Samsung Galaxy S5 auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so einfach klappt es- Dr.Fone
Jetzt testen

Dr.Fone – Telefon-Backup (Android)

Samsung Galaxy S5 auf Werkseinstellungen zurücksetzen: einfach & sicher

  • Sichern ausgewählter Android-Daten auf dem Computer mit einem Klick
  • Vorschau und Wiederherstellen von Backups auf beliebigen Android-Geräten.
  • Wiederherstellen von iCloud/iTunes-Backup auf Android-Geräten.
  • Kompatibel mit über 8000 Android-Geräten.
Gratis Download Gratis Download
Videoanleitung ansehen

Vollständige Anleitung: Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Samsung Galaxy S5

Wenn Sie das Galaxy S5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, sind Sie genau an der richtigen Stelle gelandet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Android-Gerät zurückzusetzen, und Samsung S5 ist keine Ausnahme. In diesem sehr umfassenden Beitrag erfahren Sie, wie Sie Samsung S5 zurücksetzen, ohne dabei Ihre Daten zu verlieren. Falls Sie zusätzlich das Problem haben, dass Ihr Telefon eingefroren ist, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt viele andere Möglichkeiten, das Samsung S5-Gerät zurückzusetzen, selbst wenn Ihr Telefon eingefroren oder gesperrt ist. Lassen Sie uns damit beginnen und diese Optionen Schritt für Schritt aufdecken.

Mehr erfahren: Wenn Ihr Galaxy S5 gesperrt ist, klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Samsung Galaxy S5 einfach entsperren können.

Teil 1: Zurücksetzen auf Werkseinstellungen von Samsung S5 ohne Datenverlust

Wenn Ihr Gerät aktiv ist und reagiert, können Sie den Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen problemlos durchführen, ohne dabei Ihre Daten zu verlieren. Wie Sie vielleicht bereits wissen, löscht das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Benutzerdaten auf einem Gerät. Daher sollten Sie im Voraus immer ein Backup durchführen, um den Verlust Ihrer Daten zu vermeiden.

Laden Sie zunächst Dr.Fone - Telefon-Backup (Android) herunter und erstellen Sie damit eine vollständige Sicherung Ihrer Daten. Es ist mit Tausenden von Telefonen kompatibel und bietet eine sichere und zuverlässige Möglichkeit, Ihre Daten zu sichern.

Dr.Fone - Telefon-Backup (Android)

Flexibles Backup und Wiederherstellen von Android-Daten

  • Selektives Sichern von Android-Daten mit nur einem Klick auf Ihrem Computer.
  • Vorschau und Wiederherstellung des Backups auf allen Android-Geräten.
  • Unterstützt 8000+ Android-Geräte.
  • Während des Backups, des Exports oder der Wiederherstellung gehen keine Daten verloren.
Verfügbar für: Windows Mac
Bereits 3,981,454 Mal heruntergeladen

Starten Sie einfach die Anwendung und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem System. Wählen Sie im Startbildschirm des Dr.Fone-Toolkits die Option „Telefon-Backup“.

Dr.Fone starten

Wählen Sie einfach den Datentyp aus, den Sie sichern möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Sichern“, um den Vorgang zu starten. Warten Sie eine Weile, da die Anwendung eine vollständige Sicherung Ihrer Daten durchführt.

Dr.Fone starten

Sie erhalten die folgende Meldung, sobald Ihre Sicherung erfolgreich durchgeführt wurde.

Dr.Fone starten

Gratis Download Gratis Download

Jetzt können Sie das Galaxy S5 einfach auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie das Menü „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät aufrufen. Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, und stellt sicher, dass Ihr Telefon dazwischen nicht manipuliert werden kann. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Samsung S5 zurückzusetzen, nachdem Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Daten erstellt haben.

1. Entsperren Sie einfach Ihr Gerät und rufen Sie zunächst das Menü „Einstellungen“ auf.

Dr.Fone starten

2. Gehen Sie nun zur Registerkarte Allgemein und tippen Sie auf die Option „Sichern und zurücksetzen“.

Dr.Fone starten

3. Dadurch wird eine neue Registerkarte geöffnet, auf der verschiedene Optionen zum Sichern und Zurücksetzen bereitgestellt werden. Tippen Sie einfach auf die Option „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“, um fortzufahren.

Dr.Fone starten

4. Ihr Gerät informiert Sie über alle Auswirkungen des Reset von Samsung S5. Dadurch wird die Synchronisierung Ihres Geräts von Ihren verknüpften Konten aufgehoben und alle Benutzerdaten werden gelöscht. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Gerät zurücksetzen“, um fortzufahren.

Dr.Fone starten

5. Ihr Gerät bietet eine weitere Eingabeaufforderung. Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche „Alles löschen“, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Dr.Fone starten

Das war's schon! Sie können das Galaxy S5 jetzt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, ohne Ihre Daten zu verlieren.

Teil 2: Eingefrorenes Samsung S5 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Es gibt Zeiten, in denen Benutzer ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, aber nicht wirklich auf ihr Gerät zugreifen können. Auch wenn Ihr Telefon eingefroren ist und nicht reagiert, können Sie problemlos in den Wiederherstellungsmodus wechseln, um Samsung S5 zurückzusetzen. Haben Sie Ihre Daten zuvor noch nicht gesichert, verlieren Sie sie dabei. Führen Sie dennoch einen Hard-Reset des Samsung S5 durch, indem Sie wie folgt in den Wiederherstellungsmodus wechseln.

1. Wenn Ihr Telefon eingefroren ist, drücken Sie einfach lange auf den Power-Taste, um es auszuschalten. Warten Sie einige Sekunden, bis es vibriert und sich ausschaltet. Versetzen Sie Ihr Telefon jetzt in den Wiederherstellungsmodus, indem Sie gleichzeitig die Home-, Power- und Lauter-Taste drücken.

Dr.Fone starten

2. Warten Sie eine Weile, bis das Samsung-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Lassen Sie jetzt die Tasten los, während Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus wechselt. Sie können mit der Lauter- und Leiser-Taste auf dem Bildschirm navigieren und mit der Home- oder der Power-Taste eine Auswahl treffen. Wählen Sie die Option „wipe data/factory reset“, um den Werksreset durchzuführen. Wenn Sie eine weitere Nachricht bezüglich der Berechtigung zum Löschen aller Benutzerdaten erhalten, stimmen Sie dieser einfach zu.

Dr.Fone starten

3. Dadurch wird der Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eingeleitet. In wenigen Minuten ist damit der Hard-Reset-Vorgang des Samsung S5 abgeschlossen. Wählen Sie nun die Option "System jetzt neu starten", um Ihr Gerät neu zu starten.

Dr.Fone starten

Teil 3: Gesperrtes Samsung S5 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Es gibt Zeiten, in denen Ihr Handy gesperrt ist. Wenn Ihr Telefon nicht eingefroren ist und Sie dennoch nicht darauf zugreifen können, können Sie diesen Ansatz befolgen. Mithilfe des Android-Geräte-Managers können Sie die Daten Ihres Telefons problemlos aus der Ferne löschen. Wenn Ihr Handy gesperrt ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Galaxy S5 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

1. Verwenden Sie die Google-Anmeldeinformationen, die mit Ihrem Samsung S5 verknüpft sind, und melden Sie sich bei Android Device Manager an.

2. Wählen Sie einfach Ihr Telefon aus, um Zugriff auf verschiedene Vorgänge zu erhalten, die Sie mit dem Geräte-Manager ausführen können. Sie können Ihr Gerät lokalisieren, klingeln lassen, sperren oder seine Daten löschen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Löschen", um Ihr Gerät zurückzusetzen.

Dr.Fone starten

3. Sie erhalten eine Pop-up-Nachricht, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen", um das Samsung S5 zurückzusetzen. Wenn Ihr Gerät offline ist, wird der Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ausgeführt, sobald es wieder online geht.

Dr.Fone starten

Teil 4: Löschen Sie alle persönlichen Daten, bevor Sie das Telefon verkaufen

Dies mag Sie überraschen, aber auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behält Ihr Gerät möglicherweise noch einige Informationen bei. Wenn Sie Ihr Gerät verkaufen möchten, sollten Sie sich daher bemühen, Ihre Daten vollständig zu löschen. Dazu können Sie die Unterstützung von Dr.Fone - Datenlöschung (Android) in Anspruch nehmen. Es ist mit fast jedem Android-Gerät kompatibel und löscht die Daten Ihres Telefons vollständig. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Android-Gerät zu löschen.

1. Laden Sie zunächst Android Datenlöschung von der offiziellen Website herunter. Installieren Sie es anschließend auf Ihrem System. Nach dem Start wird der folgende Begrüßungsbildschirm angezeigt. Wählen Sie aus allen verfügbaren Optionen die Funktion „Datenlöschung“ aus.

Dr.Fone starten

Gratis Download Gratis Download

2. Schließen Sie nun Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an das System an. Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Telefon bereits aktiviert haben. Sobald Sie Ihr Telefon anschließen würden, erhalten Sie eine Pop-up-Nachricht bezüglich der USB-Debugging-Berechtigung. Stimmen Sie einfach zu, um fortzufahren.

Dr.Fone starten

3. Ihr Gerät wird von der Anwendung automatisch erkannt. Sie müssen lediglich auf "Start" klicken, um den Vorgang zu starten.

Dr.Fone starten

4. Im nächsten Fenster müssen Sie den Schlüssel "000000" in das Textfeld eingeben und auf die Schaltfläche "Jetzt löschen" klicken, wenn Sie fertig sind. Im Idealfall sollten Sie sicherstellen, dass Sie zuvor bereits eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellt haben.

Dr.Fone starten

5. Dadurch wird der Hard-Reset-Vorgang für Samsung S5 eingeleitet. Warten Sie eine Weile, da die Anwendung Daten von Ihrem Gerät abruft. Trennen Sie Ihr Gerät während dieses Vorgangs nicht vom Computer und öffnen Sie keine andere Telefonverwaltungsanwendung.

Dr.Fone starten

6. Zuletzt werden Sie von der Benutzeroberfläche aufgefordert, auf die Option „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ zu tippen. Dadurch wird das Galaxy S5 in wenigen Minuten auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Dr.Fone starten

7. Sobald Ihre Daten gelöscht werden, erhalten Sie die folgende Meldung. Jetzt können Sie Ihr Gerät einfach sicher trennen.

Dr.Fone starten

Gratis Download Gratis Download

Wir sind sicher, dass Sie Ihr Samsung S5 einfach zurücksetzen können, nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben. Es spielt keine Rolle, ob Ihr Telefon eingefroren ist, oder ob Sie gerade von Ihrem Gerät ausgesperrt sind. Wir haben alle möglichen Szenarien behandelt, damit Sie das Galaxy S5 problemlos auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.

Empfohlende Artikeln

Eine umfassende Anleitung, um Ihr Android Handy zu formatieren

Eine umfassende Anleitung, um Ihr Android Handy zu formatieren Dieser Artikel beinhaltet eine vollständige Anleitung zur Formatierung Ihres Android Handys auf drei unterschiedliche Methoden.

Top 6 Android Datenbereinigungsapps, um Ihre Privatsspähre zu schützen

Top 6 Android Datenbereinigungsapps, um Ihre Privatsspähre zu schützen Es gibt eine Sache, um die sich alle Android Nutzer Sorgen machen: Datenschutz. Darum ist es wichtig, eine gute Android Datenbereinigungsapp auszuwählen, welche Sie bei dieser Sache unterstützt.

Top 7 Android Datenbereinigungssoftwares, um Ihr altes Android Handy dauerhaft zu löschen

Top 7 Android Datenbereinigungssoftwares, um Ihr altes Android Handy dauerhaft zu löschen Denken Sie, dass das standard Datenbereinigungstool auf Ihrem Android Handy ausreicht, um Ihre privaten Daten dauerhaft zu löschen? Dann denken Sie nochmal nach. Im Folgenden sehen Sie, wie Sie 100% s

2 Wege zum Werksreset Ihres Android Handys mit dem PC

2 Wege zum Werksreset Ihres Android Handys mit dem PC In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Android Handys mit zwei verschiedenen Methoden zurücksetzen und Ihre Daten sichern können.

Zurücksetzen Ihres Samsung Galaxy Handys auf die Werkseinstellungen

Zurücksetzen Ihres Samsung Galaxy Handys auf die Werkseinstellungen In diesem Artikel erfahren Sie heute, wie Sie Ihr Samsung Galaxy Handy auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.

3 Wege zum Werksreset auf Ihrem Huawei Handy

3 Wege zum Werksreset auf Ihrem Huawei Handy Android-Handys sind mit die besten Smartphones, die man heute im Markt erhalten kann. Deshalb werden sie auch von derartig vielen Nutzern eingesetzt.
Home > Ressourcen > Android zurücksetzen > Vollständige Anleitung: Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Samsung Galaxy S5