4 Arbeitsfähige Methoden zum Fälschen der GPS-Position auf dem iPhone

Mar 27,2020 • Filed to: Thema • Proven solutions

0

Das kann für viele unheimlich klingen, aber das Fälschen von GPS in iOS kann manchmal die Notwendigkeit der Stunde sein. Der Trick ist, die Apps über Ihren Standort zu verleiten. Einfach ausgedrückt, gibt es Zeiten, in denen Sie die Apps auf Ihrem iPhone täuschen müssen, dass Sie sich nicht dort befinden, wo Sie sich gerade befinden.

Es gibt viele Gründe, warum Sie dies tun sollten, z.B. wenn Sie ein ortsbezogenes Spiel wie Pokemon Go genießen möchten oder Ihre Familie über den Besuch eines berühmten Ortes etc. informieren möchten. Auf den Punkt gebracht, kann der Prozess des iOS-Spoofing-Standorts schwierig sein, da es keine einfache oder eingebaute Option gibt. Allerdings werden wir dir dabei helfen. Lesen Sie diesen Artikel sorgfältig durch und wissen Sie, wie Sie GPS auf iPad/iPhone fälschen können.

Gefälschtes iOS GPS? Gibt es Risiken?

Vor der Einleitung ist darauf hinzuweisen, dass das Spoofing der Position auf dem iPhone zwar nicht weniger als Spaß macht, aber mit ihm einige Risiken verbunden sind. In diesem Abschnitt werden wir Sie auf einige der Risiken aufmerksam machen, die Ihnen in den Weg kommen können, wenn Sie an einen Location Faker in iOS 12 oder einem anderen iOS denken.

  • Eine der Möglichkeiten, die Ihren Spaß ruinieren kann, ist, dass die Apps, die zum Vortäuschen von GPS auf dem iPhone entwickelt wurden, mit den ursprünglichen Apps-Einstellungen auf Ihrem Gerät in Konflikt geraten können.
  • Zweitens, im Internet gibt es verschiedene schädliche Websites, die zu Ihrer Sicherheit blockiert werden, basierend auf dem geologischen Standort. Wenn Sie also Ihren aktuellen Standort vortäuschen, können diese Websites oder Apps auf Ihren Browser oder Ihr Gerät zugreifen, was für Sie in der Tat riskant ist.
  • Auch wenn Sie die gefälschte GPS-App vom Gerät löschen, wie z.B. eine Fehlfunktion des ursprünglichen GPS, kann es zu Konsequenzen kommen.
  • Mehr als das, rechtliche Auswirkungen können auch Ihren Weg finden und Sie müssen es möglicherweise für die Fälschung von GPS behandeln.

Lösung 1: Gefälschter iOS-GPS-Standort mit einem Standortsimulator

Wenn Sie auf dem iPhone den Standort verfälschen und sogar den Leuten die Route zwischen den beiden Zielen zeigen wollen, hilft Ihnen am besten Dr.Fone – Virtueller Standort (iOS). Damit können Sie nicht nur den Standort auf iOS vortäuschen, sondern auch die Bewegung zwischen zwei und mehreren Orten simulieren. Wir zeigen Ihnen wie. Schauen Sie sich unten die Schritte an. Bevor Sie sich bewegen, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Location-Spoofer für iOS herunterladen und auf dem PC installieren.

Für PC herunterladen

3.138.612 Personen haben es heruntergeladen

Überall teleportieren

Schritt 1: Starten Sie das iOS GPS-Parodie-Werkzeug auf Ihrem PC und gehen Sie zum Reiter "Virtueller Standort", wenn Sie die Hauptoberfläche betreten.

Haupt-Interface

Schritt 2: Schließen Sie jetzt Ihr iPhone an den Computer an und klicken Sie auf die Option "Erste Schritte" auf dem Bildschirm.

Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an

Schritt 3: Im folgenden Fenster kann der tatsächliche Standort leicht gefunden werden. Wenn Sie ihn nicht finden können, klicken Sie auf das "Zentrum An"-Symbol (unten rechts) und die genaue Position wird angezeigt.

klicken Sie auf Zentrieren Ein

Schritt 4: Wählen Sie aus den drei Modi oben rechts auf dem Bildschirm den dritten aus, um den "Teleportmodus" zu aktivieren. Geben Sie dann den Namen des Ortes in das Feld ein und tippen Sie auf "Passen".

Teleportmodus

Schritt 5: Wenn das System den Standort korrekt ermittelt hat, erscheint ein kleines Pop-up-Fenster auf dem Bildschirm. Es kann Ihnen die Entfernung des eingegebenen Ortes anzeigen. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche "Hierher bewegen".

dorthin bewegen

Schritt 6: Herzlichen Glückwunsch! Sie haben erfolgreich GPS im iOS-Gerät gefälscht. Ihr iPhone zeigt nun den gefälschten Standort in den ortsbezogenen Apps an.

show the fake location

Simulate the Route Movement between two Places

Step 1: After when you launch the tool and start the process, you need to hit on the first icon at the upper right to select “walk mode”.

Step 2: Choose the spot on the map where you want to move. You will notice a pop-up box informing you the distance.

Step 3: Choose the mode of speed you want to use to walk, like for example, the cycling speed. Click on “Move Here” from the pop-up.

click Move Here

Step 4: Again, a pop-up will come where you have to enter a number. This number will depict how many times you are up to travelling between the two spots. Once you are done with this, click “March” button.

start marching

Step 5: The GPS spoofing on iPhone and simulation of movement will begin now. You can track the movement and the position will be seen moving with the speed that you chose previously.

track the movement

Lösung 2: Parodie des iPhone Standort mit einer App

Gefängnisausbruch könnte eine einfache Methode sein, aber viele Leute vermeiden ihn. Also, wenn Sie möchten, dass iPhone GPS Parodie ohne Gefängnisausbruch, die Wahl dieser Methode wird eine gute Idee sein. Mit der App Nord VPN können Sie den Standort auf den Soziale Netzwerken fälschen und so anderen zeigen, dass Sie im Urlaub sind. Hier ist, wie du es machen kannst.

  • Laden Sie die App einfach auf Ihr iPhone herunter
  • Installieren und starten Sie es gleich danach.
  • Nach dem Start müssen Sie auf die Schaltfläche "Ein" am unteren Bildschirmrand tippen.
  • Sie können nun die Position anpassen und vortäuschen.
adjust the location

Lösung 3: Gefälschtes iOS-GPS mit Hilfe eines Computerprogramms

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine zusätzliche App auf Ihr Handy herunterladen können, um den Zweck zu erfüllen, ist die nächste Methode, die Sie erwartet, um GPS auf dem iPad/iPhone zu fälschen, ein Computerprogramm namens Xcode. Hier bringen wir euch bei, wie ihr die Fälschungsaufgabe damit bewältigen könnt.

Schritt 1: Holen Sie sich das Programm installiert und richten Sie eine Dummy App ein.

  • Beginnen Sie mit dem Start zum App Store auf Ihrem Mac. Durchsuchen Sie die Xcode-Anwendung und beginnen Sie mit der Installation auf Ihrem PC.
  • Xcode application
  • Nachdem die App installiert wurde, müssen Sie sie starten. Sie werden das Xcode-Fenster auf Ihrem Bildschirm sehen. Richten Sie anschließend ein neues Projekt ein, gefolgt von einem Klick auf "einzelne Ansicht der Applikation". Klicken Sie anschließend auf "Weiter".
  • Single View Application
  • Sie können nun einen Namen für Ihr Projekt vergeben und auf "Weiter" klicken.
  • a name for your project

Schritt 2: Fahren Sie mit der Einrichtung von GIT auf Xcode fort.

  • Auf dem nächsten Bildschirm erscheint nun ein Popup mit der Aufforderung "Bitte sag mir, wer du bist". Außerdem werden einige GIT-Befehle auf dem Bildschirm angezeigt, die angewendet werden müssen. Starten Sie nun das Terminal auf Ihrem Mac und befolgen Sie die unten aufgeführten Befehle.
  • GIT commands
    1. git config --global user.email "you@example.com"
    2. git config --global user.name "Ihrem Name"
    input commands

    Note: Nehmen Sie mit Ihren Angaben Änderungen an "you@example.com" und "Ihrem Namen" vor.

  • Stellen Sie nun sicher, dass Sie ein Entwicklungsteam einrichten und dann eine Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Mac herstellen.
  • connect iPhone and Mac
  • Wählen Sie anschließend Ihr Gerät in der Option Gerät erstellen aus. Halten Sie dabei das Gerät entsperrt.
  • Wenn Sie die ganze Sache genau machen, müssen Sie einige Zeit bleiben, da das Programm Symboldateien verarbeitet.
  • process symbol files

Schritt 3: Verschieben Sie Ihren Standort Kopf

Gehen Sie nun zum Menü "Debug". Klicken Sie anschließend auf "Standort simulieren" und Sie können den Standort nach Ihren Wünschen auswählen. Du bist jetzt bereit zu gehen.

Simulate Location

Lösung 4: Gefälschtes iOS-GPS durch Gefängnisausbruch des iOS

Die nächste Methode, um die Position auf dem iPhone zu fälschen, ist der Jailbreak Ihres Geräts. Wenn Sie Ihr Gerät in den Jailbreak versetzen, haben Sie die Möglichkeit, die meisten der nativen Einstellungen auf Ihrem Gerät zu ändern. Diese Methode kann jedoch eine schwere Zeit in Anspruch nehmen, da sie von der verwendeten iOS-Version abhängt. Wir stellen zu diesem Zweck die App'The Anywhere! vor, die unter iOS 11 gut funktionieren kann. Hier ist der Leitfaden dafür.

  • Laden Sie die'The Anywhere!-Lokalisation mit der gefälschten Cydia-App auf Ihr Handy herunter.
  • Installieren und starten Sie die App von Ihrem Startbildschirm aus.
  • Navigieren Sie zu dem Ort, den Sie fälschen möchten.
  • Tippen Sie darauf und ein roter Stift erscheint auf der Adresse.
  • Tippen Sie anschließend auf die blaue Registerkarte auf dem kommenden Bildschirm.
  • Sie können nun die Apps auswählen, in denen Sie die GPS-Position auf iOS fälschen möchten.
  • Öffnen Sie einfach die ausgewählte App jetzt und Sie sehen den neuen Standort darauf.
jailbreak your device

Letzte Worte

Wir haben Sie mit nützlichen iOS Location-Spoofern vertraut gemacht. Wir hoffen, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie den Prozess gut kennengelernt haben. Wenn Sie in Zukunft weitere Hilfe benötigen, schreiben Sie uns einfach den untenstehenden Kommentar und wir werden Sie über weitere interessante Themen informieren. Danke fürs Lesen und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Julia Becker

staff Editor

0 Comment(s)
Home > How-to > Thema > 4 Arbeitsfähige Methoden zum Fälschen der GPS-Position auf dem iPhone