Pokemon Karte: torkoal- Dr.Fone
Jetzt testen

Hier sind alle aktualisierten Torkoal-Karten und ein ausführlicher Leitfaden, um sie aus der Ferne einzufangen

Sind Sie auf der Suche nach einer aktualisierten Torkoal-Karte, um dieses einzigartige Pokemon zu fangen?

Falls Ihre Antwort "ja" lautet, dann wird Ihnen dieser Torkoal-Regionalkartenführer sicherlich nützlich sein. Dieses Pokemon der Generation III ist äußerst beliebt, da es im Original-Pokemon-Anime sogar Ash gehörte. Da Torkoal nicht häufig gelaicht wird, kann es im Spiel schwierig sein, es zu fangen. In diesem Beitrag werde ich Sie mit einer Regionalkarte von Torkoal vertraut machen und Ihnen auch eine Lösung anbieten, wie Sie dieses Pokemon von zu Hause aus fangen können.

torkoal regional map banner

Teil 1: Was ist es, das Torkoal so einzigartig macht?

Wenn Sie das Pokemon-Universum verfolgt haben, dann wissen Sie vielleicht schon, dass Torkoal ein Pokemon vom Feuer-Typ ist. Es ist ein Pokemon der Generation III und wird aufgrund seiner besonderen Eigenschaften oft als "Kohle-Pokemon" bezeichnet. Während Torkoal nur 0,5 Meter lang ist, kann es rund 80 Kilogramm wiegen. Abgesehen von seiner Granatenpanzerung, die ihm Schutz bietet, ist es für seine Angriffe wie Weißer Rauch und Dürre bekannt. Obwohl das Pokemon etwas langsam ist, hat es ausgezeichnete Verteidigungs- und Geschicklichkeitseffekte.

torkoal pokemon statistik

Allerdings sollten Sie beachten, dass die Pokemons vom Typ Wasser, Eis, Boden, Fels und Stahl seine Schwächen sind. Außerdem ist nicht bekannt, dass sich Torkoal bis heute weiterentwickelt hat.

Teil 2: Regionalkarte von Torkoal: Wo kann man nach diesem Pokemon suchen?

Da Torkoal ein regionsspezifisches Pokemon ist, werden Sie vielleicht nicht so leicht darüber stolpern. Experten zufolge umfasst die Regionalkarte von Torkoal Länder in Südasien und auf dem indischen Subkontinent. Hier sehen Sie eine Darstellung der Torkoal-Karte und die wichtigsten Orte, an denen man sie erkennen kann. Gegenwärtig ist bekannt, dass er in Ländern wie Indien, Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Thailand, Malaysia, Indonesien, Nepal, Vietnam und anderen umliegenden Regionen laicht.

torkoal regionale Karte

Einige Torkoal Pokemon Go Karten zur Kenntnis der Laichplätze

Wie Sie aus der Regionalkarte von Torkoal ersehen können, laicht das Pokemon nur an bestimmten Orten. Um Ihnen bei der Identifizierung dieser Orte zu helfen, können Sie eine zuverlässige Torkoal-Karte wie diese Optionen verwenden.

1. PoGo Karte

Dabei handelt es sich um ein äußerst vielfältiges Pokemon-Go-Radar, das alle möglichen Details über mehrere Pokemons enthält. Sie können seine Einstellungen aufrufen, um die Ergebnisse zu filtern und es auch als Torkoal Pokemon Go Karte verwenden. Es hat eine kartenähnliche Oberfläche, die regelmäßig aktualisiert wird, um Sie über den aktuellen Laichplatz von Torkoal zu informieren.

Website: https://www.pogomap.info/location/

PoGo Karte

2. Die Silphenstraße

Dies ist die größte Community von Pokemon-Go-Spielern mit detaillierten Standorten der verschiedenen Pokemons. Gehen Sie einfach auf ihre Website, wählen Sie "Torkoal" als Pokemon-Typ aus und informieren Sie sich über seine kürzliche Laichzeit. Außerdem können Sie von hier aus auch Informationen über Pokemon-Nester, Pokestops und Turnhallen erhalten.

Website: https://thesilphroad.com/

Die Silphenstraße

3. Poke Karte

Es ist zwar nicht bekannt, dass Poke Map so häufig aktualisiert wird wie die oben aufgeführten Optionen, aber Sie können es trotzdem versuchen. Es wird eine Karte angezeigt, so dass Sie die genauen Koordinaten und Adressen für das Laichen von Torkoal kennen. Sie können sie auch verwenden, um die Standorte anderer Pokemons und Details über Raubzüge, Pokestops, Turnhallen usw. zu erfahren.

Website: https://www.pokemap.net/

Poke Karte

Teil 3: Wie benutzt man die Torkoal-Karte und täuscht seinen Standort vor, um den Pokemon zu fangen?

Wenn Sie nicht in Südasien oder einer anderen Region leben, in der Torkoal laicht, dann können Sie den oben aufgeführten Torkoal-Karten-Hack verwenden. Mit diesen Karten können Sie den genauen Laichplatz des Pokemons überprüfen. Nachdem Sie die Koordinaten oder die Adresse des Pokemons kennen, können Sie sich mit einem GPS-Spoofing-Tool einfach dorthin teleportieren.

Dr.Fone verwenden - Virtueller Standort zur Fälschung des iPhone-Standorts

Wenn Sie ein iPhone besitzen, dann können Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) zur Fälschung seines GPS versuchen. Es handelt sich dabei um eine äußerst benutzerfreundliche Desktop-Anwendung, die Ihren iPhone-Standort ziemlich leicht täuschen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist die Adresse oder die Koordinaten des Zielortes einzugeben. Es gibt verschiedene Zusatzfunktionen wie den GPS-Joystick, mit denen Sie sich realistisch an jedem Ort bewegen können.

  • Die Dr.Fone-Anwendung verfügt über einen dedizierten Teleportmodus, der den Standort Ihres iPhones praktisch überall hin verändern würde.
  • Sie bietet eine benutzerfreundliche, kartenähnliche Oberfläche, die Sie zoomen oder verschieben können, um die Nadel an den Ort Ihrer Wahl fallen zu lassen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie jeden Ort anhand seiner Adresse und Koordinaten suchen oder einfach die Karte nach Belieben durchblättern.
  • Es gibt zusätzliche Funktionen, um eine virtuelle Route zu erstellen, mehrere Haltestellen hinzuzufügen und Ihre Bewegung zu simulieren. Sie können eine bevorzugte Geschwindigkeit für das Gehen/Laufen auswählen und sogar die Anzahl der Male eingeben, die Sie die Route zurücklegen möchten.
  • Auf der Schnittstelle befindet sich auch ein GPS-Joystick, mit dem Sie sich realistisch auf der Karte bewegen können. Dadurch wird sichergestellt, dass Anwendungen wie Pokemon Go Ihren Standort-Hack nicht erkennen können.
virtueller Standort 05

Gratis Download Gratis Download


Vorteile

  • Funktioniert mit allen führenden Gaming-, Dating- und anderen Apps
  • Es ist extrem einfach zu bedienen und recht zuverlässig.
  • Sie brauchen Ihr iPhone nicht einzubuchten, um Ihren Standort zu täuschen

Nachteile

  • Nur kostenlose Testversion verfügbar
virtueller Standort 15

Gefälschtes GPS auf Android mit einer GPS-Joystick-App

Im Gegensatz zum iPhone stehen Android-Benutzern zahlreiche Optionen für nachgemachte GPS-Apps zur Verfügung, die im Play Store verfügbar sind. Wenn Sie Ihren Standort einfach nur teleportieren müssen, dann können Sie die Fake GPS-App von Hola oder Fake GPS von Lexa verwenden. Wenn Sie jedoch auch Ihre Bewegung simulieren möchten, können Sie die Fake GPS- und Joystick-App von The App Ninjas verwenden.

  • Sie können die genauen Koordinaten des Ortes, zu dem Sie sich teleportieren möchten, direkt eingeben.
  • Es bietet uns einen GPS-Joystick, mit dem wir uns auf der Karte so bewegen können, wie es uns realistisch gefällt.
  • Benutzer können verschiedene Geschwindigkeitsbegrenzungen für Wandern, Joggen und Laufen anpassen.
  • Sie können direkt eine Simulationsgeschwindigkeit auswählen und verschiedene Punkte auf einer Route markieren, die es abzudecken gilt

Vorteile

  • Frei verfügbar
  • Kein Rooting erforderlich, um GPS mit der App zu verspotten

Nachteile

  • Es kann anfangs etwas kompliziert sein
  • Wenn Pokemon Go es entdeckt, kann es zur Sperrung Ihres Kontos führen.

Link zum Herunterladen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.theappninjas.fakegpsjoystick

gefälschte gps-joystick-app

Ich hoffe, dass Sie nach der Lektüre dieses Leitfadens über einige funktionierende Torkoal-Karten-Hacks Bescheid wissen werden. Um es Ihnen leichter zu machen, habe ich bereits eine regionale Karte von Torkoal in diesen Beitrag aufgenommen. Nachdem Sie die Laichpunkte von einer Torkoal-Pokemon-Go-Karte kennengelernt haben, können Sie einfach den Standort Ihres Geräts fälschen, um es zu fangen. Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, dann können Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) ausprobieren, um das zu tun und Tonnen von Pokemons zu fangen, ohne aus dem Weg zu gehen.

Empfohlende Artikeln

Funktioniert SGPokeMap jetzt: Finden Sie heraus, wie man SGPokeMap [und seine besten Alternativen] benutzt

Funktioniert SGPokeMap jetzt: Finden Sie heraus, wie man SGPokeMap [und seine besten Alternativen] benutzt Fragen Sie sich, ob SGPokeMap nicht mehr funktioniert? Lesen Sie diesen Leitfaden, um mehr über den SGPokeMap-Schlachtzug und andere Ressourcen mit einigen der besten Alternativen zu erfahren.

Wo kann ich bei Pokémon Go eine Scyther fangen?

Wo kann ich bei Pokémon Go eine Scyther fangen? Scyther, die Gottesanbeterin und manchmal auch Ninja genannt, ist eine seltene Pokémon-Figur. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Scyther wissen müssen und wie Sie ihn beim Spielen von

Kann ich Ralts Nest Pokémon Go-Koordinaten finden?

Kann ich Ralts Nest Pokémon Go-Koordinaten finden? Ralts ist ein sehr seltenes Pokémon, das sich versteckt, wenn es negative Emotionen spürt, und erscheint, wenn es positive Emotionen spürt. Dieser Artikel gibt Ihnen weitere Informationen über Ralts u

Hier sind alle aktualisierten Torkoal-Karten und ein ausführlicher Leitfaden, um sie aus der Ferne einzufangen

Hier sind alle aktualisierten Torkoal-Karten und ein ausführlicher Leitfaden, um sie aus der Ferne einzufangen Sind Sie auf der Suche nach einer aktualisierten Torkoal-Karte, um den Pokemon zu fangen? Lesen Sie weiter und informieren Sie sich über funktionierende Torkoal-Pokemon-Go-Karten und einen Hack, um da

Wie kann ich Pokémon Go Magikarp finden?

Wie kann ich Pokémon Go Magikarp finden? Suchen Sie nach einem Magikarpennest an verschiedenen Orten? Wenn ja, dann werfen Sie einen Blick in den Leitfaden unten und finden Sie heraus, wie Sie Magikarp in Pokemon Go aufspüren und fangen könn

Hier sind die 8 besten Alternativen zu PokeCrew, die noch aktiv sind!

Hier sind die 8 besten Alternativen zu PokeCrew, die noch aktiv sind! Fällt es Ihnen schwer, die PokeCrew-Karte auf Ihrem Telefon zu benutzen? Lesen Sie weiter und lernen Sie die 8 besten Alternativen zu PokeCrew kennen, die von Profispielern verwendet werden.

Pokemon-Go-Hacks

Populäre Pokemon-Go-Karte
Pokemon Go at Home spielen
Home > Ressourcen > Pokemon Karte > Hier sind alle aktualisierten Torkoal-Karten und ein ausführlicher Leitfaden, um sie aus der Ferne einzufangen