Herunterladen

Wie man ein iPhone aus einem Backup wiederherstellt

Wondershare iPhone Data Recovery

Die weltweit führende iOS-Datenwiederherstellungs-Software

Höchste Wiederherstellungsrate im Vergleich

iOS Data RecoveryAndroid Data Recovery
Ein Verlust der Daten auf Ihrem iPhone kann aus vielen Gründen geschehen, dazu gehören: Ihr iPhone wurde gestohlen oder ist kaputt, die Daten auf Ihrem iPhone wurden durch eine Reparatur des Geräts gelöscht, Ihre Daten sind durch ein iOS-Update verloren gegangen, Sie haben die Dateien versehentlich gelöscht, oder Sie durch einen Werksreset verloren. Niemand kann vorhersagen, wann ein solches Desaster eintreten wird, aber es kann jederzeit passieren. Sie dürfen deshalb nicht vergessen, regelmäßige Backups Ihrer wichtigen Daten zu erstellen. Dann können Sie Ihr iPhone ganz einfach aus Backupdateien wiederherstellen, wie beispielsweise aus einem vergangenen iTunes- oder iCloud-Backup.

Teil 1: Ein iPhone aus einem vergangenem Backup wiederherstellen (Selektive Wiederherstellung)

Die Sache ist ein wenig schwierig. Sie können nicht einfach einen Teil der Daten wiederherstellen, oder beliebige Inhalte eines iTunes- oder iCloud-Backups extrahieren, aber Dr.Fone - Mac iPhone Datenrettung, oder Dr.Fone - iPhone Datenrettung kann Ihnen dabei helfen. Diese Software erlaubt es Ihnen, Backupdateien anzusehen und selektiv wiederherzustellen.

Dr.Fone - iPhone Datenrettung

3 Wege, um Daten vom iPhone SE/6S Plus/6S/6 Plus/6/5S/5C/5/4S/4/3GS wiederherzustellen!

  • Stellen Sie Kontakte direkt von Ihrem iPhone, iTunes- oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte, einschließlich Telefonnummern, Namen, E-Mail-Adressen, Jobbezeichnungen, Unternehmen, etc. wieder her.
  • Unterstützt das iPhone 6S, iPhone 6S Plus, iPhone SE und das neuste iOS 9 vollständig!
  • Stellen Sie Daten wieder her, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreak, iOS9-Update, etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich eine Vorschau an und stellen Sie die Daten die Sie möchten selektiv wieder her.
Verfügbar auf: Windows Mac App Store

Sehen wir uns als nächstes Schritt für Schritt an, wie man ein iPhone mithilfe von Wondershare Dr.Fone für iOS aus einem Backup wiederherstellt.

Schritt 1. Scannen Sie das iTunes- oder iCloud-Backup

Aus iTunes-Backupdatei wiederherstellen Wenn Sie diese Option wählen, werden automatisch alle Backupdateien angezeigt. Hier müssen Sie nur die Datei auswählen, die Sie wiederherstellen möchten und dann auf „Scan starten“ klicken.

Hinweis: Dr.Fone wird Ihr iTunes-Backup nur scannen und die Daten extrahieren. Es wird keinerlei Daten speichern. Alle Daten können nur von Ihnen angesehen und gespeichert werden.

iPhone aus Backup wiederherstellen

Aus iCloud-Backupdatei wiederherstellen: Wenn Sie diese Option wählen, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem iCloud-Account anmelden. Anschließend können Sie eine Backupdatei aus Ihrem iCloud-Account herunterladen und extrahieren, um den Inhalt zu überprüfen.

Hinweis: Die Anmeldung mit einem iCloud-Account ist zu 100% sicher. Dr.Fone nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst. Dr.Fone wird weder Ihre Informationen, noch die Inhalte Ihres Accounts oder Ihre Daten speichern. Die heruntergeladenen Backupdateien werden ausschließlich auf Ihrem eigenen, lokalen Computer gespeichert.

Wie man ein iPhone aus einem Backup wiederherstellt

Schritt 2. iPhone aus iTunes-/iCloud-Backup wiederherstellen

Hier werden alle Dateien angezeigt, die sich in dem Backup befinden und Sie können sie sich einzeln ansehen. Nach der Vorschau, müssen Sie die Dateien auswählen, die Sie benötigen und sie speichern.

Hinweis: Dr.Fone erlaubt es Ihnen außerdem, Daten direkt vom iPhone SE/iPhone 6S Plus/iPhone 6S/iPhone 6 Plus/iPhone 6/5S/5C/5/4S/4/3GS/3G zu scannen und wiederherzustellen, sollten Sie kein iTunes- oder iCloud-Backup haben.

iPhone-Wiederherstellung aus Backup

Teil 2: Ein iPhone aus einem iTunes-Backup wiederherstellen (Vollständige Wiederherstellung)

Schritt 1 Starten Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone

Verbinden Sie zuerst Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie iTunes. Wenn Ihr iPhone erkannt wurde, klicken Sie auf den Namen Ihres iPhones im Menü „Gerät“ auf der linken Seite. Dann werden Sie folgendes Fenster sehen.

iPhone aus vergangenem Backup wiederherstellen

Schritt 2 Wählen Sie ein Backup aus und stellen Sie es auf Ihrem iPhone wieder her

Um Ihr iPhone aus einem alten Backup wiederherzustellen, klicken Sie auf den „Aus Backup wiederherstellen...“-Button, der im Fenster oben rot eingekreist ist. Wählen Sie dann im Popup-Fenster eine Backupdatei aus und stellen Sie sie auf Ihrem iPhone wieder her.

Hinweis: Auf diese Weise wird das gesamte backup auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch wiederhergestellt und alle Ihre Daten auf dem Gerät werden durch die aus dem Backup ersetzt. Wenn Sie nicht das gesamte Backup wiederherstellen, oder die existierenden Daten auf Ihrem Gerät nicht verlieren möchten, können Sie den Weg in Teil 1wählen.

iPhone zu vergangenem Backup wiederherstellen

Teil 3: Ein iPhone aus einem Backup über die iCloud wiederherstellen (Vollständige Wiederherstellung)

Genau wie bei der Wiederherstellung aus einem iTunes-Backup, erlaubt es Apple Ihnen nicht, den Inhalt von iCloud-Backupdateien anzusehen. Sie können entweder alles wiederherstellen, oder nichts. Vor der Wiederherstellung müssen Sie Ihr iPhone als neues Gerät einrichten, damit Sie das Backup aus der iCloud wiederherstellen können. Folgen Sie einfach den Schritten unten.

Gehen Sie in die Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen.

Wenn alle Daten und Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht wurden, wird Ihr iPhone neustarten und Sie können mit der Einrichtung beginnen. Wenn Sie beim Schritt rechts angekommen sind.

Wählen Sie die Option aus, die rot eingekreist ist. Aus iCloud-Backup wiederherstellen Dann können Sie das von Ihnen gewünschte Backup auswählen und es auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

Hinweis: Auf diese Weise wird das gesamte Backup auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch wiederhergestellt und alle Ihre Daten auf dem Gerät werden durch die aus dem Backup ersetzt. Wenn Sie nicht das gesamte Backup wiederherstellen, oder die existierenden Daten auf Ihrem Gerät nicht verlieren möchten, können Sie den Weg in Teil 1wählen.

iPhone aus altem Backup wiederherstellen

iPhone Backup & Wiederherstellung

1 iPhone sichern
2 iPhone wiederherstellen

Es wird heruntergeladen:

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export

(Dr.Fone - iOS Gerätedaten Backup & Export)

Ein Klick das Backup und der Export der iOS-Gerätedaten auf Ihrem PC.

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

dr.fone toolkit - iOS Datenwiederherstellung

(iOS Daten wiederherstellen)

Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, SMS, Notizen, Anruflisten und vieles andere wieder her.

Produkt-bezogene Fragen? Sprechen Sie direkt unser Kundendienst-Team an >>

Heiße Artikel
Home > Anleitungen > iPhone Backup > Wie man ein iPhone aus einem Backup wiederherstellt

ALLE THEMEN

Top