Wie man GPS von Pokemon auf Android-Geräten fälscht- Dr.Fone
Jetzt testen

Wie man GPS von Pokemon auf Android-Geräten fälscht

Mit der massiv gestiegenen internationalen Popularität des Augmented-Reality-Spiels "Pokemon Go". Mehrere Benutzer auf der ganzen Welt versuchten, das GPS von Pokemon Go auf Android zu fälschen, Tag für Tag. Der Hauptgrund ist, die nianischen Systeme zu täuschen, um Pokemons zu fangen, ohne physisch lange Strecken zurückzulegen.

Seit der Veröffentlichung von Pokemon Go wird das Internet mit den Hacks, Cheats, Geheimnissen und Tricks zur Fälschung der GPS-Position auf Android Pokemon Go überflutet. Aber wie kann man herausfinden, welcher der Hacks tatsächlich das gefälschte GPS für Pokemon Go auf Android 7.0 oder 8.0 oder höher funktioniert?

Nun, aus diesem Grund haben wir speziell diesen Post entworfen, um euch dabei zu helfen, den effektivsten Hack auf Pokemon Go gefälschte gps Android 8.0/7.0/5.0 oder andere Android OS Versionen zu entdecken.

Teil 1. Welche Vorbereitungen sind erforderlich, um GPS zu fälschen

Wenn es um gefälschte GPS-Daten von Pokemon Go Android geht, ist die Operation sicherlich kein Spaziergang. Sie müssen verstehen, dass die Spielentwickler schlauer sind als Sie, wenn Sie schlau sind. Wenn du zufällig beim Spoofing erwischt wirst, sperrt dich das Pokemon-Go-Team (Softban/Permanent Ban) je nach Art des Bans, der über deinen Account verhängt wird, vom Spielen des Spiels. Selbst wenn du die besten gefälschten GPS-Daten für Pokemon Go Android verwendest, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du dauerhaft gesperrt wirst.

Wenn Sie noch die Vorbereitungen verstehen möchten, die erforderlich sind, um GPS auf Pokemon Go Android 8.1 oder 8.0 oder anderen Android-Versionen zu fälschen. Dann ist hier die ganze Liste. Lesen und befolgen Sie sie sorgfältig.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Google Play Services-App Version 12.6.85 oder niedriger über Ihr Android-Gerät ausführen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie ein Downgrade auf diese Version durchführen.
  • Überprüfen Sie die Version der Google Play Services App: Start, "Einstellungen" und dann "Anwendungen/Applikationen". Scrollen Sie nach unten zu "Google Play Services" und wählen Sie es aus. Die App-Version wird oben auf dem Bildschirm angezeigt.

    Check Google Play Services
  • Nächste wichtige Voraussetzung ist die Deaktivierung der "Auto-Updates" des Play Store. Starten Sie dazu "Play Store" gefolgt von "3 horizontalen Balken" am oberen Rand. Gehen Sie in die "Einstellungen", wählen Sie unter "Allgemein" die Option " Auto Update Apps". Und wähle die Option " Apps nicht automatisch aktualisieren".
  • Auto-update apps
  • Die Deaktivierung des "Find My Device"-Dienstes ist die nächste wichtige Voraussetzung, um die Sie sich kümmern müssen. Wenn er über Ihr Gerät aktiviert ist, lassen Sie ihn jetzt deaktivieren. Navigieren Sie dazu zu " Settings", dann "Security & Location". Wählen Sie nun " Find my device" und schalten Sie es schließlich aus.
  • Find my device
  • Nicht zuletzt müssen Sie auch das "Google Play" deaktivieren. Außerdem müssen Sie auch alle seine Updates deinstallieren. Dies ist unerlässlich. So können Sie es machen. Navigieren Sie zu "Einstellungen", wählen Sie "Apps/Applikationen". Gehen Sie zu "Google Play Services" und drücken Sie die Schaltfläche "Updates deinstallieren".
  • Uninstall updates
  • Sie müssen die Entwickleroptionen über Ihr Android-Gerät aktiviert haben. Wenn die " Developer options" nicht voraktiviert sind, dann lassen Sie sie manuell aktivieren. Gehen Sie in die " Settings", gehen Sie zu "About Phone" und klicken Sie auf "Build Number" - x7 mal.
  • Build Number

Es gibt noch einige wichtige Pokemon Go Fake gps Android 'app-spezifische' Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um den Hack erfolgreich durchzuführen. Wir werden sie während des Tutorials der App besprechen.

Teil 2. 3 Lösungen für gefälschtes GPS von Android Pokemon Go

Verwendung von Fake GPS frei

Die kostenlose Fake-GPS-App ist eine der besten Möglichkeiten, GPS für Pokemon Go Android zu fälschen. Hier ist die detaillierte Anleitung, wie man das einrichtet.

  1. Besuchen Sie den Google Play Store und navigieren Sie zu der "Fake GPS free" App. Installieren Sie die App und starten Sie sie anschließend.
  2. Sie werden nach " ENABLE MOCK LOCATIONS" gefragt, wenn Sie sich auf dem Hauptbildschirm der App befinden. Fahren Sie damit fort und der Bildschirm " Developer options" blinkt auf.
  3. Hinweis: Wenn " Developer options" auf Ihrem Gerät nicht aktiviert sind, lesen Sie bitte den Abschnitt Vorbereitungen oben, um die Schritte zur Aktivierung zu verstehen.

  4. Drücken Sie nun die Option "Select Mock location App" auf dem Bildschirm "Developer Settings". Wählen Sie hier die "Fake GPS free" App.
  5. Fake GPS free
  6. Sobald Sie die Grundlagen geschaffen haben, können Sie loslegen. Gehen Sie einfach zurück in die kostenlose Fake GPS App und "Suchen" Sie nach dem gewünschten Standort. Dann tippen Sie auf die Schaltfläche "Play", um die gefälschte GPS-Position zu aktivieren.
  7. fake GPS location
  8. Zum Schluss führt die Pokemon-Go-App aus und überprüft, ob euer neuer Standort über das Spiel gecastet ist.
  9. execute the Pokemon Go app

Verwendung von VPNa

  1. Navigieren Sie zum Google Play Store und suchen Sie nach der Anwendung "vpna fake gps location". Installieren und starten Sie die App anschließend.
  2. Gehen Sie zu den " Developer options" unter den Einstellungen Ihres Gerätes und "ENABLE MOCK LOCATIONS". Klicken Sie nun auf "Select Mock location App" und wählen Sie anschließend "VPNa" aus den erscheinenden Optionen.
  3. Select Mock location App

    Hinweis: Wenn " Developer options" auf Ihrem Gerät nicht aktiviert sind, lesen Sie bitte den Abschnitt Vorbereitungen oben, um die Schritte zur Aktivierung zu verstehen.

  4. Als nächstes starten Sie die vpna fake gps location app und suchen mit dem Suchsymbol den gewünschten Ort. Drücken Sie anschließend den "Start/Power"-Knopf.
  5. Start/Power
  6. Zum Schluss führt die Pokemon-Go-App aus und überprüft, ob euer neuer Standort über das Spiel gecastet ist.
  7. check if your new location is casted

Verwendung des GPS-Joysticks

Die Umgehung der gefälschten GPS-Position auf Pokemon Go Android mit GPS-Joystick ist ein wenig knifflig. Achte darauf, die Schritte sorgfältig zu befolgen. Lass uns jetzt mit dem langen Tutorial weitermachen.

Hinweis: Bitte beachten Sie die Vorbereitungen im früheren Teil des Artikels für die detaillierten Schritte (und Screenshots) zu:

  • die Play Services Version überprüfen
  • die automatischen Updates des Play Stores deaktivieren
  • Find My Device deaktivieren
  • Deaktivieren Sie das "Google Play" und deinstallieren Sie alle seine Updates
  • Entwickleroptionen aktivieren
    1. Überprüfen Sie zunächst, ob die Google Play Services-App Version 12.6.85 oder niedriger über Ihr Android-Gerät installiert ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie einfach zum Schritt Nummer 7 unten springen.
    2. Aber wenn das nicht der Fall ist, dann ist das erste, was zu tun ist, die automatischen Aktualisierungen des Play Store zu deaktivieren.
    3. Als nächstes navigieren Sie diesen Link hier und laden Sie die Google Play Services (ältere Version) herunter: https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/google-play-services/google-play-services-12-6-85-release/
    4. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie nur die Ihrer Android-Version am nächsten liegende Google Play Services apk-Datei herunterladen. Installieren Sie diese aber nicht jetzt.

    5. Lassen Sie danach auch Ihren "Find My Device"-Dienst deaktivieren. Wenn dies bereits der Fall ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
    6. Fahren Sie anschließend auch mit der Deaktivierung des "Google Play" fort. Außerdem sollten Sie alle Updates von Ihrem Gerät entfernen lassen.
    7. Hinweis: Nur für den Fall, dass Sie ausgeschlossen sind. Deaktivieren Sie zuerst "Android Device Manger". Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Sicherheit" > "Geräteadministratoren" > deaktivieren Sie "Android Device Manager".

      Android Device Manager
    8. Es ist der richtige Zeitpunkt für die Installation der Google Play Services apk, die wir im Schritt 3 oben heruntergeladen haben. Lassen Sie Ihr Gerät anschließend neu starten.
    9. Gehen Sie nun wieder zu den " Settings" Ihres Gerätes und fahren Sie mit den "Developer Options" fort. Wählen Sie dann unter der Option "Select mock location app" die Option "GPS JoyStick".
    10. GPS JoyStick
    11. Als nächstes starten Sie die "GPS JoyStick app" und navigieren Sie zu " Settings". Scrollen Sie dann nach unten zum Schalter " Enable Suspended Mocking" und schalten Sie ihn ein.
    12. Enable Suspended Mocking
    13. Zum Schluss führst du die Pokemon-Go-App aus und bewegst deinen Trainer mit dem GPS-Joystick auf der Karte! Viel Spaß dabei!
    14. move your Trainer

Teil 3. Wie man Softban durch Pokemon Go verhindert

Wie wir oben gesagt haben, müssen Sie daran denken, dass die Niantic-Systeme intelligenter sind als Sie! Wenn ihr zufällig beim Spoofing erwischt werdet, wird das Pokemon-Go-Team ein Softban/Permanent Ban über euer Konto verhängen. Je nachdem, welche Art von Sperre über dein Konto verhängt wird, wirst du vom Spiel ausgeschlossen. Hier sind einige Vorsichtsmaßnahmen, die du beachten musst, um Softban durch Pokemon Go zu verhindern.

  • Halten Sie die Abklingzeit des Softbans genau ein: Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Abklingzeit der Teleportation studieren und Hacks durchführen, um jegliches Softban zu vermeiden.
  • observe the softban cooldown time chart
  • Als allgemeine Faustregel gilt, dass Sie die Daten löschen müssen, bevor Sie die aktualisierte App ausführen. Stellen Sie außerdem immer sicher, dass "Mock Locations zulassen" aktiviert ist oder die GPS-Spoofer-App unter "Mock Location App auswählen" vor der Ausführung des Moduls ausgewählt wird.
  • Falls es beim Kämpfen/Einfangen zu Problemen kommt, konfigurieren Sie den Ortungsmodus auf "Nur Gerät".
  • Wenn Sie Pokemons erobern wollen, stellen Sie sicher, dass Sie die Geschwindigkeit auf langsam/langsamer einstellen. Es wird eine angemessene Zeit benötigt, damit ein Pokemon an einem bestimmten Ort laichen kann. Schneller zu sprinten/laufen ist daher jetzt überhaupt zu empfehlen.
  • Sie können auch dauerhaft verbannt werden, wenn Sie mit weit entfernten Orten starten.
  • Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu häufig die Standorte wechseln. Zum Beispiel alle 2-3 Sekunden.
  • Beenden Sie die App sofort, falls "GPS-Signal nicht gefunden" weiterhin auf dem Bildschirm blinkt. Dann starten Sie sie erneut.
  • Wenn Sie den Joystick verwenden und "GPS-Signal nicht gefunden" über den Bildschirm geblinkt wird, stellen Sie sicher, dass Sie den Rahmen der Pfeiltasten verwenden, um die Warnung verschwinden zu lassen.

Heiße Artikel

Erlauben Sie Mock Locations auf Android: Alles was Sie wissen sollten

Erlauben Sie Mock Locations auf Android: Alles was Sie wissen sollten Hier erfahren Sie, wie Sie die Mock-Positionen auf verschiedenen Android-Geräten zulassen können. Diese detaillierte Anleitung hilft Ihnen dabei, GPS zu fälschen und Standorte zu erlauben.

Wie Sie Pokemon Go mit dem Nox Player sicher spielen

Wie Sie Pokemon Go mit dem Nox Player sicher spielen Sie möchten erfahren, wie Sie mit dem Nox Player Pokemon Go auf Ihrem PC spielen können? Diese ultimative Anleitung zur Verwendung von Nox Player für Pokemon Go 2020 hilft Ihnen weiter.

Pokemon Go am PC mit KoPlayer spielen: Alles, was Sie wissen müssen

Pokemon Go am PC mit KoPlayer spielen: Alles, was Sie wissen müssen Wenn Sie KoPlayer für Pokemon Go spielen möchten, lesen Sie weiter. In diesem Artikel sehen wir uns den KoPlayer ausführlich an. Der Spaß ist nur 1 Klick entfernt.

6 Methoden zum Schutz vor der Standortverfolgung Ihres iPhone

6 Methoden zum Schutz vor der Standortverfolgung Ihres iPhone Möchten Sie verhindern, dass jemand Ihr iPhone ortet? Dann lesen Sie bitte den folgenden Beitrag.

Wie teilen/faken Sie einen Ort auf WhatsApp für Android und auf dem iPhone?

Wie teilen/faken Sie einen Ort auf WhatsApp für Android und auf dem iPhone? Sie möchten wissen, ob es Fake-Live-Standort WhatsApp Apps im Internet gibt? Keine Sorge, in dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Fake-Standorte ohne Probleme in WhatsApp versenden können.

Alles, was Sie wissen müssen, um Fake GPS GO Location Spoofer zu verwenden.

Alles, was Sie wissen müssen, um Fake GPS GO Location Spoofer zu verwenden. Fake GPS Go Location Spoofer hilft, die Position effektiv auszutricksen. Sie können Ihre Lieblingsspiele online spielen, ohne Ihren Standort mitzuteilen. Fragst du dich, wie? Dann lesen Sie diesen Art

4 Lösungen für Fake-Pokemon Go Location/GPS auf dem iPhone

4 Lösungen für Fake-Pokemon Go Location/GPS auf dem iPhone Hier erfahren Sie, wie Sie das Fake-GPS für Pokemon Go in iOS verwenden können. Die Anleitung hat drei Schritt-für-Schritt Lösungen für die Verwendung von Pokemon Go auf iOS mit Fake-GPS-Location aufg

3 Wege für Android Pokemon Go parodierend im Jahr 2020

3 Wege für Android Pokemon Go parodierend im Jahr 2020 In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Pokemon Go parodierend auf Android durchführen können. Wir haben 3 verschiedene Lösungen entwickelt, um den Standort von Pokemon Go auf Android sicher zu manip

4 zuverlässige Methoden, um Ihren Bumble-Standort zu ändern

4 zuverlässige Methoden, um Ihren Bumble-Standort zu ändern In diesem ausführlichen Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren Bumble-Standort ändern. Wir haben uns 4 verschiedene und einmalige Wege überlegt, wie Sie Ihren Bumble-Standort ohne Probleme wechseln könne
Home > Ressourcen > Virtueller Standort > Wie man GPS von Pokemon auf Android-Geräten fälscht