KingoRoot und die beste Alternative- Dr.Fone
Jetzt testen

Dr.Fone - Root (Android)

Einfachere Alternative zu KingoRoot zum Rooten von Android

  • Einfacher Prozess, mühelos.
  • Unterstützt über 7000 Geräte.
  • Höchste Erfolgsquote in der Branche.
  • 100% sicher und geschützt.
Kostenloser Download
Video-Tutorial ansehen

Vollständige Anleitung zu KingoRoot und den besten Alternative

Für das Rooting gibt es zwei praktische Tools: KingoRoot und Android Root. KingoRoot ist von Kingo Software, Android Root wurde von Wondershare entwickelt. In diesem Blog-Beitrag stellen wir Ihnen diese beiden leistungsstarken Tools vor.

Erfahren Sie sich also mehr über diese beiden Tools und entscheiden Sie sich beim Rooten Ihres Android-Geräts für das Tool Ihrer Wahl.

Teil 1: Was ist KingoRoot

KingoRoot ist eine Rooting-Software und -App. Sie können sie entweder auf Ihren PC oder direkt auf Ihr Android-Gerät herunterladen und installieren. Besuchen Sie dazu die Website der Software unter https://www.kingoapp.com/. Hier sehen Sie, dass es zwei Wege gibt, KingoRoot auf dem Windows PC oder Android herunterzuladen. Sie können KingoRoot also für beiden Plattformen herunterladen.

kingoroot einführung

KingoRoot ist eine praktische Software und App, doch Sie sollten beiden Seiten kennen – die positiv als auch die negative.

Vorteile

  • Ein-Klick-Rooting.
  • Bietet zwei Optionen für Android und Windows PCs.
  • Kann direkt auf einem Android-Gerät verwendet werden.
  • Das Entfernen des Rootings ist einfach mit dem Knopf „REMOVE ROOT“ möglich.

Nachteile

  • Die App bleibt auch nach dem Rooting auf Ihrem Gerät installiert.
  • Sie installiert automatisch viele unnötige und störende Apps.

Teil 2: Wie Sie KingoRoot zum Rooten Ihres Android-Telefons verwenden

Nun zeigen wir Ihnen, wie Sie KingoRoot zum Rooten Ihres Android-Handys verwenden können. Lesen Sie diesen Artikel, wenn Sie KingoRoot korrekt verwenden möchten.

Wie benutzen Sie KingoRoot?

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu, wie Sie Ihr Android-Handy mit der Software rooten. Wir stellen Ihnen sowohl KingoRoot APK als auch KingoRoot für Windows vor. KingoRoot APK setzt keinen PC voraus.

KingoRoot APK

1. Zuerst müssen Sie KingoRoot APK auf Ihr Android-Handy herunterladen. Zunächst sollten Sie dazu die Sicherheitseinstellungen überprüfen und die Installation aus unbekannten Quellen aktivieren. Andernfalls können Sie KingoRoot apk nicht installieren. Wechseln Sie also zu Einstellungen > Sicherheit > Unbekannte Quellen.

2. Laden Sie die Anwendung herunter, installieren und starten Sie sie auf Ihrem Android-Gerät. Das Herunterladen von KingoRoot nimmt ein wenig Zeit in Anspruch.

3. Auf dem Hauptbildschirm sehen Sie nun „Ein-Klick-Root“. Klicken Sie darauf.

4. Warten Sie, bis das Rooting durchgeführt wurde. Versuchen Sie es andernfalls einige Male erneut. Falls auch dies nicht funktioniert, sollten Sie sich für die KingoRoot PC-Version entscheiden.

KingoRoot PC-Version

1. Öffnen Sie zunächst die KingoRoot-Website und laden Sie die PC-Software auf Ihren PC herunter.

wie sie kingoroot benutzen

2. Installieren Sie es dann auf Ihrem PC und starten Sie die Software.

3. Nun müssen Sie Ihr Android-Gerät (USB-Debugging-Modus aktiviert) mithilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC verbinden. Da der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Gerät aktiviert wurde, erkennt die Software es automatisch.

4. Nach dem Abschluss der Erkennung beginnt KingoRoot mit dem Herunterladen der notwendigen Treiber.

wie sie kingoroot benutzen

5. Nach dem Aufbau der Verbindung sehen Sie ein neues Fenster mit dem „ROOT“-Knopf.

wie sie kingoroot benutzen 

6. Klicken Sie einfach auf den Ein-Klick-Knopf.

7. Der Rootingvorgang beginnt nun. Sie sehen den Fortschritt auf dem Bildschirm.

wie sie kingoroot benutzen

8. Sobald das Rooting vollständig und erfolgreich abgeschlossen wurde, sehen Sie die Bestätigungsmeldung „ROOT SUCCEED“ auf dem Bildschirm, wie hier zu sehen:

wie sie kingoroot benutzen

Teil 3: Die Beste KingoRoot-Alternative – Android Root

Damit wissen Sie nun alles über KingoRoot. Nun möchten wir Ihnen eine Alternative zu KingoRoot vorstellen. Diese Alternative ist Android Root. Wondershare hat mit Android Root ein robustes Tool entwickelt, das zur Tool-Sammlung von Dr. Fone gehört. Android Root ist eine Funktion von Dr.Fone und stellt ein perfektes Ein-Klick-Rooting-Tool für die meisten Android-Geräte dar.

Das Tool ist sehr beliebt beim Rooting von Android-Geräten, ganz ohne Risiko. Es arbeitet zu 100% problemlos und kann Rooting-Aufgaben automatisch ausführen. Sie müssen sich also um nichts weiter kümmern. Starten Sie das Tool einfach auf Ihrem PC, verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem PC und klicken Sie auf den Rooting-Knopf. Das ist auch schon alles. So können Sie Ihr Gerät einfach rooten.

Dr.Fone – Android Root

Rooten Sie Ihr Android-Telefon mit einem einzigen Klick.

  • Einfacher Ablauf, komplett stressfrei.
  • Unterstützt über 7000 Geräte.
  • Höchste Erfolgsquote in der Branche.
  • 100% sicher.
Verfügbar unter: Windows
Bereits von 3.981.454 Menschen heruntergeladen

Wie verwenden Sie Android Root?

Nun stellen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Umgang mit diesem Tool vor, damit Sie seine Verwendung kennenlernen. Es stellt ein mächtiges Tool dar, das ganz einfach funktioniert. Sie benötigen kein Vorwissen für die Verwendung.

1. Laden Sie zunächst Wondershare Dr.Fone auf Ihren PC herunter und installieren Sie die Software.

2. Starten Sie nach der Installation Ihren PC neu. Das Startfenster sieht nun wie folgt aus:

Android Root

3. In der linken Ecke des Software-Fensters sehen Sie nun 4 Optionen. Wählen Sie die letzte Option, „Mehr Tools“.

4. Nun sehen Sie einige Werkzeuge. Wählen Sie hier „Android Root“, da es in diesem Artikel um genau dieses Werkzeug geht.

5. Sehen wir uns nun den Hauptteil des Rootingvorgangs an. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mithilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC. Prüfen Sie, ob auf Ihrem Gerät die USB-Debugging-Option aktiviert ist. Aktivieren Sie sie andernfalls, damit Android Root es automatisch erkennen kann.

Android Root

6. Sobald Sie die Verbindung zwischen Ihrem Android-Gerät und Ihrem PC hergestellt haben, müssen Sie ein wenig warten, bis Sie mit dem Rooting beginnen können. Zunächst muss Ihr Gerät vom Tool erkannt werden. Drücken Sie zum Fortfahren auf Start.

Android Root

7. Nun wird Ihr Gerät erkannt. Sie sehen den dargestellten Fortschritt in Prozent. Sobald das Gerät von Android Root erkannt wurde, sehen Sie einen Knopf mit dem Namen „JETZT ROOTEN“. Klicken Sie auf diesen Knopf, um mit dem Rooting Ihres Android-Geräts zu beginnen.

Android Root

8. Das Rooting wird nun einige Zeit in Anspruch nehmen. Möglicherweise erscheinen einige Pop-up-Meldungen, die Sie bestätigen müssen. Klicken Sie dazu einfach auf OK, um mit dem Vorgang fortzufahren. Nach Abschluss des Rootings sehen Sie eine Bestätigungsnachricht:

Android Root

Das sind also die einfachen Schritte, um Ihr Android-Gerät ohne Probleme zu rooten.

In diesem Blogartikel haben Sie also etwas über KingoRoot und Android Root gelernt. Welche der Anwendungen hat Ihnen am besten gefallen? KingoRoot oder Android Root? Entscheiden Sie sich einfach für eines der genannten Tools zum Rooten Ihres Android-Geräts, beide Tools ermöglichen das Rooting mit einem einzigen Klick.

Gratis Download

Empfohlende Artikeln

Top 7 Samsung Root-Software zum schnellen Rooten von Samsung-Geräten

Top 7 Samsung Root-Software zum schnellen Rooten von Samsung-Geräten In diesem Artikel stellen wir Ihnen die am häufigsten verwendeten und am besten bewerteten 7 Rooting-Softwares für Samsung Android-Telefone vor.

3 Wege, um Motorola-Geräte zu rooten und ihr volles Potenzial zu nutzen

3 Wege, um Motorola-Geräte zu rooten und ihr volles Potenzial zu nutzen Das Motorola-Rooting ist ganz einfach möglich. So geht es:

Sie möchten Android mit SRS Root APK rooten? Hier sind Lösungen dazu

Sie möchten Android mit SRS Root APK rooten? Hier sind Lösungen dazu SRS root apk ist eine bekannte App für das Rooten von Android. Hier lernen Sie mehr über praktische Rooting-Lösungen kennen.

Wie Sie ein Smartphone mit Android 6.0 Marshmallow rooten

Wie Sie ein Smartphone mit Android 6.0 Marshmallow rooten Das Ein-Klick-Android-Root-Tool, das wir Ihnen hier vorstellen, ermöglicht Ihnen das Ein-Klick-Rooting von Android 6.0-Smartphones und bietet Ihnen kostenlos und einfach die volle Kontrolle über Ihr Android-Telefon.

Aus dem iPhone ausgesperrt? 5 Wege, um in ein gesperrtes iPhone zu kommen

Aus dem iPhone ausgesperrt? 5 Wege, um in ein gesperrtes iPhone zu kommen Erfahren Sie, wie Sie in ein gesperrtes iPhone kommen, indem Sie diese schrittweisen Lösungen anwenden. Wir haben 5 verschiedene Wege aufgelistet, um das 'aus dem iPhone ausgesperrt'-Problem zu lösen.

Samsung J7 mit/ohne PC einfach rooten

Samsung J7 mit/ohne PC einfach rooten Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Samsung J7 mit oder ohne PC rooten.

Drei einfache Lösungen zum Rooten von Sony-Geräten

Drei einfache Lösungen zum Rooten von Sony-Geräten In diesem informativen Artikel erfahren Sie, wie Sie Sony-Geräte rooten. Machen Sie das besten aus Ihrem Smartphone und rooten Sie das Sony Xperia, um sein volles Potential zu entfesseln.
Geräte-Rooting
  • Kostenloser In-App-Einkauf KEIN Root
  • Bildschirm-Recorder KEIN Root