iPhone: Gelöschte Textnachrichten aufs Gerät wiederherstellen

Viele Nutzer löschen versehentlich wichtige Nachrichten von Ihren Smartphones. Auf den ersten Blick scheint es so, als könnte man die gelöschten iPhone-Nachrichten nicht wiederherstellen und viele Leute geraten deshalb in Panik. Im Folgenden möchten wir Ihnen jedoch einige Methoden zur Wiederherstellung von gelöschten Nachrichten auf dem iPhone vorstellen, sollten Sie jemals eine Nachricht löschen, die Sie später doch noch einmal ansehen möchten.

Lösung 1: Gelöschte iPhone-Nachrichten aus iTunes-Backup wiederherstellen

Die erste Methode zur Wiederherstellung von gelöschten Nachrichten auf dem iPhone ist das iTunes-Backup. Ihr Apple-Gerät nutzt iTunes nicht nur zum Abspielen von Musik, sondern auch zur Sicherung von wichtigen Daten, wie beispielsweise Ihren Textnachrichten. Es werden außerdem auch Musik, Videos, Kontakte und Kalenderinformationen gesichert. Hier erfahren Sie, was Sie über die Wiederherstellung von Nachrichten wissen müssen.

Voraussetzungen

Es gibt einige notwendige Schritte, die vor der Wiederherstellung der verlorenen Nachrichten auf dem iPhone durchgeführt werden müssen.

  • • Stellen Sie sicher, dass Sie die neuste Version von iTunes verwenden. Wenn Sie nicht die neuste Version verwenden, sollten Sie auf jeden Fall die nesute Version auf der offiziellen Webseite von Apple herunterladen, oder iTunes automatisch akutalisieren lassen. Fehler in früheren Versionen können zu Fehlern bei der Wiederherstellung sorgen.
  • • Sie müssen sicherstellen, dass Sie die aktuellen Daten gesichert haben, bevor Sie mit der Wiederherstellung Ihrer Nachrichten fortfahren. Dadurch stellen Sie sicher, dass Ihre aktuellen Daten nicht ebenfalls verloren gehen, sollte bei der Wiederherstellung etwas schief geehen.
  • • Wenn Sie iOS 6 oder höher verwenden, sollten Sie am besten die Funktion "Mein iPhone suchen" deaktivieren, bis Sie Ihre verlorenen Nachrichten wiederhergestellt haben.

Schritte zur Wiederherstellung von Nachrichten aus dem iTunes-Backup

Schließen Sie zunächst Ihr iPhone an den Computer an. Sie sollten dafür am besten das USB-Kabel verwenden, das mit Ihrem iPhone geliefert wurde. Öffnen Sie dann iTunes und wählen Sie Ihr iPhone als bevorzugtes Gerät aus.

Klicken Sie in der Übersicht von iTunes auf die Option "Wiederherstellen". Je nachdem, welche Version von iTunes Sie verwenden, sollten Sie folgendes sehen:

reset all settings

Klicken Sie auf die Option "Aus Backup wiederherstellen". Wenn Sie Ihr iPhone bereits gelöscht haben, bietet iTunes möglicherweise automatisch an, das Gerät wiederherzustellen. Solte dies nicht der Fall sein, müssen Sie die Option manuell auswählen.

Nachteile

Alle Ihre Daten, einschließlich Videos, Musik und Kalenderinformationen werden ebenfalls automatisch wiedergestellt. Das ist wahrscheinlich der größte Nachteil dieser Methode.

Lösung 2. Gelöschte iPhone-Nachrichten aus iCloud-Backup wiederherstellen

Mit iOS 6 wrde die iCloud als neue Methode zur Datensicherung eingeführt. Hierbei werden Ihre Daten nicht physikalisch sondern in der Cloud gespeichert. Sie können diese Methode verwenden, um Ihre Textnachrichten wiederherszustellen, sollten Sie diese gelöscht haben.

Voraussetzungen

  • • Die automatische Synchronisierung der iCloud mit Ihrem Apple-Gerät muss aktiviert sein.
  • • Es ist wichtig, dass Sie die nesute Version der iCloud-Synchronisierungssoftware auf dem Computer installiert haben.

Schritte zur Wiederherstellung von Nachrichten aus der iCloud

Der erste und einfachste Schritt ist, das iCloud-Backup zu öffnen und die entsprechende Backupdatei zur Wiederherstellung auszuwählen. Der Bildschirm sollte in etwa so aussehen:

reset all settings restore iphone photo

Nachdem Sie das gewünschte Backup ausgewählt haben, folgen Sie einfach den Anweisungen auf IHrem iPhone, um die gelöschten Textnachrichten wiederherzustellen.

Nachteile

Dieser Vorgang ist nicht immer einfach, da Sie wissen müssen, in welchem Backup sich welche Nachrichten befinden. Möglicherweise müssen Sie mehrere Backups wiederherstellen, um alle Ihre gelöschten Nachrichten zurückzuerhalten.

Lösung 3. Gelöschte iPhone-Nachrichten ohne Backup wiederherstellen

Dr.Fone - iOS Datensicherung & -wiederherstellung ist eine wundervolle Software, die Ihnen a wonderful software which can help you glide through the process of recovering data like text messages and even various other files. Within 3 minutes, Dr.Fone claims to be able to recover your data under 3 minutes.

Dr.Fone - Dr.Fone - iPhone-Datenwiederherstellung

3 Wege zum Wiederherstellen von Kontakten vom iPhone 6SE/6s Plus/6s/6 Plus/6/5S/5C/5/4S/4/3GS!

  • Stellen Sie Kontakte direkt vom iPhone, aus einem iTunes-Backup oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte einschließlich Nummern, Namen, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Unternehmen etc. wieder her.
  • Unterstützt iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE und das aktuelle iOS 9 vollständig!
  • Retten Sie Daten, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreaking, iOS 9-Upgrades etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich selektiv eine Vorschau der Daten an und stellen Sie sie auf Wunsch wieder her.
Verfügbar für:Windows Mac App Store

Um Ihre gelöschten Textnachrichten wiederherzustellen, öffnen Sie einfach Dr.Fone und klicken auf Mehr Tools > iOS Datensicherung & -wiederherstellung

choose tool

Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit dem Computer, Dr.Fone wird Ihr Gerät automatisch erkennen und Sie können "Nachrichten & Anhänge" zur Datensicherung auswählen. Klicken Sie dann auf Backup.

select file to scan

Der Vorgang wird einige Minuten dauern, warten Sie bitte bis der Vorgang abgeschlossen ist.

scan data

Wenn das Backup abgeschlossen ist, können Sie die Inhalte der Backupdatei nach Kategorien sortiert ansehen. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Datei und auf den Knopf in der unteren rechten Ecke des Fensters. Klicken Sie dann auf "Auf Gerät wiederherstellen". Ihre gelöschten Nachrichten wurden nun erfolgreich auf Ihrem Gerät wiederhergestellt.

scan data

Mit Dr.Fone können Sie nicht nur Textnachrichten wiederherstellen, sondern auch zahlreiche andere Dateien, wie beispielsweise Audiodateien, Videos, Kontaktinformationen und Kalenderinformationen aus iTunes- und iCloud-Backups. Das großatige an dieser Software ist, dass alle wiederherstellbaren Daten nach Kategorien sortiert werden und Sie dann auswählen können, welche Daten Sie wiederherstellen möchten. Dadurch können Sie viel Zeit sparen und der Vorgang ist wesentlich stressfreier, als bei anderen Programmen dieser Art. Dr.Fone kann alle Arten von Textnachrichten mit Leichtigkeit wiederherstellen.

Wenn Sie etwas in iTunes oder der iCloud gespeichert haben und diese Datei versehentlich gelöscht haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie können Dr.Fone verwenden, um die gelöschten Nachrichten im iTunes- oder iCloud-Backup auszuwählen.  Sie müssen also nicht alle Nachrichten aus der iCloud wiederherstellen. Sie können einfach nur die gelöschten Textnachrichten auswählen und Dr.Fone wird diese Nachrichten in nur ein paar simplen Schritten wiederherstellen!

Nachrichten

1 Nachrichten verwalten
2 iPhone Nachrichten
3 Anroid Nachrichten
4 Samsung Nachrichten

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (Android) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (Android) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von Android-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > Nachrichten > iPhone: Gelöschte Textnachrichten aufs Gerät wiederherstellen

ALLE THEMEN

Top