Wie man ein iPad Mini aus einem iPad/iPhone/iTunes-Backup wiederherstellt

Ist es möglich, ein iPad Mini aus einem iPad-Backup wiederherzustellen?

Mit dem Aufkommen neuer Apple-Geräte, besitzen viele Apple-Fans mittlerweile mehr als nur zwei iOS-Geräte. Wenn ihnen die neuen Geräte Gefallen, stellt sich folgende Frage: Wie lassen sich die Geräte mit verschiedenen Backups wiederherstellen? Ist es beispielsweise möglich, ein iPad Mini aus einem iPad-Backup eines iPad 2 wiederherzustellen? Oder kann man ein iPad Mini aus iPhone- oder iTunes-Backups wiederherstellen?

Schritte zur Wiederherstellung eines iPad Mini aus einem iTunes-Backup

Die Antwort ist JA. Sie können Ihr iPad Mini mithilfe von iTunes sogar direkt aus einem iPad-Backup wiederherstellen. Tun Sie es einfach, während Sie Ihr iPad Mini aus seinem eigenen Backup in iTunes wiederherstellen. Sie dürfen nur nicht vergessen, Ihre wichtigen Daten auf Ihrem iPad Mini zu sichern, bevor Sie es wiederherstellen, denn die aktuellen Daten werden dadurch vollständig gelöscht und überschrieben. Wenn Sie den Backupinhalt zuerst überpüfen möchten, können Sie Dr.Fone - Mac iPhone Datenrettung, oder Dr.Fone - iPhone Datenrettung nutzen, denn mit dieser Software können Sie alle Ihre Backupinhalte vor der Wiederherstellung auslesen, einschließlich Backups vom iPad, iPhone und iPod Touch.

Laden Sie die kostenlose Testversion herunter und probieren Sie es selbst aus.

HerunterladenHerunterladen

Hinweis: Um Ihre Backupdateien anzusehen, können Sie eines der oben genannten Programme herunterladen. Mithilfe dieser beiden Softwares können Sie iPad-, iPhone- und iPod Touch-Backupdateien ansehen.

Werfen wir nun einen Blick darauf, wie Sie den Backupinhalt vor der Wiederherstellung Ihres iPad Mini aus einem iPhone/iPad/iTunes-Backup ansehen können. Verwenden Sie zum Ausprobieren die Windows-Version. Die Mac-Version funktioniert auf ähnliche Weise.

Schritt1. Starten Sie das Programm und wählen Sie das Backup aus

Nachdem Sie das Programm gestartet haben, klicken Sie oben auf „Aus iTunes-Backupdatei wiederherstellen“ und Sie gelangen zu folgendem Fenster. Dort werden alle Backupdateien aufgelistet, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wählen Sie die Datei aus, die Sie sich ansehen möchten und klicken Sie auf „Scan starten“, um sie zu extrahieren.

iPad Mini aus iPad-Backup wiederherstellen 

Schritt2. Extrahieren Sie das Backup, um darauf zuzugreifen

Nachdem die Backupdatei extrahiert wurde, erhalten Sie folgenden Bericht. Sie können den Inhalt sogar während des Scans betrachten. Links können Sie eine Kategorie auswählen, um die Details auf der rechten Seite anzeigen zu lassen. Wählen Sie sie dann aus und klicken Sie auf „Auf Gerät wiederherstellen“ oder „Auf dem Computer wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

iPad Mini aus Backup wiederherstellen

Sie können sich Ihre Backupdateien jetzt auf Ihrem Computer ansehen. Sie können selbst Ihre Kontakte in drei verschiedenen Formaten (HTML, VCF, CSV) auf Ihrem Computer speichern. Andere Textinhalte können als HTML-Dateien gespeichert werden, die sich großartig lesen und ausdrucken lassen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie Ihr iPad Mini trotzdem aus dem iPad-, iPhone- oder iPod Touch-Backup wiederherstellen möchten.

HerunterladenHerunterladen

iPhone Backup & Wiederherstellung

1 iPhone sichern
2 iPhone wiederherstellen

Es wird heruntergeladen:

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Stellen Sie gelöschte Daten von iOS-Geräten, iTunes/iCloud-Backupdateien und defekten Android-Geräten wieder her.

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

dr.fone - Sichern&Wiederherstellen (iOS) - Deutsch

Sichern Sie Daten auf Ihren iOS-Geräten ganz einfach und stellen Sie Backup-Dateien selektiv auf jedem beliebigen Gerät wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iPhone Backup > Wie man ein iPad Mini aus einem iPad/iPhone/iTunes-Backup wiederherstellt

ALLE THEMEN

Top