädigt wurde. Nehmen Sie zunächst ein trockenes Leinen- oder Baumwolltuch und wischen Sie Ihr iPad damit ab. Wenn Ihr iPad mit Wasser in Berührung gekommen ist, nutzen Sie einige Kieselgelbeutel und platzieren Sie sie um das Gerät herum. Sie absorbieren das Wasser in Ihrem iPad und helfen Ihnen schnell weiter. Wenn Ihr Gerät wieder trocken ist, sollten Sie eine Weile warten und es dann neustarten, wenn es komplett trocken ist.

feuchtes ipad abwischen

3.3 Flugzeugmodus ein- und ausschalten

Ist der Flugzeugmodus auf dem Gerät aktiviert, können Sie sich nicht mit einem WLAN oder einem Mobilfunknetz verbinden. Den Flugzeugmodus auf dem Gerät auszuschalten, behebt jedoch meist Probleme wie diese. Wischen Sie auf dem Bildschirm einfach nach oben, um verschiedene Tastenkombinationen zu sehen. Tippen Sie auf das Flugzeugsymbol, um den Modus einzuschalten. Warten Sie danach eine Weile. Tippen Sie dann erneut darauf, um den Flugzeugmodus zu deaktivieren.

Flugzeugmodus zurücksetzen

Alternativ können Sie auch die Einstellungen Ihres iPads öffnen, um den Flugzeugmodus zu ändern. Entsperren Sie das Gerät und gehen Sie auf Einstellungen > Allgemein. Wechseln Sie nun zur Flugzeugmodus-Option. Aktivieren Sie die Option und schalten Sie sie nach einer Weile wieder aus.


flugzeug-modus-zurücksetzen-2

3.3 Mobilfunkdaten ausschalten und erneut versuchen

Bei einigen iOS-Geräten ermöglicht smart WLAN die gleichzeitige Verwendung von WLAN und Mobildaten. Wenn Sie Mobilfunkdaten zusätzlich einschalten, kollidieren diese jedoch möglicherweise mit dem WLAN-Netzwerk. Um dieses Problem zu beheben, können Sie einfach die Mobilfunkdaten auf Ihrem iPad ausschalten und versuchen, sich mit dem verfügbaren WLAN-Netzwerk zu verbinden. Dies ist über die Mobilfunkdatenoption vom Home-Screen aus möglich. Außerdem können Sie unter Einstellungen > Handy die Funktion „Mobiles Datennetz“ auch manuell deaktivieren.

Mobilfunkdaten deaktivieren

 

Ich bin mir sicher, dass Sie mit dieser kurzen, aber informativen Anleitung Ihre Probleme beheben konnten, z.B. iPadOS WLAN schaltet sich nicht ein. Um es Ihnen leichter zu machen, haben wir Ihnen in diesem Beitrag verschiedene WLAN-Probleme mit mehreren einfachen Lösungen vorgestellt. Wenn Ihr iPad WLAN-Symbol nach dem Update von iPadOS 13 fehlt oder Sie sich mit einem anderen damit verbundenen Problem konfrontiert sehen, versuchen Sie es einfach mit Dr.Fone – Reparieren (iOS). Als spezielles Reparatur-Tool für iOS-Systeme kann es fast alle Arten von Problemen mit Ihrem iPhone oder iPad ganz ohne Aufwand lösen. Da Ihre vorhandenen Daten auf Ihrem iOS-Gerät verbleiben, müssen Sie sich keine Sorgen um Datenverlust bei der Verwendung machen.

Heiße Artikel

Wie Sie das blinkende iPhone/iPad Apple-Logo beheben

Wie Sie das blinkende iPhone/iPad Apple-Logo beheben Zeigt Ihr iPhone/iPad ständig ein blinkendes Apple-Logo? So lösen Sie dieses Problem.

7 Möglichkeiten zur Behebung von iPhone-Fehler 4013 oder iTunes-Fehler 4013

7 Möglichkeiten zur Behebung von iPhone-Fehler 4013 oder iTunes-Fehler 4013 Dieser Artikel beschreibt die Behebung des iPhone-Fehlers 4013, auch bekannt als iTunes-Fehler 4013, der einer der am häufigsten auftretenden iPhone-Fehler ist.

iPhone Fehler 29: Beheben Sie Ihn jetzt ganz einfach!

iPhone Fehler 29: Beheben Sie Ihn jetzt ganz einfach! Der iPhone Fheler 29 tritt auf, wenn Hardware-Änderungen am Telefon vorgenommen werden oder irgendwelche Hardware-Komponenten von Drittanbietern installiert werden. Schauen Sie sich die Möglichkeiten

Anleitung zur Fehlerbehebung für nicht mehr reagierende Apps nach dem iPad OS 13 Update

Anleitung zur Fehlerbehebung für nicht mehr reagierende Apps nach dem iPad OS 13 Update Ihre iPadOS 13 Apps reagieren nicht mehr? In dieser umfassenden Anleitung finden Sie alle Lösungen für Apps, die sich nach dem Update von iPadOS 13 auf dem iPad nicht mehr öffnen lassen.

7 Lösungen zum Beheben von Face ID-Problemen unter iOS 13/13.2

7 Lösungen zum Beheben von Face ID-Problemen unter iOS 13/13.2 Wie beheben Sie Face ID-Probleme unter iOS 13? Lesen Sie diesen kurzen Artikel und lernen Sie 7 effektive Lösungen kennen, um das Problem „Face ID funktioniert nicht unter iOS 13“ ohne großen Aufwand

Alles, was Sie über iPhone Error 53 wissen müssen – und wie Sie ihn beheben!

Alles, was Sie über iPhone Error 53 wissen müssen – und wie Sie ihn beheben! Es gibt eine ganze Menge Fehler, die Ihnen mit Ihrem iPhone oder einem andern iOS-Gerät unterlaufen können.

Lösungen zur Behebung des Problems "iPhone ist deaktiviert mit iTunes verbinden"

Lösungen zur Behebung des Problems iPhone ist deaktiviert mit iTunes verbinden? Was ist hier los? Machen Sie sich keine Sorgen, gehen Sie einfach den gesamten Artikel durch, um zu erfahren, wie Sie ein deaktiviertes iPhone mit funktion

Vollständige Lösungen zur Behebung von iTunes-Fehler 9 oder iPhone-Fehler 9

Vollständige Lösungen zur Behebung von iTunes-Fehler 9 oder iPhone-Fehler 9 Bei den meisten von Ihnen trat der iTunes-Fehler 9 oder der iPhone-Fehler 9 auf. Dieser Artikel stellt vor, was der iTunes-Fehler 9 ist und wie der iTunes-Fehler 9 oder der iPhone-Fehler 9 behoben wer

Lösung für iPhone-Tastaturprobleme

Lösung für iPhone-Tastaturprobleme Es ist schon ein tolles Gefühl, ein iPhone vor allen anderen zu besitzen - bevor man feststellen muss, manchmal beim Schreiben absoluten Blödsinn verzapft!
Home > Ressourcen > iPhone Probleme > WLAN-Probleme unter iPadOS 13? So lösen Sie das Problem