Herunterladen

iPhone 6s Datenwiederherstellung: 3 Wege zum Rettung verlorener Dateien

Wondershare iPhone Data Recovery

Die weltweit führende iOS-Datenwiederherstellungs-Software

Höchste Wiederherstellungsrate im Vergleich

iOS Data RecoveryAndroid Data Recovery

Wertvolle Daten zu verlieren ist immer eine lästige Erfahrung für den Benutzer eines iOS-Geräts, es ist ein Verlust für jeden, der geschäftlich auf sein iPad oder iPhone angewiesen ist. Es lässt sich nicht vorhersagen, wann es zu einem Datenverlust kommen wird. Es dauert nur den Bruchteil einer Sekunde und Sie verlieren alle Ihre Daten. Dies lässt sich vermeiden, wenn Sie den Grund für den Datenverlust kennen und stets wachsam bleiben.

Teil 1. Top-Gründe für Datenverlust auf dem iPhone 6s (Plus)

  • Benutzerfehler: Einer der häufigsten Gründe für Datenverlust ist die unsachgemäße Handhabung des Geräts durch den Benutzer selbst.
  • Manchmal wählt ein iPhone-Benutzer, während er gerade mehrere Ordner, Bilder, Videos, Texte und so weiter löscht, Daten aus, die er eigentlich nicht löschen will und ihm fällt der verursachte Schaden erst danach auf. Anders als die Funktion zum Rückgängigmachen auf Android-Smartphones, wo das Wiederherstellen von Daten einfach ist, können iPhone-Nutzer nicht auf diese grundlegende Funktion zurückgreifen, trotz des höheren Preises ihres Geräts.

    Tip: Um den Verlust wertvoller Daten zu vermeiden, raten wir Ihnen, noch einmal genau hinzusehen, bevor Sie auf das Papierkorb-Symbol tippen und Daten für immer löschen.

  • Jailbreak – komplett fehlgeschlagen: Jailbreak ist eine (illegale) von iPhone-Nutzern verwendete Methode, die Ihnen den vollen Zugriff auf ihr Gerät erlaubt, das heißt, die derzeitigen Einschränkungen des Geräts werden aufgehoben und der Benutzer kann die Firmware des Geräts nach seinen Wünschen verändern.
  • So verlockend das Jailbreaken Ihres Geräts auch klingen mag, wenn Sie dafür nicht den korrekten Weg befolgen und wichtige Vorkehrungen treffen, könnte dies zu großem Datenverlust und dem Verlust von Software führen, was Ihr Telefon zu einem unbrauchbaren Haufen Elektroschrott macht.

    Tipp: Gehen Sie stets sicher, den Schritten korrekt zu folgen, falls Sie Ihr iPhone 6s Plus jailbreaken wollen.

  • iOS-Systemupgrade: Die Wahrscheinlichkeit, dass es dazu kommt, ist zwar gering, doch einige iPhone-Nutzer haben sich über Datenverlust nach der Aktualisierung ihres iOS auf die aktuelle Version beschwert.
  • Tipp: Sichern Sie stets Ihre wichtigen Daten, bevor Sie ein Firmware-Upgrade installieren und halten Sie Ihr Gerät geladen, damit ihm nicht während des Upgrades der Strom ausgeht.

    Einige weitere Ursachen umfassen:

  • Gesperrtes Gerät aufgrund eines vergessenen Passworts.
  • Installierte Malware.
  • Physische Beschädigung.
  • Systemabsturz.
  • Teil 2. Wege zum Wiederherstellen gelöschter Dateien auf einem iPhone 6s (Plus)

    Es ist einige Software verfügbar, die einem vom Pech geplagten iPhone-Nutzer beim Wiederherstellen verlorener Daten helfen kann. Doch Wondershare Dr. Fone für iOS hebt sich vom Rest ab. Die Software ist einfach zu verwenden und nicht kompliziert. Selbst ein Anfänger mit genügend Kenntnissen für die Verwendung eines PCs kann diese Software einfach verwenden.

    Dr. Fone – iPhone Datenrettung ist sehr einfach aufgebaut und bringt eine elegante Benutzeroberfläche mit. Dr. Fone benötigt etwa 4–6 Minuten, um etwa 2 Gigabyte an Daten wiederherzustellen.

    Dr.Fone - iPhone Datenrettung

    Die weltweite Nr. 1 für iPhone- und iPad-Datenwiederherstellungssoftware

    • Bietet Ihnen drei Wege zum Wiederherstellen von iPhone-Daten.
    • Scannen Sie iOS-Geräte, um Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Notizen etc. wiederherzustellen.
    • Extrahieren und sehen Sie sich eine Vorschau aller Inhalte Ihrer iCloud-/iTunes-Backupdateien an.
    • Wählen Sie die Dateien aus, die Sie aus dem iCloud-/iTunes-Backup auf Ihr Gerät oder Ihren Computer wiederherstellen wollen.
    • Kompatibel mit aktuellen iPhone-Modellen.

    1. Schritte zum direkten Wiederherstellen von einem iPhone 6s (Plus)

    Hinweis: Bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät zu mindestens 50 % geladen ist, um Unterbrechungen zu verhindern.

    Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer, auf dem Wondershare Dr.Fone installiert ist. Starten Sie die Anwendung und verbinden Sie Ihr Gerät mithilfe des mitgelieferten USB-Kabels. Ermöglichen Sie dann der Anwendung, Ihr Gerät automatisch zu erkennen. Falls Ihr Gerät nicht erkannt wird, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr USB-Kabel richtig funktioniert und korrekt verbunden ist.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 2. Wechseln Sie auf den Computer und suchen Sie nach dem Flashlaufwerk. Öffnen Sie es. Sie sehen die Inhalte der SD-Karte.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 3. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, öffnet sich das Anwendungsfenster und zeigt Ihnen eine Liste der vorhandenen und verlorenen Daten auf Ihrem iPhone. Dort finden Sie eine Option, um nur die gelöschten Einträge in der Anwendung anzuzeigen. Sie können auch nach verlorenen Daten suchen, indem Sie einen entsprechenden Namen in der Suchleiste eingeben.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 4. Setzen Sie einen Haken vor die Daten, die Sie wiederherstellen wollen, und klicken Sie auf den „Wiederherstellen“-Knopf, um die Daten standardmäßig auf Ihrem Computer zu speichern. Wenn es sich bei den Daten um iMessages, Notizen oder Kontakte handelt, wird sich eine Option öffnen, die Sie nach dem Pfad fragt, in dem die Daten auf Ihrem PC oder direkt auf Ihrem Gerät gespeichert werden sollen.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    2. Schritte zum Wiederherstellen von Daten direkt aus einem iCloud-Backup.

    Schritt 1: Öffnen Sie Wondershare Dr.Fone und wählen Sie „Vom iCloud-Backup wiederherstellen“. Diese Methode erfordert, dass Sie Ihre iCloud-Konto-ID und Ihr Passwort eingeben.

    Bitte beachten Sie, dass Wondershare Ihre Privatsphäre respektiert und dafür einsteht, die Daten zu Ihrem Konto sowie weitere relevante Daten nicht zu speichern, die während Ihrer Sitzungen anfallen.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 2: Sobald Sie die erforderlichen Daten angegeben haben und sich erfolgreich an Ihrem Konto angemeldet haben, zeigt Ihnen die Anwendung alle iCloud-Backupdateien, die mit Ihrem Konto in Verbindung stehen. Durchsuchen Sie die Liste, wählen die Datei, aus der Sie Daten wiederherstellen wollen und drücken Sie „Download“.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Um die Zeit für das Herunterladen zu reduzieren, ermöglicht es Ihnen Dr. Fone, spezifische Dateien auszuwählen, die Sie benötigen, anstatt die gesamte Datei herunterzuladen.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 4: Nachdem die erforderlichen Dateien heruntergeladen wurden, können Sie sie durchsuchen und die Daten markieren, die Sie benötigen. Die Daten werden entweder auf Ihrem PC oder direkt auf Ihrem Gerät gespeichert, abhängig von Ihrer Entscheidung.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    3. Schritte zum Wiederherstellen von Daten aus einem iTunes-Backup

    Schritt 1: Starten Sie die Wondershare Dr.Fone Datenwiederherstellung für iOS und wählen Sie Vom iTunes-Backup wiederherstellen. Das in die Anwendung integrierte iTunes-Wiederherstellungs-Tool wird alle vorhandenen iTunes-Backupdateien erkennen. Wählen Sie die jeweilige iTunes-Backupdatei, aus der Sie Ihre Daten wiederherstellen wollen.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 2: Starten Sie den Scan. Haben Sie während des Scanvorgangs etwas Geduld.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Schritt 3: Nachdem der Scan abgeschlossen ist, sehen Sie eine Liste aller Daten, die aus der Backupdatei entpackt werden können. Sehen Sie sich die Daten an und wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus. Kontakte, Nachrichten und Daten wie Notizen lassen sich direkt auf Ihr iPhone wiederherstellen.

    iPhone 6s (Plus) Verlorene Dateien

    Wondershare Dr.Fone ist empfehlenswert für Benutzer, die oft Ihre Daten verlieren. Sie sollten die Daten Ihres Geräts wöchentlich sichern, um eine rasche Wiederherstellung zu gewährleisten und zu vermeiden, viel Zeit mit der Rettung Ihrer Daten zu verbringen.

    iPhone-Datenwiederherstellung

    1 iPhone Datenrettung
    2 iPhone-Tipps und -tricks

    Es wird heruntergeladen:

    dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

    dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

    (iOS Daten wiederherstellen)

    Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, SMS, Notizen, Anruflisten und vieles andere wieder her.

    dr.fone toolkit - iOS Systemwiederherstellung

    dr.fone toolkit - iOS Systemwiederherstellung

    (iOS System wiederherstellen)

    Reparieren Sie die iOS-Systemprobleme wie weißes Apple-Logo, den Wiederherstellungsmodus, Startprobleme, etc. selbst.

    Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

    Heiße Artikel
    Home > Anleitungen > iPhone Wiederherstellen > iPhone 6s Datenwiederherstellung: 3 Wege zum Rettung verlorener Dateien

    ALLE THEMEN

    Top